Zucchini-Cupcakes

Zucchini-Cupcakes

Diera weichen und aromatischen Zucchini-Muffins sind ein Familienfavorit! Kinder werden nie merken, dass sie voller Zucchini sind!

Cupcakes gehören zu den Lebensmitteln, die man zum Frühstück oder als Snack essen kann. Das ist ein Plus, weil darin ein Gemüse versteckt ist. 😉 Zu unseren weiteren Familienfavoriten gehören Bananenmuffins, Zitronen-Mohn-Muffins und Schokoladenstückchen-Muffins!

Ein gesunder Snack nach der Schule!

Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen an Kindern in der Schule ist es, sie mit Leckereien und Snacks zu versorgen, wenn sie nach Hause kommen. Ich weiß, dass dies bei den meisten Menschen nicht ganz oben auf der „Feinschmecker“-Liste steht, aber ich habe es schon immer an meiner Mutter geschätzt und liebe es, mit meinen eigenen Süßigkeiten weiterzumachen.

Diera Zucchini-Muffins sind der perfekte Snack nach der Schule! Das Rezept haben wir von einer Vorschullehrerin unserer Kinder erhalten. Und das, nachdem unsere wählerische kleine Esserin nach Hause kam und sagte, sie hätte den besten Muffin aller Zeiten gegessen. Sie ist kein Seguidor von Zucchini, also wussten wir, dass wir es selbst probieren mussten, und es war fantastisch. Ich habe das Rezept bekommen und es ist seitdem ein Familienfavorit geworden.

Dieses besondere Zucchini-Muffin-Rezept ist großartig, weil die Muffins so weich und süß sind. Es ist nicht nur mit geriebener Zucchini gefüllt, sondern auch mit Bananen, was es noch leckerer macht!

Reden wir über Zucchini.

  • Zucchini stecken voller Magnesium, Vitamin A und C, Ballaststoffen, Kalium und mehr. Wenn Sie also ein Rezept einschleichen können, ist es ein Gewinn!
  • Achten Sie beim Ernten oder Kaufen von Zucchini auf Zucchini, die 15 bis 20 cm lang sind und eine glänzende, dunkelgrüne Schale haben. Sie sollten schwer und fest sein, die Haut kann jedoch mit dem Fingernagel eingedrückt werden.
  • Lagern Sie Zucchini an einem kühlen, trockenen Ort. Die knusprigste Schublade im Kühlschrank ist der perfekte Ort. Sie können die geraspelte Zucchini auch einfrieren. Ich behalte 2 Tassen geriebene Zucchini pro Gefrierbeutel, weil das Rezept so vorsieht. Beschriften und bis zu 10 Monate einfrieren. Vor der Verwendung über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.
  • Es ist nicht notwendig, die Zucchini vor dem Würfeln zu schälen. Einfach waschen und trocknen. Ich empfehle, den kleineren Rost zu verwenden, da die dünneren Stücke in den Muffins weniger sichtbar sind.

Soll ich die Flüssigkeit aus der zerkleinerten Zucchini auspressen? Das hängt von ein paar Dingen ab.

Erstens sind einige Rezepte für die zusätzliche Feuchtigkeit verantwortlich, die eine Zucchini liefert, und rechnen sogar damit. Achten Sie genau auf die Rezeptanleitung.

Zweitens haben einige Zucchini mehr Feuchtigkeit als andere. Beispielsweise hat eine große selbstgemachte Zucchini mehr Feuchtigkeit als eine durchschnittliche im Laden gekaufte Zucchini. Wenn ein Rezept es vorschlägt Durch das Auspressen überschüssiger Feuchtigkeit wird dem Rechnung getragen.

Ergänzungen und Lagerung

Muffinmischungen: Obwohl diera Brötchen einfach so köstlich sind, kann es Spaß machen, von Zeit zu Zeit etwas anderes zu probieren. Versuchen Sie, Mini-Schokoladenstückchen, Rosinen, Nüsse oder getrocknete Preiselbeeren hinzuzufügen.

So lagern Sie Zucchini-Muffins:

  • Zähler: In einem luftdichten Behälter 3–4 Tage lagern.
  • Gefrierschrank: Wickeln Sie die Brötchen einzeln in Plastikfolie ein oder frieren Sie sie ein, bevor Sie sie in einen luftdichten Gefrierbehälter legen. Beschriften und 2-3 Monate einfrieren. Vor dem Servieren auftauen.

Schauen Sie sich weitere Zucchini-Rezepte an:

  • Glasiertes Brot mit Zitronen-Zucchini
  • Schokoladenkuchen mit Zucchiniblatt
  • Zucchinischiffchen
  • Zucchini-Kekse mit Frischkäse-Eiscreme
  • Zucchinibrot

Zutaten

  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Banane (püriert)
  • 1 Tasse Walnüsse (gehackt, optional)
  • 3 Eier
  • 3 Tassen Allzweckmehl
  • 1/4 Backpulver
  • 1 Esslöffel Natron
  • 2 Esslöffel Zimt
  • 1 Tasse Butter (geschmolzen)
  • 1 1/2 Tassen geriebene Zucchini ((ca. 2 mittelgroße Zucchini) – gehen Sie nach draußen)
  • 2 1/2 Tassen Zucker
  • 1 Tasse Schokoladenstückchen (optional)

Anweisungen

  • Den Ofen auf 350 vorheizen.
  • In einer großen Schüssel die Eier mit Butter und Vanille verquirlen. Die zerdrückte Banane und die zerkleinerte Zucchini dazugeben und verrühren, bis alles gut vermischt ist. Reservieren.
  • In einer anderen Schüssel die trockenen Zutaten vermischen: Zucker, Mehl, Zimt, Backpulver, Salz und Backpulver.
  • Geben Sie die trockenen Zutaten zu den feuchten Zutaten und vermischen Sie alles, bis alles gut vermischt ist.
  • In Muffinförmchen füllen und zu 2/3 – 3/4 füllen.
  • Bei 350 °C 20–25 Minuten backen.

Komposition

Kalorien: 233 kcal Kohlenhydrate: 32g Eiweiß: 3g Fett: 11g Gesättigte Fettsäuren: 5g Cholesterin: 34 mg Natrium: 180 mg Faser: 1g Zucker: 21g Transfette: 1g ungesättigtes Fett: 4g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Italienischer Zucchini-Muffin – weizenfrei, glutenfrei und kohlenhydratarm. 🥒🥮😋

SEHR EINFACHES REZEPT FÜR KÄSE-MUFFINS MIT ZUCCHINI.

MUFFINS MIT KÄSE, EINFACH UND LEICHT | TAL-TIPPS

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Zucchini-Cupcakes

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Zucchini-Cupcakes

  Zucchini-Cupcakes

  Zucchini-Cupcakes

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück