Zimt-Tortillas

Zimt-Tortillas

Diera Zimt-Tortillas sind ein perfekter Snack oder Nachtisch, den die ganze Familie lieben wird. Sie lassen sich sehr einfach aus übrig gebliebenen hausgemachten Mehl-Tortillas oder sogar Tortillas aus Geschäften oder Restoranes zubereiten. Fügen Sie etwas Frischkäse zum Beträufeln oder Dippen hinzu, um daraus einen ganz besonderen Genuss zu machen. Servieren Sie sie zusammen mit Ihren Lieblings-Enchiladas, einigen Birria-Tacos oder sogar einem chilenischen Relleno als herzhaftes Dessert.

Warum dieses Rezept machen?

  • schnell und einfach Dessertidee, die nur wenige Minuten dauert!
  • Dieses Dessert schmeckt Churros sehr ähnlich. Und anstatt mit Frischkäse-Zuckerguss zu servieren, können Sie es auch mit etwas Schokoladensauce servieren!
  • Super kinderfreundliches Rezept, das mit übrig gebliebenen Tortillas vom Abendessen zubereitet werden kann. Sie können sogar Tortillas vom Vortag verwenden, wenn Sie noch welche zur Hand haben.

Benötigte Zutaten

Hinweise zu einigen Zutaten:

  • Mehl Tortillas: Verwenden Sie dieses Rezept für hausgemachte Mehl-Tortillas oder kaufen Sie Ihr Lieblingsrezept.
  • Frischkäse und Butter: Beides bei Zimmertemperatur einweichen, damit es sich gut verteilen lässt.

So bereiten Sie Zimt-Zucker-Tortillas zu (Schritt für Schritt):

  • Zimtzucker zubereiten: Den gemahlenen Zimt und den weißen Kristallzucker in einer kleinen Schüssel vermischen und gut vermischen.
  • Tortillas erhitzen: Wenn sie frisch aus der Pfanne kommen oder gerade gekocht sind, sind sie in Ordnung, aber wenn sie kälter sind oder Zimmertemperatur haben, erwärmen Sie sie etwas, indem Sie sie in einer Pfanne oder auf dem Ofenbrenner erhitzen.
  • Mit Butter bestreichen: Weiche Butter auf der heißen Tortilla verteilen, nur eine Seite benötigt Butter.
  • Zucker mit Zimt bestreuen auf die Tortilla legen, wo die Butter verteilt wurde.
  • Taube: Drehen Sie die Tortilla um und rollen Sie sie vorsichtig auf, sodass die Zimtseite nach außen zeigt.
  • Bereiten Sie die Glasur vor: Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer vermischen. Bei Bedarf noch mehr Milch oder Puderzucker hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten.

Häufige Fragen:

Welche Tortillas eignen sich am besten?

Persönlich verwende ich gerne übrig gebliebene hausgemachte Tortillas, aber diera passen wunderbar zu jeder 6-Zoll-Mehltortilla.

Warum sind meine Tortillas zerbrochen oder gesprungen?

Dies kann bei übriggebliebenen Tortillas passieren. Erwärmen Sie diera unbedingt, bevor Sie sie mit Butter bestreichen und mit Zucker und Zimt bestäuben, damit sie sich leichter rollen lassen.

Wie serviere ich diera Zimt-Zucker-Tortillas?

Verwenden Sie das beigefügte Rezept für eine Frischkäseglasur oder servieren Sie sie wie Churros mit einer Schokoladensauce.

Weitere Zimt-Dessert-Rezepte zum Ausprobieren:

  • Wenn Sie auf der Suche nach einem anspruchsvolleren Rezept sind, probieren Sie diera hausgemachten Churros.
  • Oder wenn Sie ein weicheres Kissen bevorzugen, sind diera Sopapillas im Handumdrehen da.
  • Als unterhaltsame Variación eines Klassikers sind diera Sopapilla-Käsekuchenrollen immer ein Hit.
  • Geben Sie etwas Zimt darüber Drei-Milch-Kuchen zu einem absoluten Favoriten!
  • Diera authentischen Bunuelos sind fast wie eine tolle Zimt-Tortilla und ein lustiges Dessertrezept zum Ausprobieren.

Wenn Sie dieses Rezept ausprobiert haben, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar und eine ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Bewertung! Vielen Dank!

Zutaten

  • 4 Esslöffel Milch
  • 2 Esslöffel Butter (bei Zimmertemperatur weich)
  • 8 Mehl-Tortillas (Rezept für selbstgemachte Tortillas hier)
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 4 Unzen Frischkäse (auf Zimmertemperatur aufgeweicht)
  • 4 Esslöffel granulierter Weißzucker
  • 1 Tasse Puderzucker

Anweisungen

  • Zimtzucker – Zucker und Zimt in eine kleine Schüssel geben und umrühren. Reservieren.
  • Hitze: Tortillas auf dem Herd erwärmen (über dem Brenner oder in einer mittelgroßen Pfanne).
  • Butter: Während die Tortillas heiß sind, bestreichen Sie eine Seite mit der Butter, bis die gesamte Seite mit geschmolzener Butter bedeckt ist.
  • Streuen Sie die Zimt-Zucker-Mischung über die Tortilla. Die Tortilla aufrollen.

Komposition

Kalorien: 253 Kalorien Zucker: 23g Natrium: 280 mg Fett: 10g Gesättigte Fettsäuren: 5g Kohlenhydrate: 38g Faser: 1g Eiweiß: 4g Cholesterin: 24 mg Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Zimt-Tortillas

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Zimt-Tortillas

  Zimt-Tortillas

  Zimt-Tortillas

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück