Windbeutel / St. Joseph’s Windbeutel

Windbeutel / St. Joseph’s Windbeutel

Gebackene Bignè, Windbeutel oder sogar Kränzchen, diera Brandteiggebäcke sind köstlich. Mit einer süßen Schlagsahne oder sogar einem einfachen italienischen Vanillepudding garniert ergeben sie das perfekte Dessert oder Dessert zum St. Josephstag!

Sie können dieses einfach zu befolgende Windbeutelrezept in etwa einer Stunde zubereiten. Dieses klassische französische Dessert wird bei jedem ein großer Erfolg sein.

Wenn es etwas gibt, das die Italiener lieben, dann ist es ihr Bigne am Josefstag. In Italien und den meisten katholischen Ländern wird der Vatertag am 18. März gefeiert. Also habe ich beschlossen, es ein paar Tage vorher noch einmal zu machen, und natürlich hat er sich nicht beschwert.

wie man sie macht

In einem Topf bei mittlerer Hitze Wasser, Butter, Zucker und Salz hinzufügen und vermischen, während die Butter schmilzt.

Sobald es zu kochen beginnt, vom Herd nehmen und sofort das Mehl hinzufügen. Schnell mischen und mit einem Holzlöffel gut vermengen.

Den Topf wieder zum Kochen bringen und mit einem Holzlöffel schnell umrühren, damit die Chioux-Paste austrocknet. Sie ist fertig, wenn sie anfängt, eine Kugel zu bilden, ihr nasses Aussehen verliert und eine weiße Haut am Boden des Topfes hinterlässt. Nehmen Sie sie heraus das Feuer.

Geben Sie den Teig einige Minuten lang in den Mixer, um ihn abzukühlen. Fügen Sie dann die Eier einzeln hinzu und schlagen Sie zwischen den Zugaben gut durch.

Der Teig sollte glänzend und cremig sein und aus dem Spatel spritzen, wenn er fertig ist.

Mit einem Löffel oder Spritzbeutel runde Teighaufen auf dem vorbereiteten Backblech formen.

Etwa 35 Minuten backen, dabei den Blätterteig etwa 10 Minuten im Ofen lassen, den Ofen ausschalten, aber die Tür offen lassen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen, bevor es mit einer italienischen Cremefüllung oder einfacher Schlagsahne gefüllt wird.

Was ist Brandpaste?

Enthält nur 5-6 Zutaten. Verwenden Sie anstelle eines Treibmittels wie Backpulver oder Natron einen hohen Feuchtigkeitsgehalt, um beim Backen Dampf zu erzeugen und den Teig aufzublähen. Im Französischen bedeutet das Wort „Choux“ Kohl, daher kommt der Name von den kleinen Brandteigbällchen, von denen man annimmt, dass sie winzigen Kohlköpfen ähneln.

Tipps für die Zubereitung der besten Chioux-Nudeln.

  • Der Teig besteht aus 6 Zutaten.
  • Geben Sie unbedingt das Mehl auf einmal in die heiße Flüssigkeit und rühren Sie weiter.
  • Lassen Sie den Teig abkühlen, bevor Sie die Eier hinzufügen.
  • Achten Sie darauf, Eier in der richtigen Größe hinzuzufügen. In meinem Rezept verwende ich 4 Eier zwischen 60 und 61 Gramm (einschließlich Schale).
  • Achten Sie darauf, die Eier einzeln in den Teig zu geben und vor jeder Zugabe gut zu vermischen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 375° etwa 30–35 Minuten backen. Dabei darauf achten, dass die Ofentür nicht vor 25 Minuten geöffnet wird.

Was ist der Unterschied zwischen Profiterole und Windbeuteln?

Der Unterschied besteht darin, dass die Profiteroles eingefroren sind und die anderen nicht. Obwohl beide auf die gleiche Weise gefüllt und fertiggestellt werden können. Bei der Herstellung von Profiteroles werden sie nach dem Abkühlen mit Schlagsahne oder Teig gefüllt und manchmal sogar gekühlt und dann eingefroren. Mit anderen Worten: Wenn Sie Ihre Windbeutel einfrieren, verwandeln sie sich in Kränzchen!

wie man sie speichert

Die Puffs können 2-3 Tage im Voraus zubereitet werden. Bewahren Sie sie unbedingt in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf, sie sind 2-3 Tage haltbar. Sie können auch bis zu 1 Monat eingefroren werden.

Weitere Gebäckdesserts, die Sie genießen können!

Tiramisu in italienischer Schokoladencreme

Einfache Nutella-Puffbällchen

Einfaches Blätterteig-Tiramisu-Blätterteig

Es gibt zwei Arten von Bignè: geröstet oder frittiert. Wir bevorzugen den Bignè Assado, obwohl der Italiener sicherlich nie nein sagen würde.

In Italien werden sie meist mit einer italienischen Sahne oder einer einfachen Schlagsahne (Chantilly-Füllung) gefüllt. In jedem Fall sind diera cremigen Puffs köstlich. Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie sie ausprobieren. Genießen!

Aktualisiert am 19. Januar 2018.

Zutaten

  • 1 Prise Salz
  • 2 Esslöffel Eis/Puderzucker (gesiebt)
  • 3/4 Tasse Wasser ((176 Gramm))
  • 1 Tasse Allzweckmehl ((130 Gramm))
  • 1½ Teelöffel Zucker
  • 1/2 Teelöffel Vanille
  • 4 große Eier (Zimmertemperatur) ((jedes Ei sollte in der Schale 60-61 Gramm wiegen))
  • 1 Tasse ganze Sahne oder Schlagsahne ((240 Gramm))
  • 7 Esslöffel Butter ((98 Gramm))

Anweisungen

FÜR CHIOUX-GEBÄCK

  • In einem Topf bei mittlerer Hitze Wasser, Butter, Zucker und Salz hinzufügen und vermischen, während die Butter schmilzt. Sobald sie zu kochen beginnt, vom Herd nehmen und das Mehl auf einmal hinzufügen. Schnell mischen und mit einem Holzlöffel gut vermengen.
  • Stellen Sie die Pfanne auf niedrige Hitze und rühren Sie mit einem Holzlöffel etwa 2 Minuten lang schnell um, damit der Brandteig austrocknen kann. Er ist fertig, wenn er anfängt, eine Kugel zu formen, das nasse Aussehen verliert und die weiße Haut am Boden des Teigs zurückbleibt Pfanne. Pfanne, vom Herd nehmen.
  • Backofen auf 375° (190° Celsius) vorheizen. 1-2 Backbleche mit Backpapier auslegen.
  • Geben Sie den Teig in die Rührschüssel und beginnen Sie mit dem Flachmixer 1–2 Minuten lang auf niedriger Stufe zu verrühren, bis der Brandteig kühl genug ist, um die Eier hinzuzufügen. Fügen Sie jeweils ein Ei hinzu und schlagen Sie es gut, bevor Sie nacheinander das nächste Ei hinzufügen. Kratzen Sie die Schüssel ab, nachdem Sie jedes Ei hinzugefügt haben. Der Teig sollte glänzend und cremig sein und in einem Strahl vom Rührgerät fallen.
  • Mit einem Löffel oder Spritzbeutel mit großer runder Spitze Teighaufen formen. Befeuchten Sie Ihren Finger mit etwas Wasser, um alle spitzen Stellen über dem Windbeutel zu glätten.
  • 30-35 Minuten backen. Schalten Sie den Ofen aus. Den Blätterteig weitere 10 Minuten im Ofen trocknen lassen, dabei die Ofentür leicht geöffnet lassen und einen Holzgriff an der Tür befestigen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen, bevor es mit italienischer Sahne oder einer einfachen Chantilly-Creme gefüllt wird. Genießen!

CHANTILLY-CREME

  • Schlagen Sie die Sahne in einer mittelgroßen Schüssel, bis weiche Spitzen entstehen, fügen Sie dann Puderzucker und Vanille hinzu und schlagen Sie erneut, bis steife Spitzen entstehen. Füllen Sie die abgekühlten Schalen.

Komposition

Kalorien: 236 kcal Kohlenhydrate: 13g Eiweiß: 4g Fett: 19g Gesättigte Fettsäuren: 11g Cholesterin: 128 mg Natrium: 112 mg Zucker: 2 g Transfette: 1g Faser: 1g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Der perfekte Windbeutel – Koch-Denksportaufgaben mit Thomas Joseph

Windbeutel

Hausgemachte Windbeutel 🇮🇹 St. Josefstag – Zeppole di San Giuseppe

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Windbeutel / St. Joseph’s Windbeutel

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Windbeutel / St. Joseph's Windbeutel

  Windbeutel / St. Joseph's Windbeutel

  Windbeutel / St. Joseph's Windbeutel

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück