Wie verkauft man Clear-Aktien? Schritt für Schritt

Wie verkauft man Clear-Aktien? Schritt für Schritt

Im Jahr 2022 überschreiten wir die Marke von 5 Millionen Investoren natürliche Person an der brasilianischen Börse. Gehören Sie dazu oder möchten Sie es bald tun? Sie müssen also nicht nur wissen, wie man kauft, sondern auch wissen, wie man Aktien auf Clear verkauft, einer Zero-Brokerage-Plattform für die von Händlern am häufigsten verwendeten Produkte.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum und wann Sie Aktien verkaufen sollten und wie Sie dies mit dem Home-Broker von Clear tun können.

In diesem Inhalt sehen Sie:

Warum und wann Aktien verkaufen?

Wenn Sie sich schon seit einiger Zeit über den Aktienmarkt informieren, wissen Sie, dass derzeit viel über die besten Aktien und darüber, wie man Aktien kauft, geredet wird. Genauso wie es jedoch wichtig ist, zu wissen, wie man Aktien kauft, ist es auch wichtig zu wissen, wie man Aktien verkauft.

Der erste Punkt, den Sie zu diesem Thema beachten sollten, ist: Warum sollten Sie Ihre Aktien verkaufen?

Die Antwort ist einfach: Nutzen Sie die Liquidität der Aktion und investieren Sie auf die sicherste Art und Weise unter Beibehaltung ihrer Liquidität diversifiziertes Portfolio und ausgeglichen durch Neuausrichtung.

Dann ist es an der Zeit, über den idealen Zeitpunkt für den Verkauf nachzudenken. Selbst im Daytrading macht ein Verkauf keinen Sinn, wenn ein Unternehmen weiterhin Gewinn macht und gute Dividenden erwirtschaftet.

Die einzige Ausnahme besteht, wenn eine Abwärtsprognose vorliegt (die im Voraus durch vorherige Analysen, wie z. B. technische und fundamentale Analysen, identifiziert werden kann).

Bei näherer Betrachtung können wir sagen, dass Sie über den Verkauf Ihrer Aktien nachdenken sollten, wenn:

  1. Es kommt zum Verlust des Fundaments

Hier ist das Unternehmen nicht mehr so ​​attraktiv wie beim Kauf der Aktie. Im Allgemeinen wird dieses Bild zu einem Hinweis auf den Verkauf von Aktien, wenn das Unternehmen vier Quartale in Folge Verluste verzeichnet.

  1. Aktien sind überbewertet

In diesem Fall ist es sinnvoll, den „Überschuss“ (was über Ihre Risikoanalyse hinausgeht) zu verkaufen und in günstigere Optionen mit guten Dividenden zu investieren;

Denken Sie daran, dass es zum Erkennen einer der oben genannten Situationen notwendig ist, die Markttrends zu überwachen und eine regelmäßige Analyse der Leistung jedes Wertpapiers durchzuführen.

Bevor Sie fortfahren, sehen Sie sich das folgende Vídeo an und erfahren Sie, wie Pit Money-Investoren den besten Zeitpunkt für den Verkauf ihrer Vermögenswerte einschätzen:

Wie verkauft man Clear-Aktien? Schritt für Schritt abschließen

Sind Sie auf eine der oben genannten Situationen gestoßen? Es ist also an der Zeit, in der Praxis herauszufinden, wie man Aktien auf Clear verkauft.

Wir haben eine objektive und vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitung vorbereitet, die Ihnen bei der Durchführung der Operation hilft.

Sie haben noch kein klares Profil? Das ist Schritt Null!

Um Transaktionen im Home-Broker von Clear durchzuführen, müssen Sie Ihr Anlegerprofil vervollständigen. Daher müssen Sie den Eignungsfragebogen beantworten, der Ihnen bei der Einordnung Ihres Profils hilft konservativ, moderat oder aggressiv.

Es ist wichtig zu beachten, dass nur Benutzer mit einem als aggressiv eingestuften Profil Zugriff auf den Clear Home-Broker haben.

>>> Erfahren Sie mehr: Was ist ein Immobilienmakler und wie kann man damit investieren?

So verkaufen Sie Aktien bei Clear: Day Trade

Day Trade ist die Bezeichnung dafür Kauf und Verkauf von Vermögenswerten am selben Tag. Im Allgemeinen möchte der Anleger, der diera Technik anwendet, von kleinen Marktschwankungen profitieren. Sehen Sie im Vídeo unten und in der Schritt-für-Schritt-Beschreibung unten, wie Sie Day Trade bei Clear handeln:

  1. Bevor Sie mit dem Handel beginnen, müssen Sie auf „Margins“ klicken und die Vermögenswerte zuweisen, die das Risiko Ihrer Geschäfte garantieren (Sie können die für Investitionen verfügbaren Vermögenswerte als Marge auf der linken Seite des Bildschirms anzeigen). Denken Sie daran, dass der Gesamtbetrag der zugewiesenen Vermögenswerte Ihrem maximalen Verlust für dieran Tag entspricht.
  2. Wählen Sie die Vermögenswerte aus, mit denen Sie handeln möchten. In der Mitte des Bildschirms sehen Sie das „Orderbuch“, in dem die aktuellsten Angebote erscheinen. Durch Klicken auf das Zahnrad an der Seite können Sie zum „Metro Book“ oder „Chart“ wechseln. Über das Symbol rechts ist es möglich, ein neues Fenster zu öffnen, um die Daten umfassender anzuzeigen;
  3. Wählen Sie im Bestellformular auf der rechten Seite des Bildschirms die Registerkarte „Verkauf“ aus.
  4. Vervollständigen Sie die erforderlichen Informationen (Anzahl der zum Verkauf stehenden Papiere, Gültigkeit des Vorgangs, Art der Bestellung usw.);
  5. Führen Sie Ihre Bestellung aus, indem Sie auf „Verkaufen“ klicken.
  6. Verfolgen Sie den Status des Handels in den Registerkarten „Positionen“ und „Bestellungen“ des Panels.

Wichtig: Alle Trades werden auf Null zurückgesetzt, wenn der maximale Verlust erreicht ist oder am Ende der regulären Handelssitzung.

Wie verkauft man Clear-Aktien? Swing-Trading-Modus

Bei einem Swing-Trade-Handel wird die Position einen oder mehrere Tage lang im Portfolio gehalten. Daher empfiehlt sich diera Modalität für kurz-, mittel- und langfristig agierende Händler und Investoren.

Sehen Sie im Vídeo unten und in der Schritt-für-Schritt-Beschreibung unten, wie Sie Aktien auf Clear mit Swing Trade verkaufen:

  1. Wählen Sie im Menü-Tab den gewünschten Handelsmodus (in diesem Fall Swing Trade) aus;
  2. Wenn Sie immer noch Zweifel an der Entwicklung haben, prüfen Sie im Menü „Position“ die Position der Aktien im Portfolio und identifizieren Sie die Aktien, die Sie verkaufen möchten;
  3. Wählen Sie „Verkaufen“ auf dem Bestellschein auf der rechten Seite des Bildschirms.
  4. Vervollständigen Sie die erforderlichen Informationen (Anzahl der zum Verkauf stehenden Papiere, Gültigkeit des Vorgangs, Art der Bestellung usw.);
  5. Klicken Sie auf „Verkaufen“;
  6. Überwachung des Status des Vorgangs auf der Registerkarte „Aufträge“ des Panels.

Wie verkaufe ich Bruchteile von Aktien bei Clear?

Der Verkauf von Teilaktien auf Clear erfolgt über das Swing-Trade-Modul.

Um eine Order im Teilmarkt aufzugeben, muss am Ende des Asset-Codes ein F eingefügt werden. Bei dieser Kauf-/Verkaufsmodalität ist der Handel mit 1 bis 99 Aktien möglich, mit Ausnahme der BOVA11-Aktien, die die Bewegung von 1 bis 9 Aktien ermöglichen.

Mehr zur Börse: Investieren Sie auch in Wissen!

Da Sie nun wissen, wie man Aktien auf Clear verkauft, müssen Sie sicher schon die Stunden herunterzählen, um dieses Wissen in die Tat umzusetzen und neue Geschäfte auszuprobieren, oder?

Wie wäre es, diera Zeit zu optimieren und gleich jetzt mit wertvollen Informationen über den Aktienmarkt reich zu werden?

Unser Rat ist der Kurs „Getting Started in Equities“, der Ihnen dabei helfen soll, Ihre Reise in die Welt des Handels zu beginnen. Erfahren Sie mehr über die Rolle der Börse, lernen Sie die von Großanlegern am häufigsten verwendete Vermögensanalyse kennen und führen Sie Ihre Risikoanalyse sicher und strategisch durch.

Melden Sie sich an und holen Sie das Beste aus Ihrer Investition heraus!

*Cover-Bildnachweis: Austin Distel auf Unsplash

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Wie verkauft man Clear-Aktien? Schritt für Schritt

und alles rund um Geldverdienen, Arbeitssuche und die Wirtschaftlichkeit unseres Hauses gefallen hat.

 Wie verkauft man Clear-Aktien?  Schritt für Schritt

  Wie verkauft man Clear-Aktien?  Schritt für Schritt

  Wie verkauft man Clear-Aktien?  Schritt für Schritt

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Währung

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Geld verdienen