Wie man negative Energie loswird

Wie man negative Energie loswird

982

Der Geist ist oft ein Kanal, der die Energien, die durch uns strömen, trägt und speichert. Sie müssen es also wissen wie man negative Energie loswird.

Denn die starken Vibrationen, die uns zermürben, sind der verschlimmernde Faktor für verschiedene Probleme, die wir haben können, wie zum Beispiel:

Bedenken Sie daher, dass der Download notwendig ist und darüber hinaus eine Frage der Notwendigkeit ist Überleben.

Wenn Sie also erfahren möchten, wie Sie inneren Frieden kultivieren und negative Energien loswerden können, fahren Sie hier fort.

So werden Sie negative Energien los – Tägliche Pflege

Die Energien, die uns umgeben, werden von dem beeinflusst, was von den Menschen und der Umgebung ausgeht, die wir häufig besuchen oder besuchen. Aber schon bei einem einzigen Besuch sind Menschen und Umgebungen in der Lage, uns sehr leicht negativ aufzuladen.

Du kannst gewinnen:

Eine Möglichkeit, sich selbst zu schützen und sich nicht von der Negativität anderer beeinflussen zu lassen, besteht jedoch darin, täglich fürsorglich wachsam zu bleiben.

Natürlich können Sie die Umgebung mit einigen sehr einfachen Elementen verbessern, aber das macht einen großen Unterschied, wie zum Beispiel:

Besonders in Arbeitsumgebungen tragen diera Elemente dazu bei, giftige Menschen zu verdünnen und zu verhindern, dass sie ihre niedrige Schwingung auf Sie ausschütten.

Und wenn wir gerade von Arbeitsumgebungen sprechen, wie wäre es, wenn Sie das ausprobieren Feng Shui? Denn es handelt sich um eine Technik zur Umgebungsdekoration, die dabei hilft, negative Energien loszuwerden. Und dafür bieten wir einen einfachen Feng-Shui-Kurs an.

Wie geht man mit der Energie öffentlicher Orte um?

Es ist fast unvermeidlich, dass die Präsenz an Orten mit großem Menschenstrom oft „aufgeladen“ wird. Es ist, als wäre der ganze Ort eine Ansammlung übermäßig gemischter, ungelöster Emotionen.

Vielleicht bemerken Sie es also an folgenden Orten:

  • Riegel;
  • Partyräume;
  • Geschichten.

Auf jeden Fall, wie andere Umgebungen, die einen Raum fördern, in dem mehrere Menschen zirkulieren, miteinander kommunizieren und ihre eigene Energie ausstrahlen, und wenn dies einerseits gut sein kann, kann es andererseits sehr negativ sein.

Schließlich sind wir energetische Wesen und schalten daher unsere Schwingung aus, ohne es überhaupt zu merken.

Ein Tipp, wie Sie negative Energien an öffentlichen Orten loswerden können, ist jedoch, Ihr eigenes Amulett mitzubringen.

Könnte sein:

  • Baum-Halskette;
  • eine Paprika im Beutel;
  • Kruzifix;
  • ein paar Kieselsteine ​​grobes Salz;
  • Glücksbringer.

Sicherlich sind diera Gegenstände leicht zu transportieren und blockieren sicherlich den bösen Blick und niedrige Vibrationen.

Besser allein als in schlechter Gesellschaft

Denken Sie einen Moment darüber nach, Einsamkeit ist manchmal eine gute Sache, wenn Sie die Gesellschaft von Menschen meiden, die nur wissen, wie sie schlechte Stimmung um sich herum verbreiten können.

Auf diera Weise ist es keine schlechte Sache, allein zu sein, sondern nur, dass Sie sich vor dem Einfluss schützen, den der andere auf Sie haben könnte.

Daher erweist sich Weisheit als Teil einer gesunden Einsamkeit, die jedoch beobachtet werden muss, um sich weder körperlich noch emotional von der Welt zu isolieren.

Aus diesem Grund haben wir den kostenlosen Lebenslauf eingeführt, bei dem Sie durch die Familienaufstellung Ihr Schicksal entfesseln und besser verstehen, wer Sie sind, denn Selbsterkenntnis schadet nie.

Probieren Sie den kostenlosen Lifestyle-Kurs aus und haben Sie die volle Kontrolle über Ihr Leben.

Möchten Sie wissen, wie Sie negative Energien loswerden können? Tue Mitgefühl!

Sympathien sind hervorragende Möglichkeiten, schlechte Schwingungen abzuwehren, die uns nichts bringen. Auf diera Weise haben wir Ihnen ein besonderes Rezept zusammengestellt, das Sie heute zubereiten können. Probieren Sie es aus!

Benötigt wird:

  • 4 kleine Töpfe (fassen 2 Esslöffel)
  • eine Packung grobes Salz;
  • 4 Finger rote Paprika;
  • 1 Glas Wasser

Nehmen Sie zunächst die Töpfe und geben Sie jeweils 2 bis 3 Esslöffel grobes Salz hinein. Stellen Sie jeden Topf in vier Räumen Ihres Hauses auf, in denen eine größere Personenzirkulation herrscht, beispielsweise wenn Sie Besuch bekommen.

Lassen Sie einen Finger Pfeffer über dem Salz im Topf, nehmen Sie das Glas Wasser mit auf Ihr Zimmer und stellen Sie es neben Ihr Bett.

Wenn Sie Besuch bekommen, denken Sie auf jeden Fall daran, dass ihre Energie Ihr Zuhause nicht beeinträchtigen wird und alles friedlich bleibt. Am Ende dieses Tages, wenn Sie schlafen gehen, trinken Sie das Wasser, das neben Ihrem Bett stand, und sprechen Sie ein Dankgebet.

„Ich danke den göttlichen Kräften dafür, dass sie nicht zugelassen haben, dass Negativität mein Zuhause stört.Ich bitte um ständigen Schutz, während ich bemühe, mein Haus sauber zu halten.Und möge jeder böse Blick von mir und meiner Familie hinweggefegt werden;So sei es”

Wie man negative Energien loswird, lernt, sie zu identifizieren

Wir sind oft überrascht, wenn wir eine Person oder eine Umgebung beobachten. Denn wenn die Negativität nicht in uns ist, ist es möglich, dass sie im anderen ist, aber unsere Naivität erlaubt es uns nicht, die Negativität in anderen zu sehen.

Deshalb müssen wir immer mit offenen Augen gehen und uns über die Handlungen der Menschen hinterfragen. Ob sie negativ sind oder sich im Automatikmodus befinden.

Auf jeden Fall gibt uns die Lebenserfahrung die Fähigkeit, „zu sehen, bevor es passiert“, und dadurch verändert sich unsere Art, mit Problemen umzugehen, mit mehr Weisheit und Urteilsvermögen.

Aber wie kann man sich dann vor negativer Energie schützen? Die beste Verteidigung ist unsere. Intuition.

Denn mit ihr vermeiden wir den Kontakt mit:

  • unruhige Menschen;
  • Lüge;
  • Verrat;
  • Negativität;
  • blindes Apogeo.

Allerdings reicht es nicht aus zu wissen, Sie müssen Ihre Intuition entwickeln!

Konsultieren Sie daher einen unserer sensiblen Spezialisten und lassen Sie sich von ihm richtig heilen, um zu lernen, wie Sie negative Energien loswerden.

Wir wünschen Ihnen höchstens, dass es Ihnen immer gut geht und Sie positive Energien an Ihrer Seite haben. Bis zum nächsten Mal!

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Wie man negative Energie loswird

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 Wie man negative Energie loswird

  Wie man negative Energie loswird

  Wie man negative Energie loswird

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rituale

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Rituale