Wie kann der Mond Ihre Kinder beeinflussen?

Wie kann der Mond Ihre Kinder beeinflussen?

598

Lassen Sie uns ein wenig darüber sprechen, wie das Zeichen, in dem der Mond in den Geburtshoroskopen unserer Kinder steht, kann uns dabei helfen, sie etwas besser kennenzulernen, und wer weiß, wie er uns dazu inspirieren kann, dieran wunderschönen Geschenken, die wir vom Himmel erhalten, auf andere Weise zu begegnen?

Der Mond im Geburtshoroskop spricht von unserer Kindheit und der Beziehung zu unserer Mutter. Es ist einfacher, Kinder mit Mond- als Sonnenmerkmalen zu finden, da die aktivsten Teile ihrer Persönlichkeit (der Aszendent und sein Herrscher sowie Sonne und Mars) noch nicht mit der Kraft der Reife auf das Individuum einwirken.

Halten Sie das Horoskop Ihres Kindes bereit (und lieben Sie es in Ihrem Herzen), um zu überprüfen, in welchem ​​Zeichen der Mond im Horoskop Ihres Kindes steht (und geben Sie Ihr Bestes, unabhängig von den Umständen).

Gutes Lesen!

  • Kinder mit Mond im Widder: Sie sind feurig, lebhaft, mit einem verspielten und abenteuerlustigen Geist. Diera Kinder werden es wirklich genießen, mit anderen Kindern und älteren Menschen zu ringen. Am empfehlenswertesten sind Aktivitäten, die viel Energie erfordern, sowie Sportarten, die die Gruppenarbeit anregen und die übersteigerte Individualität ein wenig reduzieren.
  • Kinder mit Mond im Stier: Sie sind friedlich und ruhig, sie mögen Aktivitäten in der Nähe der Natur, das Spielen mit der Erde und den Tieren. Es ist gut, schon in jungen Jahren geistige Aktivitäten anzuregen, Kindergeschichten vorzulesen, Ihr Kind zum Spaß mit Lernspielzeug zu ermutigen und, wenn möglich, eine Sportart auszuüben, die mit Wasser zu tun hat.
  • Kinder mit Mond im Zwilling: Sie ist sehr aufmerksam gegenüber allem, was um sie herum passiert. Wenn sie schweigt, weiß sie, dass sie alles aufnimmt, was in ihrer Umgebung passiert. Wenn sie sich zum Sprechen entschließt, verfügt sie nicht immer über das nötige Urteilsvermögen, um die besprochenen Worte oder Themen herauszufiltern. Es ist interessant, das Kind zu ermutigen, körperliche Aktivitäten mit intellektuellen Aktivitäten in Einklang zu bringen, um erstens seine schwächste Seite zu fördern und zweitens sein geistiges Potenzial zu entwickeln.
  • Kinder mit Mondkrebs: Sie neigen dazu, am meisten an ihrer Mutter, ihrer Familie und ihrem Zuhause zu hängen. Diera leicht zu beeinflussenden und scheuen Kinder brauchen besondere Aufmerksamkeit und viel Zuneigung. Seien Sie vorsichtig mit den Worten, die Sie verwenden, und wissen Sie, wie Sie auf ihre Schreie hören und sich bei Bedarf umdrehen können. Aktivitäten zu Hause und insbesondere in Begleitung der Eltern sind Dinge, die Kindern Sicherheit und Wertschätzung geben.
  • Kinder mit Mond im Löwen: Dramatisch, zentralisierend und sehr charismatisch, diera Kinder brauchen das richtige Maß an Aufmerksamkeit, da sie sich leicht verwöhnen lassen. Schon in jungen Jahren können sie mit großer Inbrunst nach ihren Rechten und Zuneigung schreien. Disziplinarische Aktivitäten wie Kampfsport können viel Gutes bewirken, und größere Schauspielklassen können das Drama kleinerer Klassen kanalisieren.
  • Kinder des Jungfraumondes: Feinfühlig, schüchtern und resigniert neigen diera Kleinen dazu, die Anweisungen der Verantwortlichen gut anzunehmen, auch wenn sie nicht einverstanden sind. Erlauben Sie sich, mit Ihrem Kind zu sprechen und hören Sie zu, was es Ihnen zu sagen hat. Geistige Aktivitäten werden von dieran Kindern sehr geschätzt, es wird dringend empfohlen, den Einsatz von Lernspielzeug und Brettspielen zum richtigen Zeitpunkt zu fördern, die Kleinen werden die Stücke lieben.
  • Waage-Mondkinder: Aufgeschlossen und kommunikativ neigen diera Kleinen dazu, ihren Eltern sehr zugetan zu sein. Jede Situation in der Ehe oder in den familiären Beziehungen wirkt sich mit großer Kraft auf diera Kinder aus. Schon in jungen Jahren ist es interessant, Vertrauen und Teamarbeit zu fördern. Künstlerische Spiele wie Zeichnen und Malen sowie Strategiespiele können sehr bereichernd sein.
  • Skorpion-Mond-Kinder: Ernsthaft und aufmerksam, diera Kinder haben eine beunruhigende emotionale Tiefe. Sie sind neugierig, herausfordernd und neugierig und möchten die Welt auf viszerale Weise spüren. Schon in jungen Jahren können sie eine Sinnlichkeit besitzen, die von den Verantwortlichen sorgfältig beobachtet werden muss. Ganz gleich, um welchen Witz es sich handelt, sie werden ihn verschicken wollen.
  • Kinder mit Mond im Schützen: Diera neugierigen, abenteuerlustigen und guten Zuhörer lernen sehr früh, dass die Erfahrungen anderer auch sie verbessern können. Wissensdurstig und die Welt „da draußen“ kennenzulernen, sind diera Kleinen meist sehr fleißig, denn trotz viel Energie und Abenteuerlust verfügen sie nicht immer über das nötige Geschick und entdecken ständig neue Wege. der Wunde
  • Kinder mit Mond im Steinbock: Umsichtig und träumerisch, diera Kinder wollen mehr, sie geben sich nicht mit wenig zufrieden und sie werden dafür kämpfen, dass ihre Rechte auf die korrekteste Art und Weise anerkannt und beachtet werden. Sie verfügen über eine Weisheit, die über ihr Alter hinausgeht, können aber sehr mürrisch und stur sein. Diera Kleinen sind sehr an Besitztümern interessiert, materielle Geschenke sind von großer Bedeutung. Lehren Sie schon in jungen Jahren, dass Liebe von unschätzbarem Wert ist.
  • Kinder mit Mond im Wassermann: Elektrisch und kommunikativ, diera Kinder reden gerne mit allen möglichen Menschen, sie akzeptieren die meisten Situationen, solange sie nicht allein sind, passen sie sich allen Umständen an. Mit einem sehr elektrischen Geist und großer Neugier werden sich diera Kleinen schon in jungen Jahren für technische Themen interessieren. Gehen Sie mit dieser Situation umsichtig um.
  • Kinder mit Mond in Fische: Sensibel und geheimnisvoll sind diera Kinder stark mit der Umgebung verbunden, in der sie leben, sie nehmen die emotionalen Ereignisse, die sie umgeben, auf fast mystische Weise wahr. Es ist sehr interessant, dass sie schon in jungen Jahren mit einem Bild von Religiosität oder Spiritualität arbeiten, ihre Empfänglichkeit geht über unsere Existenzebene hinaus und dieses Kind kann sehr empfänglich sein. Wassergymnastik sowie Gruppenaktivitäten sind herzlich willkommen.

Was das Geburtszeichen der Kleinen betrifft: Wenn wir über diera Göttin sprechen, die unsere Nächte bewacht, müssen wir uns auch daran erinnern, in welcher Mondphase sich das Kind befand, als es geboren wurde.

Kinder geboren während:

  • Neumond (Sonne und Mond im selben Zeichen): Sie sind geheimnisvoll, aufmerksam und sehr intelligent, verfügen über große Kreativität und es ist eine der spontansten Phasen, da sie sich schon in jungen Jahren in der Nähe der Sonne ausdrücken. Persönlichkeitsmerkmale, die man im Erwachsenenalter findet.
  • Halbmond: Impulsiv, kämpferisch und eifrig, sie haben viel Energie und einen starken Willen, aber nicht so langlebig, wie sie es gerne hätten. Ein elektrischer Geist und viel Kommunikationsangst machen diera Kinder sehr unruhig.
  • Vollmond (Sonne und Mond in entgegengesetzten Vorzeichen): Aufgrund des Einflusses des Mondes auf die Geburt von Frauen findet man in ihrem Geburtshoroskop häufig Menschen mit diesem Aspekt: ​​Sonne gegenüber Mond. Die Kindheit dieses Kleinen wird ein Spiegel seines Erwachsenenlebens sein, er wird dazu neigen, seine Eltern als zweideutige oder gegensätzliche Bilder zu sehen.
  • Abnehmender Mond: Dies ist ein weiterer häufiger Aspekt in den Briefen der Menschen. Er spricht von einem eher introspektiven, stillen und etwas einsamen Kind, das ohne Fragen akzeptiert, aber ständig dazu neigt, in seine innere Welt zu fliehen und in gewisser Weise äußere Dinge zu verleugnen.

Astrologische Ratschläge ermöglichen es uns, Trends zu verbessern und mögliche Schwierigkeiten/Punkte, die mehr Engagement von den Kleinen erfordern, mit Liebe zu fördern.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Wie kann der Mond Ihre Kinder beeinflussen?

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 Wie kann der Mond Ihre Kinder beeinflussen?

  Wie kann der Mond Ihre Kinder beeinflussen?

  Wie kann der Mond Ihre Kinder beeinflussen?

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rituale

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Rituale