Wie funktioniert eine Kreditkarte?

Wie funktioniert eine Kreditkarte?

Die Nubank-Kreditkarte ohne Jahresgebühr ist die beste und beliebteste Kreditoption der digitalen Bank.

Wenn Sie von Nubank gehört haben, begann das Gespräch wahrscheinlich damit, dass jemand über die Karte sprach, die vor einiger Zeit als große Neuheit herauskam.

Wenn Sie jedoch wirklich eine Nubank-Kreditkarte ohne Jahresgebühr erwerben möchten, müssen Sie vor dem Beitritt alles über das Produkt verstehen.

Wie ist die Nubank-Karte?

Die Kreditkarte ohne Jahresgebühr von Nubank ist immer in den Listen der bevorzugten Karten der Verbraucher vertreten und weist viele Details auf, die diera Präferenz rechtfertigen.

Der Hauptgrund ist das Fehlen einer Rente und die im Vergleich zu anderen Karten enthaltene geringe Anzahl an Provisionen.

Zur Steuerung der Karte kann der Benutzer die Nubank-Anwendung verwenden, die für Android und iOS verfügbar ist.

Wie funktioniert die Nubank-Kreditkarte ohne Jahresgebühr?

Die Nubank-Kreditkarte funktioniert wie alle anderen Karten als einfacher und schneller Kredit.

Die großen Unterschiede dieser Option sind, wie bereits erwähnt, die unterschiedlichen Tarife, die Nichtzahlung von Renten und die umfassende virtuelle Kontrolle.

Es ist sogar möglich, nahezu alle Einstellungen der Karte über die Aplicación zu verwalten. Zum Beispiel:

  • Ändern Sie das Fälligkeitsdatum der Rechnung
  • Sperrkarte
  • Beantragen Sie eine Limiterhöhung
  • Käufe mit Rechnung und Gesamtbetrag der Rechnung anzeigen
  • Nehmen Sie auf praktische Weise Kontakt mit der Bank auf
  • Unter anderem

Damit ist es richtig zu sagen, dass frühere bürokratische Dienste nun durch die Berührung des Móvil inteligente-Bildschirms von Nubank-Kartennutzern erledigt werden.

Vorteile der Nubank-Karte

Nachdem Sie nun wissen, wie die Kreditkarte ohne Rente von Nubank funktioniert, informieren Sie sich über ihre Vorteile:

  • es gibt keine Rente
  • Möglichkeit, spezielle Rabatte auf Rechnungen zu erhalten
  • Sie können die Karte über die Aplicación konfigurieren
  • virtuelle Kartenoption
  • Sie können Ihr Mobiltelefon über die Aplicación aufladen

Nachteile

Sehen Sie, welche Nachteile diera Karte hat:

  • Hoher Zinssatz für revolvierende Kredite
  • Viele Menschen berichten von Schwierigkeiten bei der Genehmigung
  • Bieten Sie neuen Benutzern ein niedriges Limit an
  • Unter anderem

Provisionen für Nubank-Karten

Finden Sie heraus, wie hoch die Prozentsätze der Hauptprovisionen der Kreditkarten ohne Jahresgebühr von Nubank sind:

  • Rotary: von 2,75 % bis 14 % monatlich
  • Rechnungsgebühr: von 0,99 % bis 13,75 % pro Monat
  • Verzugszinsen: von 1,99 % bis 15 % monatlich für Verzugstage und 1 % Verzugszins pro Monat
  • Verspätungsgebühr: 2 % auf den unbezahlten Betrag
  • Zinsen für Kartenabhebungen: 9,75 % pro Monat

Wie beantrage ich eine Nubank-Kreditkarte ohne Jahresgebühr?

Um eine Nubank-Kreditkarte ohne Jahresgebühr zu beantragen, müssen Sie auf die offizielle Website der digitalen Bank gehen und ein Registrierungsformular ausfüllen.

Die Bank analysiert Ihre Daten und entscheidet, ob die Einladung zum Beitritt zur Nubank-Kreditkarte gesendet wird oder nicht.

Sie können jedoch weiterhin einen Freund, der bereits eine Nubank-Karte besitzt, bitten, Ihnen eine Einladung zu senden.

Bei beiden Formen ist es für den Erhalt der Karte notwendig, die Bonitätsprüfung der Bank zu bestehen.

Weiterlesen:

Safrapay oder SumUp: Welcher ist der beste Kartenautomat?

Immobilienakkreditiv: Was ist LCI und wie funktioniert es?

Lohnt sich eine BMG-Kreditkarte?

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Wie funktioniert eine Kreditkarte?

und alles rund um Geldverdienen, Arbeitssuche und die Wirtschaftlichkeit unseres Hauses gefallen hat.

 Wie funktioniert eine Kreditkarte?

  Wie funktioniert eine Kreditkarte?

  Wie funktioniert eine Kreditkarte?

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Handel

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Geld verdienen