Weiße Schokoladenbrownies

Weiße Schokoladenbrownies

Weiche und klebrige White Chocolate Brownies sind vollgepackt mit Stücken weißer Schokolade und einem köstlich zähen Vanille-Brownie!

Blondies und Brownies sind immer so lecker und dieses Rezept ist perfekt für die nächste Bewirtung. Probieren Sie für weitere Brownie- und Bar-Favoriten unbedingt Cookie Bars, Buckeye Brownies und M&M Chocolate Oat Oat Bars.

Köstliche weiße Schokolade!!

Nun ja, ich weiß, ich habe viele Dessertrezepte gepostet. Wir zu Hause mögen nur Desserts, also werden wir jeden Vorwand nutzen, um sie zuzubereiten. 😉

Heute teile ich ein weiteres tolles Riegelrezept mit euch!! Weiße Schokoladen-Brownies sind zäh und lecker. Ich habe meine Vorliebe für weiße Schokolade bereits erwähnt (ja, sie schmeckt mir besser als Milchschokolade), Sie können sich also vorstellen, dass ich Blondies den Brownies vorziehe (keine Sorge, ich mag Brownies auch!)

Ich weiß, dass es da draußen einige von euch gibt wie mich. Wenn ihr also ein Seguidor von Blondinen seid und gerne ein neues Rezept dafür ausprobieren würdet, dann ist dies das Richtige.

Es ist ein einfaches Rezept und abgesehen von den weißen Kartoffeln haben Sie sicherlich alle Zutaten zur Hand.

Machen Sie weiße Brownies

SCHMELZEN. Butter und ½ Tasse weiße Schokoladenstückchen in der Mikrowelle schmelzen und alle 15 Sekunden prüfen. Lass es abkühlen.

CREME. Eier, Zucker und Vanilleextrakt in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Die kalte Butter-Schokoladen-Mischung zusammen mit Mehl und Salz hinzufügen. Rühren, bis alles gut vermischt ist. Den Teig in eine gefettete 9×13-Backform geben; Mit der restlichen 1 Tasse weißen Schokoladenstückchen bestreuen.

BACKEN. Bei 350 °C 30–35 Minuten backen, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt. Vor dem Schneiden mindestens 10 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen.

Lagerung, Tipps + Variationen

LAGERUNG Blondies bei Zimmertemperatur ca. 3 Tage haltbar machen. Sie sind sogar noch länger haltbar, wenn sie in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden; Ungefähr eine Woche.

Für noch längere Lagerung EINFRIEREN Sie. Wickeln Sie jedes Stück in Plastikfolie ein und legen Sie alles in einen gefriersicheren Behälter. Bis zu 3 Monate einfrieren.

Wie bereits erwähnt, kann man es mit Eis servieren, Vanille schmeckt besonders lecker dazu. Das können Sie auch ändern Sie es Mit gespaltenen Mandeln, gehackten Macadamianüssen oder etwas Karamell bestreuen.

  • Fügen Sie M&Milésimas de segundo hinzu
  • Tau hinzufügen
  • gehackte Nüsse hinzufügen

Um das Schneiden zu erleichtern Die Pfanne mit Backpapier auslegen. Sobald sie abgekühlt sind, heben Sie einfach den gesamten Block aus der Pfanne und schneiden ihn in Scheiben.

Zu bekommen saubere Schnitte Sie sollten sie vollständig abkühlen lassen und ein scharfes Messer verwenden – wischen Sie das Messer nach jedem Schnitt sauber.

Für die weichere und süßere Textur lass sie nicht zu lange kochen. Ich nehme meine immer heraus, sobald der Timer abläuft.

Wenn Sie a verwenden Glastablett Sie müssen etwas mehr Garzeit hinzufügen.

Für beste Ergebnisse ungesalzene Butter verwenden. Für diera Köstlichkeit gibt es keinen Margarine- oder Ölersatz!

normalerweise die Der größte Unterschied zwischen einem Brownie und einer Blondine ist, dass Blondinen braunen Zucker anstelle einer braunen Schokoladenbasis verwenden. Allerdings ersetzt dieses Rezept nur die braune Schokolade durch weiße Schokolade. Um den Mangel an braunem Zucker auszugleichen, wird etwas mehr Weißzucker verwendet. Passen Sie die Zuckermenge gerne nach Ihren Wünschen an.

Wir haben keinen braunen Zucker im Rezept, aber wenn Sie möchten um sicherzustellen, dass sie kauen Sie können stattdessen ½ weißen Zucker und ½ braunen Zucker herstellen. Sie können dem Teig auch ein zusätzliches Eigelb hinzufügen, um ihm Feuchtigkeit und Zähigkeit zu verleihen.

für mehr Blondinen/Brownies:

  • Reeses Pieces Blondies
  • Snickerdoodle Blondies
  • Blonde Funfetti
  • Weiße Schokoladen- und Karamell-Blondinen
  • Brownies mit Zuckerguss
  • orangefarbene Cupcakes

Zutaten

  • 2 Tassen Zucker
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 1/2 Tassen weiße Schokoladenstückchen
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Butter
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 4 Eier

Anweisungen

  • Den Ofen auf 325 °F vorheizen
  • Butter und 1/2 Tasse weiße Schokoladenstückchen in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben. In Schritten von 15 bis 20 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen, bis es geschmolzen ist. Kalt stellen.
  • In einer separaten Schüssel Eier, Zucker und Vanille hinzufügen und schaumig schlagen. Die geschmolzene Butter-Schokoladen-Mischung untermischen. Zum Schluss Mehl und Salz hinzufügen. rühren, bis alles gut vermischt ist
  • Ein 9×13 großes Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Den Teig einfüllen und mit den restlichen weißen Schokoladenstückchen bestreuen.
  • 30-35 Minuten backen, bis ein hineingesteckter Zahnstocher sauber herauskommt. Vor dem Schneiden abkühlen lassen.

Komposition

Kalorien: 387 Kalorien Kohlenhydrate: 50 Gramm Eiweiß: 4g Fett: 19g Gesättigte Fettsäuren: 12g Transfette: 1g Cholesterin: 80 mg Natrium: 297 mg Faser: 1g Zucker: 37g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

WEISSER BROWNIE – HERSTELLEN UND VERKAUFEN VON WEISSEM SCHOKOLADEN-BROWNIE – (BLONDIE) | Bru in der Küche |

WEISSER SCHOKOLADEN-BROWNIE (BLONDIE) | Rezept Nr. 204 Toast Toast

SUPER SCHÖNER BROWNIE AUS ROTEM SAMT | HERSTELLEN UND VERKAUFEN | DIKA DA NAKA

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Weiße Schokoladenbrownies

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Weiße Schokoladenbrownies

  Weiße Schokoladenbrownies

  Weiße Schokoladenbrownies

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück