Was sind Ziegelböden und warum?

Was sind Ziegelböden und warum?

Heutzutage gibt es mehrere Möglichkeiten, in den Immobilienmarkt zu investieren, sodass dieser für jeden zugänglich ist, der mitmachen möchte.

Und unter den derzeit erschwinglichsten Immobilienanlagen können wir die sogenannten Ziegelfonds hervorheben.

Diera Art von Immobilienfonds ist eine tolle Option, insbesondere für Einsteiger, die lernen möchten, und Veteranen, die Stabilität suchen.

Was sind Ziegelhintergründe?

Brick-Fonds stellen die häufigste Art von Immobilien-Investmentfonds (FII) ofrecer, die es gibt.

Diera Art von Fonds besteht aus einem Investitionsbetrag, der sich aus mehreren Anteilseignern zusammensetzt, die auf den Kauf und/oder den Bau von Immobilien setzen, die vermietet werden sollen.

Zu dieran Immobilien können Häuser, Wohnungen, Küchenzeilen, Gewerbeflächen und andere „kleine“ Immobilien gehören.

Darüber hinaus können mit dieran Mitteln auch Großbauten finanziert werden, beispielsweise Einkaufszentren und Galerien.

Die aus dieran Immobilien eingenommene Miete wird unter den Gesellschaftern der Gruppe aufgeteilt, die jeden Monat einen kleinen Teil erhalten.

Dieser monatliche Betrag entspricht den Erträgen des Fonds, wobei der Preis seiner Anteile je nach Bewertung der darin enthaltenen Immobilien auch nach oben oder unten schwanken kann.

Wie funktionieren Ziegelfonds?

Um Ihr Verständnis der Funktionsweise von Brick-Fonds zu verbessern, haben wir die folgende Liste erstellt, die die drei Hauptaspekte dieses Vermögenswerts hervorhebt. Sehen:

  • basieren auf Kauf oder Bau von Wohn- oder Gewerbeimmobilien später zu vermieten;
  • ENTWEDER Ihr Einkommen stammt aus erhaltenen Mieten der erworbenen Immobilien;
  • Investitionen werden berücksichtigt Aktien.

Abschließend können wir hinzufügen, dass Immobilien-Brick-Fonds sowohl über Börsenmakler als auch über Aktien an der Börse erworben werden können.

Ziegelhintergründe: 4 Vorteile

Erfahren Sie jetzt mehr über die Hauptvorteile einer Investition in traditionelle FIIs!

Sie sind eine gute Möglichkeit, in den Immobilienmarkt zu investieren

Der erste und vielleicht größte Vorteil von Ziegelfonds besteht darin, dass sie eine gute Möglichkeit sind, in Immobilien zu investieren, auch wenn Sie nicht viel Geld haben.

Denn wie Sie wissen, ist beispielsweise der Kauf eines Hauses oder einer Hütte zur Miete teuer.

Darüber hinaus fallen zahlreiche Abgaben, Gebühren und Steuern an, die die Verwaltung von Immobilien auf herkömmliche Weise noch schwieriger machen.

Daher ist der Kauf von Anteilen eines Immobilienfonds die beste Möglichkeit, in Immobilien zu investieren, Gewinne zu erzielen und sich von dieser Bürokratie fernzuhalten.

Sie verfügen über ein professionelles Management der Gesamtressourcen.

Ein weiterer Fakt bei dieser Art von Immobilienfonds ist, dass sie von Finanzmarktprofis verwaltet werden.

Das bedeutet, dass sich Anleger um nichts anderes kümmern müssen, als nur um das Eintreiben der Mieten.

Die Manager sind dafür verantwortlich, Strategien zu entwickeln, Ressourcen zuzuweisen und stets ihr Bestes zu geben, um die Wertentwicklung und Wertsteigerung des Fonds aufrechtzuerhalten.

Sie stellen Diversifikation und Sicherheit für das Anlageportfolio ofrecer

Brick-Fonds sind auch ein großartiger Einstieg für alle, die ihre Investitionen diversifizieren und schützen möchten.

Denn wenn Sie einen Anteil an einem solchen Immobilienfonds erwerben, investieren Sie gleichzeitig in mehrere Immobilien.

Andererseits kaufen Sie einen Vermögenswert, der nicht so stark schwankt wie beispielsweise Aktien, was ein geringeres Risiko eines Kapitalverlusts bedeutet.

Daher sind Diversifizierung und Schutz in Ihrem Anlageportfolio vereint.

Sie sind auf ihr Einkommen von der Einkommensteuer befreit.

Abschließend möchten wir noch auf einen Vorteil eingehen, der die Augen der erfahrensten Anleger zum Leuchten bringt: die Befreiung von der Einkommensteuer.

Bei Immobilienfonds im Allgemeinen, auch bei Ziegelfonds, sind die Dividenden, also die Einkünfte, von der Einkommensteuer befreit.

Das bedeutet, dass dem Anleger mehr Geld übrig bleibt, da ihm ein Teil seines Gewinns nicht vom Löwen „gefressen“ wird.

Weiterlesen:

Was sind Exklusivfonds und welche Vorteile haben sie?

Scoring: So funktioniert dieser Kreditkarten-Score

Wo kann man im Jahr 2022 1 Million investieren?

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Was sind Ziegelböden und warum?

und alles rund um Geldverdienen, Arbeitssuche und die Wirtschaftlichkeit unseres Hauses gefallen hat.

 Was sind Ziegelböden und warum?

  Was sind Ziegelböden und warum?

  Was sind Ziegelböden und warum?

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Handel

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Geld verdienen