Was passiert, wenn die Börse abstürzt?

Was passiert, wenn die Börse abstürzt?

Wir hören oft Nachrichten, dass der Aktienmarkt gestiegen oder gefallen sei, aber wir wissen nicht immer, was das in der Praxis bedeutet. Es besteht kein Zweifel, dass diera Schwankungen direkte Auswirkungen auf die Investitionen haben. Aber wissen Sie, was passiert, wenn der Aktienmarkt fällt?

Das Jahr 2020 war eine sehr turbulente Zeit für unseren Aktienmarkt. Angesichts der durch die Covid-19-Pandemie verursachten Unsicherheiten stieg der Ibovespa-Index, der Hauptindikator für die brasilianische Wirtschaft, von 114.000 Punkten im Februar auf 63.000 Punkte im März. Das Ergebnis ist in der folgenden Grafik zu sehen:

Quelle: G1 mit Daten von B3

Der schwindelerregende Rückgang des Index zwischen dem 9. und 18. März verursachte sechs Börsenschließungenum die Situation zu kontrollieren. Aber wie wir sehen können, kam es nach der Panik bis zum Jahresende zu einer allmählichen Erholung.

Möchten Sie verstehen, warum dies geschieht und welche Faktoren diera Tropfen beeinflussen? In diesem Beitrag erklären wir, was der Aktienmarkt ist, was passiert, wenn er fällt, was dieser Ausdruck bedeutet und wie man sich in dieran Situationen verhält. Gutes Lesen!

In diesem Inhalt sehen Sie:

Was ist die Börse?

Der Aktienmarkt ist eine Institution, an der finanzielle Vermögenswerte wie Aktien, Anleihen, Währungen, rohes Material und Optionen

Mit anderen Worten, es ist ein Aktienmarktdas auf organisierte Weise funktioniert und es Anlegern ermöglicht, diera Vermögenswerte zu kaufen und zu verkaufen.

Jedes Land hat seine eigene offizielle Börse, und die brasilianische ist als solche bekannt B3Was heißt das Brasilien, Wechsel, Zähler und hat seinen Hauptsitz in São Paulo.

Was bedeutet es zu sagen, dass der Aktienmarkt zusammengebrochen ist?

Bevor Sie darüber sprechen, was passiert, wenn der Bovespa fällt, ist es wichtig, dass Sie zunächst die Bedeutung dieses Ausdrucks verstehen.

Was ist schließlich ein Börsencrash?

Wenn jemand sagt, dass der Aktienmarkt gefallen ist, bezieht er sich nicht auf die Institution selbst, sondern auf ihren Hauptindikator, den Ibovespa, der die wichtigsten in B3 aufgeführten Unternehmen des brasilianischen Kapitalmarkts zusammenfasst, wie zum Beispiel: Petrobras, Vale, Ambev usw.

Wir können dieran Index als theoretisches Portfolio verstehen, was einigen entspricht 80 % des Finanzvolumens ist an der brasilianischen Börse notiert.

Wenn die Aktien der meisten dieser Unternehmen steigen, steigt der Ibovespa und wir sagen, dass der Aktienmarkt steigt. Wenn andererseits ein großer Teil dieser Aktien eine Abwertung erleidet, fällt der Ibovespa und löst den berühmten Börsencrash aus.

Warum fällt der Aktienmarkt?

Das erste, was ein unerfahrener Anleger lernen sollte, ist, dass der Finanzmarkt aus den unterschiedlichsten Gründen immer Schwankungen unterliegt.

Im Allgemeinen können wir sagen, dass der Hauptfaktor, der diera Schwingung bestimmt, die ist Gesetz von Angebot und Nachfrage. Das heißt, wenn viele Anleger Aktienanlagen kaufen, steigt tendenziell mehr. Andererseits sinkt die Tendenz tendenziell, je mehr Leute verkaufen.

Bei der Börse handelt es sich um einen Index, der mehrere der wichtigsten Unternehmen des Landes umfasst. Wenn diera Unternehmen also erfolgreich sind, ziehen sie die Ibovespa hoch. Allerdings beeinflussen Phasen der Unsicherheit, wie beispielsweise die im Jahr 2020 aufgrund von Covid-19 ausgebrochene Krise, den Markt negativ.

Auch politische Krisen spielen in dieser Hinsicht eine sehr wichtige Rolle und können zu Unsicherheit in den internationalen Beziehungen führen und ausländische Investoren abschrecken, die, anstatt Aktien brasilianischer Unternehmen zu kaufen, in internationale Vermögenswerte investieren, den Dollar stärken und den Ibovespa schwächen.

Das heißt, sowohl interne als auch externe Faktoren können den Kurs der Aktien eines Unternehmens beeinflussen und folglich dazu führen, dass der Aktienmarkt steigt oder fällt. Daher muss sich jeder Anleger über alles im Klaren sein, was auf dem Finanzmarkt und in der Welt passiert.

>>> Möchten Sie mehr darüber erfahren? Dann schauen Sie sich dieran Beitrag an: Ibovespa: wie es zusammengesetzt ist, berechnet wird und wie es funktioniert

Was passiert, wenn die Börse abstürzt?

Wenn der Aktienmarkt fällt, kommt es meist zu dem sogenannten Herdeneffekt: Anleger stellen ihre Aktien zum Verkauf, was andere dazu veranlasst, dasselbe zu tun und ihren Preis weiter zu senken.

Angesichts eines starken Rückgangs des Aktienmarktes, der sogenannten Leistungsschalterein Sicherheitsmechanismus, der den Handel lahmlegt, um plötzliche Einbrüche des Ibovespa zu verhindern und Anleger zu schützen.

Die Aktivierung dieses Systems erfolgt in drei Phasen:

  • Praktikum I – wird aktiviert, wenn der Ibovespa um abgewertet wird 10 % im Vergleich zum Schlusskurs der vorherigen Handelssitzung. Der Handel stoppt für 30 Minuten;
  • Stufe II – nach Wiedereröffnung, wenn der Index weiter sinkt, bei Erreichen fünfzehn%es erfolgt innerhalb einer Stunde ein neuer Stopp;
  • Stufe III – nach der Wiedereröffnung, wenn die Ibovespa weiter sinkt, erreichen zwanzig%B3 kann einen neuen Zeitraum für die Aussetzung der Verhandlungen festlegen und dabei den Zeitpunkt der Rückkehr auf seinen offiziellen Kanälen mitteilen.

Die Tasche ist heruntergefallen, was soll ich tun?

Erstens, ruhig halten!

Oszillation ist das Hauptmerkmal von Anlagen mit variablem Einkommen, wie es auch bei Börsenanlagen der Fall ist. Bevor man etwas unternimmt, ist es wichtig, den Kontext zu verstehen, in dem etwas geschieht, um eine durchsetzungsfähigere und rationalere Entscheidung treffen zu können.

Wenn eine Aktie zu fallen beginnt, ist die erste Reaktion, die mir fast reflexartig in den Sinn kommt, der Verkauf. Angesichts einer Situation der Ungewissheit wie dieser übernehmen Emotionen die Kontrolle und die Angst vor Verlusten erzeugt den bereits erwähnten Herdeneffekt, der zu einem noch stärkeren Rückgang des Aktienmarktes führt.

Ein Grund für diera reflexartige Reaktion ist die Ungewissheit darüber, was kommen wird. Aber jetzt, da Sie wissen, was passiert, wenn der Aktienmarkt fällt, können Sie rationaler handeln, ohne sich in einer solchen Situation von Angst mitreißen zu lassen.

Denken Sie daran, dass wir über die wichtigsten Unternehmen des Landes sprechen. Anleger, die in diesem schwindelerregenden Börsencrash im Jahr 2020 eine Oportunidad sahen, hatte die Möglichkeit, nach der Phase des Rückgangs von der Wertsteigerung der Aktie zu profitieren.

Ein weiterer wichtiger Punkt, wenn wir über Investitionen sprechen, ist, niemals alle Eier in einen Korb zu legen. Versuchen Sie also, ein diversifiziertes Portfolio aufzubauen, um die Rentabilität Ihrer Anlagen auch in Zeiten großer Schwankungen sicherzustellen.

Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie die Volatilität von Vermögenswerten zu Ihrem Vorteil nutzen können, schauen Sie sich das Vídeo unten an, in dem Clara Sodré, Anlagespezialistin und Xpeed-Lehrerin, alles im Detail erklärt. Drücken Sie Play und probieren Sie es aus!

Sind Sie bereit, an der Börse zu investieren?

Da Sie nun wissen, was passiert, wenn der Bovespa fällt, verfügen Sie bereits über mehr Informationen, die Ihre Entscheidungen unterstützen, und können beruhigter in Aktien investieren.

Es ist wichtig zu beachten, dass es sich trotz des Gefühls der Unvorhersehbarkeit, das Rezessionen hervorrufen, um starke Unternehmen handelt, die nicht so leicht scheitern werden.

Die Wasserfälle werden immer existieren, ebenso wie die Anstiege. Alles, was Sie tun müssen, ist wachsam und gut informiert zu bleiben, um gute Chancen zu erkennen und diera zu nutzen, wenn sich die Gelegenheit bietet.

Möchten Sie mit dem richtigen Fuß durchstarten? Entdecken Sie also unseren Kurs: Lernen Sie, an der Börse zu investieren. Dadurch lernen Sie die grundlegendsten Konzepte kennen, durchlaufen die verschiedenen Arten der Analyse, bis Sie in die Praxis investieren. Klicken Sie auf das Banner unten und melden Sie sich jetzt an!

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Was passiert, wenn die Börse abstürzt?

und alles rund um Geldverdienen, Arbeitssuche und die Wirtschaftlichkeit unseres Hauses gefallen hat.

 Was passiert, wenn die Börse abstürzt?

  Was passiert, wenn die Börse abstürzt?

  Was passiert, wenn die Börse abstürzt?

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Währung

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Geld verdienen