Was ist Jackfrucht?

Was ist Jackfrucht?

Haben Sie schon einmal von Jackfrucht gehört? Es handelt sich um eine tropische Frucht, die im reifen Zustand süß ist, im unreifen Zustand jedoch ein ausgezeichneter pflanzlicher Fleischersatz ist, ideal für BBQ-Sandwiches, Sloppy Joes und Tacos.

Ehrlich gesagt war ich bis vor ein paar Monaten ein absoluter Jackfrucht-Neuling. Ich hatte es schon einmal auf den Speisekarten von Restoranes gesehen, hatte es aber noch nie gekauft und wusste nicht viel darüber, außer dass die Leute es als Fleischersatz verwendeten. Wenn es Ihnen mit der Jackfrucht ähnlich geht, machen Sie sich Mut, denn ich habe einige Nachforschungen angestellt und werde alles rund um die Jackfrucht aufschlüsseln, damit Sie wissen, was es ist und wie man es isst.

Was ist Jackfrucht?

Zunächst einmal ist die Jackfrucht tatsächlich eine Frucht. Man weiß es nie, oder? Gelegentlich werden Produkte als verwirrende Dinge bezeichnet, aber wer auch immer der Jackfrucht ihren Namen gegeben hat, hat für uns Klarheit geschaffen. Sie wird auf Bäumen in tropischen Gebieten der Welt angebaut (z. B. in Indien, Südostasien und auf den Philippinen) und gehört zur selben Familie wie Feigen. Ich habe gelesen, dass sie bis zu 100 Pfund wiegen können! Von außen ist es grünlich, gelb gefärbt und hat eine zähe, stachelige Schale. Im Inneren befinden sich kleine fleischige Hülsen, die die großen Samen umgeben. Sowohl die Schoten als auch die Samen der Früchte sind im reifen und unreifen Zustand essbar und können daher in süßen oder herzhaften Gerichten verwendet werden.

Was weiß Jackfruit?

Im reifen Zustand ist der Geschmack sehr süß und wurde mit Juicy Fruit Gummi verglichen, fast eine Kombination aus Früchten wie Mangos und Bananen. Im unreifen Zustand ist der Geschmack sehr mild (fast artischockenartig), sodass er alle Gewürze und Soßen aufnehmen kann, die Sie verwenden. Sowohl das Fruchtfleisch als auch die Schoten der Frucht sind essbar, wenn die Jackfrucht reif und unreif ist, sodass sie in süßen oder herzhaften Gerichten verwendet werden kann. Die meisten Rezepte, die Sie finden, beziehen sich jedoch auf herzhafte Gerichte mit unreifen Jackfrüchten. Die Konsistenz der Jackfrucht ähnelt der von zerkleinertem Fleisch, was sie zu einer großartigen Alternative zu Fleisch auf pflanzlicher Basis macht.

Ist Jackfrucht gut für Sie?

Ja. Jackfrucht hat wenig Kalorien, aber viele Antioxidantien, Ballaststoffe, Kalium und Vitamin C. Wichtig zu beachten ist, dass sie aufgrund ihrer Textur oft als Fleischersatz verwendet wird, aber keine nennenswerten Mengen an Proteinen enthält. Pro Tasse Jackfrucht sind etwa 3 Gramm Protein enthalten.

Wie schneidet man eine Jackfrucht?

Wenn ich ehrlich bin, fühlte ich mich hier eingeschüchtert. Wie zum Teufel bereitet man diera riesige Frucht zu? Eigentlich war es gar nicht so schlimm! Ich begleite Sie:

  1. Tragen Sie Handschuhe oder schmieren Sie Ihre Hände mit Öl ein (auf der Jackfrucht befindet sich eine klebrige Substanz, mit der Sie sich nicht anlegen sollten).
  2. Schneiden Sie es in zwei Hälften.
  3. Schneiden Sie den Kern ab. Dadurch lösen sich alle Schoten von der Frucht.
  4. Schneiden Sie eine Kapsel ab. Sie haben eine gelbe Farbe und sind mit Seilen umwickelt.
  5. Entfernen Sie die Fäden von der Kapsel und schneiden Sie den Teil ab, der die Kapsel mit der Haut verbindet.
  6. Schneiden Sie die Schote der Länge nach auf und entfernen Sie den Kern.
  7. Iss Jackfruchtfleisch!
  8. Sie können die Samen auch essen: 20–30 Minuten kochen oder rösten, bis sie weich sind. Ich habe irgendwo gesehen, dass man aus den Samen Hummus machen kann. Hmm!

Möchten Sie sich nicht um die Vorbereitung kümmern? Zum Glück gibt es für Sie mehrere Möglichkeiten! Jackfruchtkonserven finden Sie in asiatischen Lebensmittelgeschäften, Reformhäusern, Trader Joe’s, Whole Foods und vielen En línea-Händlern. Viele Lebensmittelgeschäfte haben auch damit begonnen, zubereitete Jackfrüchte in der gekühlten Tempeh-Abteilung zu verkaufen, und im Gefrierschrank finden Sie reife (süße) Jackfrüchte, die sich hervorragend für Smoothies eignen würden!

Wo kann man Jackfrucht kaufen?

Ich habe gesehen, wie die Früchte bei Whole Foods und auf asiatischen Märkten zum Verkauf angeboten wurden. Da die ganze Frucht sehr groß ist, wird sie meist in Stücke geschnitten. Allerdings verlangen die meisten Rezepte nach grüner Jackfrucht, die man in Dosen und in Wasser eingelegt kaufen kann. Ich habe Jackfrüchte bei Whole Foods, Trader Joe’s, auf Naturmärkten und bei mehreren En línea-Händlern gesehen. Viele Lebensmittelgeschäfte haben auch damit begonnen, zubereitete Jackfrüchte in der gekühlten Tempeh-Abteilung zu verkaufen, und im Gefrierschrank finden Sie reife (süße) Jackfrüchte, die sich hervorragend für Smoothies eignen würden! Für die Konservenherstellung gefällt mir die Marke Native Forest sehr gut.

Sind Sie bereit, Jackfruit selbst auszuprobieren? Schauen Sie sich mein Jackfrucht-Barbecue-Rezept an.

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Was ist Jackfrucht?

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Was ist Jackfrucht?

  Was ist Jackfrucht?

  Was ist Jackfrucht?

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück