Was ist Fastfood? Treffen Sie den Millionär

Was ist Fastfood? Treffen Sie den Millionär

Mit einem Geschäftsmodell, das Wert auf Schnelligkeit und Bequemlichkeit legt, ist Fast Food bei Brasilianern beliebt und zu einem der stärksten Segmente der Gastronomie geworden.


In unserem letzten Artikel haben wir über die soziale Verantwortung von Gastronomieunternehmen in Bezug auf die Gesundheit der Verbraucher gesprochen (falls Sie ihn noch nicht gelesen haben, tragen Sie ihn hier ein). In dieser Debatte dürfen die Protagonisten eines der profitabelsten Segmente des Lebensmittelmarktes nicht fehlen: die Fast Food.

In ganz Brasilien gibt es zahlreiche Ketten, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten und die unterschiedlichsten Arten von Lebensmitteln anbieten: vom Hamburger bis zum Salat. Auch bei den Verbrauchern erfreut sich das Modell steigender Beliebtheit, was Marken dazu ermutigt, weiter im Land zu expandieren.

Erfahren Sie mehr über den Fast-Food-Markt im folgenden Artikel:


NAVIGATIONSMENÜ 1 → Was ist Fast Food und warum ist es so beliebt? 2 → Zahlen zum Fast-Food-Markt in Brasilien 3 → Der Fast-Food-Effekt


1 → Was ist Fast Food und warum ist es so beliebt?

Man muss kein regelmäßiger Verbraucher sein, um die Macht der Fast-Food-Ketten in Brasilien zu kennen. Die Zahl der über ganz Brasilien verteilten Einheiten nimmt sowohl bei ausländischen als auch bei inländischen Ketten weiter zu.

Schnell und in großem Maßstab produzierte Lebensmittel entsprechen dem geschäftigen Lebensstil der Brasilianer, ein Verhalten, das nicht mehr nur großen Zentren vorbehalten ist und in vielen Städten im Landesinneren üblich geworden ist. Die Praktikabilität und Agilität des Modells brachten wichtige Veränderungen in unserer Art zu essen.

Viele Fastfoods nutzen die Lieferung nach Hause, um ihre Beliebtheit zu steigern. Durch den Abbau geografischer Barrieren sind Fast-Food-Ketten noch stärker geworden und zu einem der profitabelsten Segmente der Lebensmittelindustrie geworden. Auch die Ausweitung der Ketten im Landesinneren und die steigende Nachfrage nach Fertiggerichten tragen dazu bei, dass das Segment bei den Brasilianern immer beliebter wird.

2 → Zahlen des Fast-Food-Marktes in Brasilien

Im Oktober 2019 führte Opinion Box eine Umfrage zu Verbrauchergewohnheiten und dem Fast-Food-Markt in Brasilien durch. Sehen Sie sich einige der im Rahmen der Studie gesammelten Daten an:

  • 44 % der Umfrageteilnehmer gehen mindestens alle 15 Tage oder öfter in Fast-Food-Ketten.
  • 49 % geben durchschnittlich 51 R$ pro Monat oder mehr in Fastfood-Restoranes und Cafeterias aus.
  • 67 % kaufen Produkte meist von Fast-Food-Ketten in Einkaufszentren und 44 % lassen sich diera meist nach Hause liefern.
  • Die Faktoren, die die Wahl einer Marke am meisten beeinflussen, sind der Geschmack, der Wunsch, ein bestimmtes Lebensmittel zu konsumieren, und der Preis.

Nach Angaben des brasilianischen Verbands der Lebensmittelindustrie (ABIA) stieg der Verbrauch verarbeiteter Lebensmittel im Jahr 2018 um 4,3 %. Die Industrial Kitchen Union (SINDAL) wies darauf hin, dass der Markt im Land 84 Milliarden R$ bewegt.

Bis Anfang des Jahres ging man davon aus, dass die Zahl der Ladeneröffnungen nicht sinken würde, aber die Pandemie erzwang letztendlich eine Verlangsamung. Der Verbrauch bis zur Lieferung war von entscheidender Bedeutung, um die Kontinuität des Betriebs zu gewährleisten.

3 → Der Fast-Food-Effekt

Kalorienreiche Lebensmittel mit hohem Natrium-, Fett- und Zuckergehalt sind das Aushängeschild vieler Fastfoods. Kein Wunder, dass sie als große Gesundheitsschurken gelten.

Die Zahl der Fettleibigkeit in Brasilien nimmt immer besorgniserregender zu. Laut einer 2018 von Vigitel durchgeführten Umfrage (Surveillance of Risk and Protection Factors for Chronic Diseases by Telephone Survey) sind mehr als die Hälfte der brasilianischen Bevölkerung übergewichtig, während fast 20 % als fettleibig gelten.

Aber wenn der übermäßige Verzehr dieser Art von Lebensmitteln gesundheitsschädlich ist, warum entscheiden sich dann immer noch so viele Brasilianer dafür? Laut der Lebensmittelberaterin Carol Bortoleto hängt diera Kultur möglicherweise mit den Lebensmittelkosten und schlechten Gewohnheiten zusammen:

„Es ist viel günstiger, ein Erfrischungsgetränk zu kaufen, als Obst für die Saftherstellung zu kaufen. Wenn man von der Bevölkerung mit niedrigem Einkommen spricht, insbesondere von der weniger bewussten Bevölkerung, ist die Fettleibigkeitsrate dort gestiegen. Ich denke, es hängt stark von der Bildung (…) und dem Ernährungsbewusstsein ab. Wir lernen, schnell zu essen, wir lernen, ins Einkaufszentrum zu gehen und unterwegs Fast Food zu essen, im Stehen, ohne Wertschätzung für das, was wir essen.“

4 Verhaltensänderungen und gesundes Fast Food

Angesichts der Veränderungen im Verbraucherverhalten haben viele Ketten begonnen, auf gesunde Alternativen oder sogar Menüs zu setzen, die sich ausschließlich an diejenigen richten, die Praktikabilität und Gesundheit miteinander verbinden möchten.

Brasilien ist bereits einer der größten Märkte für gesunde Lebensmittel und Getränke weltweit. Die Prognosen deuten weiterhin auf ein optimistisches Szenario hin: Laut Euromonitor liegt die Wachstumsschätzung für den Bereich gesunde Ernährung bis 2021 bei 4,4 % pro Jahr.

Die Kategorien, die für diejenigen, die in den Sektor investieren möchten, eine interessante Wahl sein können, sind „frei von“, die sich auf die Herstellung gluten- und laktosefreier Lebensmittel konzentrieren, und Produktionen, die Bio-Lebensmitteln den Vorzug geben.

Der Gesundheitstrend ist auf dem brasilianischen Markt bereits Realität. Mit anderen Worten: Je mehr gesunde Optionen auf Ihrem Speiseplan stehen, desto größer sind die Chancen, Kunden anzulocken, die auf der Suche nach Fast Food sind, ohne dabei auf ihre Gesundheit zu verzichten.


Lesen Sie auch:

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Was ist Fastfood? Treffen Sie den Millionär

und alles rund um Geldverdienen, Arbeitssuche und die Wirtschaftlichkeit unseres Hauses gefallen hat.

 Was ist Fastfood?  Treffen Sie den Millionär

  Was ist Fastfood?  Treffen Sie den Millionär

  Was ist Fastfood?  Treffen Sie den Millionär

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Administration

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Geld verdienen