Was ist ein Markt und wie funktioniert er?

Was ist ein Markt und wie funktioniert er?

Wenn Sie darüber nachdenken, in Aktien zu investieren, sollten Sie einige wichtige Details zu Aktien im Apogeo behalten. Eine davon ist, wie die Vermögenswerte der Unternehmen erworben werden: ob über den Spotmarkt oder über den Bruchteil des Marktzinssatzes.

Jede dieser beiden Erwerbsmethoden hat ihre Vor- und Nachteile und alles hängt vom Profil des Anlegers und der Höhe des Beitrags ab, den Sie leisten möchten.

Heute gibt es 3,8 Millionen brasilianische Konten sind in Bovespa registriert (São Paulo Depósito Exchange), was bedeutet: a 55 % Steigerung im Vergleich zu 2020nach B3.

In diesem Zusammenhang, in dem wir sehen, dass immer mehr Brasilianer in Aktien investieren, hat der geteilte Marktzins aufgrund der durch diera Modalität vorgeschlagenen Demokratisierung enormen Einfluss.

Dies liegt daran, dass Vermögenswerte für eine Mindestinvestition angeboten werden, die zunehmend für diejenigen zugänglich sind, die im Spothandelsmodell keine größeren Investitionen in viele Aktien tätigen können.

Aus diesem Grund haben wir dieran speziellen Inhalt für Sie vorbereitet, damit Sie die Funktionsweise verstehen und die Vor- und Nachteile dieser Art von Teilmärkten kennenlernen können. Warst du neugierig? Lesen Sie bis zum Ende weiter, um es besser zu verstehen!

Erfahren Sie mehr über den gebrochenen Marktpreis

Was ist der Teilmarkt?

Es steckt ein großer Trugschluss hinter der Vorstellung, dass Investitionen in Verhalten oder andere in der Liste aufgeführte Vermögenswerte Börse Es ist etwas für einige wenige, genauer gesagt für diejenigen, die über ein großes Vermögen verfügen, um ihre Ressourcen einzusetzen.

Denn um Aktien mit variablem Einkommen zu kaufen, muss der Anleger traditionell Mindestmengen kaufen, die normalerweise aus 100 Aktien bestehen.

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, dass jede Aktieneinheit einen Wert von 30 R$ hat. Um also einen Anteil an diesem Unternehmen zu erwerben, müssten Sie 3.000 Reais auszahlen. Sie stimmen zu, dass dieser Betrag in einem Vermögenswert für viele Menschen nicht in Frage kommt, oder?

Vor diesem Hintergrund wäre es für die überwiegende Mehrheit der wirtschaftlich aktiven Bevölkerung unmöglich, an die Börse zu gehen und ein Anlageportfolio aufzubauen. Und genau um diera Nachfrage zu decken, gibt es die Art des gespaltenen Marktes.

Dadurch ist es möglich, Bruchteile (zwischen 1 und 99) eines bestimmten Loses auszuwählen. Das heißt, wenn Sie in unserem Beispiel nur einen Bruchteil des fiktiven Unternehmens kaufen möchten, werden Sie nur 30 R$ ausgeben.

Somit kann jeder Anleger durch den Einsatz geringer Beträge sein Anlageportfolio einfacher und kaufkraftgerechter diversifizieren. Ist es nicht erstaunlich?

Wie investiert man in den Bruchteilsmarkt?

Nachdem Sie nun verstanden haben, was ein Teilmarkt ist, wie investieren Sie in diera Art des Handels? Die Antwort ist ganz einfach: Verwenden Sie dasselbe Tool, das für den Handel mit vielen Aktien verwendet wird Hauskorridor von seinem Läufer.

Bei dieser Plattform handelt es sich um ein computergestütztes System, das von verschiedenen Finanzinstituten angeboten wird und ihren Kunden den Handel mit B3 ermöglicht. Dadurch haben Sie Zugang zum elektronischen Handel an der Börse und können Aktien handeln, ImmobilienfondsETFs und andere Vermögenswerte zu 100 % virtuell über Ihr Móvil oder Ihren Computer.

In diesem Sinne wird Ihnen bei der Auswahl eines bestimmten Stücks Papier, das Sie erwerben möchten, zunächst dessen Wert im Verhältnis zum Los angeboten. Um auf dem Bruchteilsmarkt zu kaufen, fügen Sie einfach ein „F“ am Ende des Asset-Codes hinzu und definieren Sie von dort aus die Anzahl der Bruchteile, die Sie kaufen möchten.

Nach Auswahl der Menge wird eine Bestellung im System freigegeben. Warten Sie danach einfach, bis sich der Vorgang beruhigt hat, und voilà! Die Aktien gehören nun zu Ihrem persönlichen Anlageportfolio.

>> Erfahren Sie alles über das Investieren in Aktien mit diesem Vídeo vom Kanal Investimento à Visibles:

Ist der Split-Markt besser als der Spot-Markt?

Nicht unbedingt! Dies hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, die von Ihrer Person reichen Strategie Verhandlungsprozess, Prüfung Ihres Anlegerprofils und auch Ihrer Kaufkraft.

Darüber hinaus weist der Split-Markt einige weitere Besonderheiten auf, die ihn vom Spotmarkt unterscheiden. Zwischen den VorteileWir können zwei auflisten:

  • Für Anfänger bietet es die Möglichkeit dazu Beweis Investieren kleiner Beträge, um die Arbeit des Wohnungsmaklers zu überwachen, zusätzlich zur Untersuchung der Preisvolatilität, bevor größere Beiträge geleistet werden.
  • Ermöglicht eine größere Kapazität Diversifizierung für Menschen mit geringerer Kaufkraft. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie hätten 1.000 R$, die Sie an der Börse investieren könnten. Wenn Sie den Spotmarkt nutzen würden, müssten Sie nur eine ganze Menge kaufen. Im Bruchteilsmarkt können Sie in Bruchteile verschiedener Aktien diversifizieren, um Ihrem Portfolio langfristig mehr Schutz zu bieten.

>> Möchten Sie mehr über die Bedeutung und die Diversifizierung Ihres Unternehmens erfahren? Anlageportfolio? Sehen Sie sich das Vídeo des Kanals Investimento à Visibles zu diesem Thema an:

Zu guter Letzt, das große Minus des geteilten Marktes ist bärisch Liquidität in Bezug auf das Spot-Segment. Eine geringere Liquidität bedeutet ein geringeres Auftragsvolumen für den Handel mit Vermögenswerten.

Dies wiederum kann zu einer längeren Verzögerung bei der Abwicklung von Käufen und Verkäufen führen. Wenn Sie beispielsweise nach Erreichen der Zielbewertung viele Aktien veräußern möchten, wird der Handel schneller und das Geld fließt schneller auf Ihr Konto, als wenn Sie Bruchteile verkaufen würden.

Dieser Markt ist daher nicht geeignet Daytrader oder Swingtrader die kurzfristigen Handel betreiben.

Investieren Sie in Wissen, um an die Börse zu gelangen

Wie bereits erwähnt, hat der Teilmarkt Vor- und Nachteile, erweist sich jedoch als eine großartige Option für diejenigen, die die ersten Schritte unternehmen Aktien.

Um Ihre ersten Immobilienmaklergeschäfte in Gang zu bringen, sind jedoch Kenntnisse unerlässlich!

In diesem Sinne können Sie bei Ihren ersten Schritten in die Welt der Börse auf die Hilfe von zählen Xpeed Investment School Wir bieten Ihnen die besten Kurse und Materialien, damit Sie alles lernen, was Sie brauchen, um sich auf dem Finanzmarkt hervorzuheben.

>> Klicken Sie auf das Banner unten und lernen Sie mit diesem Kurs der Xpeed School, wie man an der Börse investiert

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Was ist ein Markt und wie funktioniert er?

und alles rund um Geldverdienen, Arbeitssuche und die Wirtschaftlichkeit unseres Hauses gefallen hat.

 Was ist ein Markt und wie funktioniert er?

  Was ist ein Markt und wie funktioniert er?

  Was ist ein Markt und wie funktioniert er?

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Währung

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Geld verdienen