Was ist die Börse: wie sie funktioniert und

Was ist die Börse: wie sie funktioniert und

Das Interesse an Investitionen an der Börse nimmt laut einigen Umfragen der letzten Jahre nur zu.

Heutzutage haben sich Millionen Brasilianer für diera als riskant geltende Anlageform entschieden.

Um dieses Interesse weiter zu steigern, bieten viele Banken auf ihren Plattformen spezielle Anlagebereiche an.

Darüber hinaus sind viele digitale Banken und Anlagemaklerhäuser entstanden, die den Zugang zum Aktienmarkt weiter erleichtert haben.

Wenn Sie jedoch in dieran Markt einsteigen möchten, müssen Sie zunächst wissen, wo Sie stehen.

Was ist die Börse?

An der berühmten Börse verkaufen börsennotierte Unternehmen kleine Stücke von sich selbst an jeden, der etwas kaufen möchte.

Diera Stücke werden Aktien genannt, und wenn Sie eine Aktie kaufen, werden Sie zumindest theoretisch Teilhaber eines bestimmten Unternehmens.

Das Geld, das diera Unternehmen durch den Verkauf von Anteilen erhalten, wird in interne Investitionen investiert.

Gelingt es dem Unternehmen also, viele Aktien zu verkaufen und weiterhin profitabel zu bleiben, steigen die Aktien tendenziell an.

Allerdings können viele andere Marktbewegungen dazu führen, dass Aktien an Wert verlieren.

Beispielsweise wirken sich Regierungskrisen, politische Skandale und interne Probleme in Unternehmen häufig auf den Wert von Aktien aus.

All dieses Hin und Her ist der Grund, warum Experten Aktieninvestitionen als risikoreich einstufen.

Börse und Börse

ZU Börse Es ist das Umfeld, in dem die Börse funktioniert. Viele Menschen verwechseln die beiden Dinge.

Hier in Brasilien ist die B3 (São Paulo Depósito Exchange) für die Verbindung von Unternehmen und Investoren zuständig.

In diesem Umfeld, das heute auf verschiedene Arten zugänglich ist, finden folgende Arten von Verhandlungen statt:

  • Markt primär: wenn Unternehmen Aktien direkt an Anleger verkaufen;
  • Markt sekundär: wenn Anleger untereinander Aktien handeln.

Es liegt in der Verantwortung der Börse, die Börsenregeln einzuhalten, Betrug zu verhindern und die Anleger bestmöglich zu schützen.

Welche Arten von Aktionen gibt es?

Wie oben erwähnt handelt es sich bei Aktien um kleine Teile des Kapitals börsennotierter Unternehmen.

Wenn Sie also eine Aktie eines bestimmten Unternehmens kaufen, können Sie von den Ergebnissen dieses Unternehmens profitieren.

Dieser Vorteil kann in Form von Erträgen wie Dividenden oder in Form einer Wertsteigerung der Aktie selbst entstehen.

Wenn Sie also eine Aktie für 10,00 R$ kaufen und diera kurz nach dem Kauf auf 15,00 R$ steigt, können Sie sie für 15,00 R$ verkaufen und dabei 5,00 R$ verdienen.

Diera Logik kann sich jedoch umkehren und die Aktien verlieren am Ende an Wert. Schließlich handelt es sich um eine riskante Investition.

Um Aktionen besser zu verstehen, müssen Sie auch deren Typen kennen. Erfahren Sie unten mehr über sie:

  • Stammaktien (ON): Wer Stammaktien kauft, kann Sonderrechte im Vorstand des betreffenden Unternehmens haben, wenn er Mehrheitsaktionär des Unternehmens wird;
  • Vorzugsaktien (PN): Anleger mit Vorzugsaktien haben keine Privilegien in der Gesellschaft, deren Aktionäre sie sind. Andererseits erhalten sie die Auszahlung der Erträge vor den Eigentümern der Stammaktien.

Wie investiert man an der Börse?

Um Aktieninvestor zu werden, müssen Sie über ein Konto bei einem Aktien- und Anlagemakler verfügen.

Dort haben Sie Zugang zu einer Plattform, auf der Sie Ihre Aktien kaufen und verkaufen können.

Auf dieser Plattform, die sich Home Broker nennt, können Sie auch Aktienkursschwankungen beobachten.

Was ist von der Börse zu erwarten?

Der Aktienmarkt in Brasilien wächst tendenziell, zumindest was die Anzahl der Anleger angeht.

Darüber hinaus debütieren jedes Jahr mehrere Unternehmen auf dem Markt und gehen an die Börse.

Damit wird erwartet, dass es immer mehr Wachstum und Gewinne für alle geben wird.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass der Aktienmarkt je nach Anlegerverhalten eine Goldmine oder ein Fass ohne Boden sein kann.

Daher macht es keinen Sinn, sich auf aktuelle Vermutungen und Trends zu verlassen.

Um an der Börse erfolgreich zu sein, ist es notwendig, ein Experte auf diesem Gebiet zu werden und alle Arten von Bewegungen, insbesondere wirtschaftliche und politische, zu kennen.

Weiterlesen:

5 digitale Marketingberufe, um Geld zu verdienen

Partnerprogramm: Top 10 für die Anmeldung

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Was ist die Börse: wie sie funktioniert und

und alles rund um Geldverdienen, Arbeitssuche und die Wirtschaftlichkeit unseres Hauses gefallen hat.

 Was ist die Börse: wie sie funktioniert und

  Was ist die Börse: wie sie funktioniert und

  Was ist die Börse: wie sie funktioniert und

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Handel

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Geld verdienen