Was ist Banking und wie verändert es Ihr Leben?

Was ist Banking und wie verändert es Ihr Leben?

Unter Banking versteht man die Erweiterung des Zugangs zu Dienstleistungen, die Banken und Fintechs (neue Finanzdienstleistungsunternehmen) den Verbrauchern anbieten.

Je mehr Menschen Bankkonten (traditionell oder digital) auf ihren Namen haben und Ressourcen wie Kredite und Ersparnisse nutzen, desto höher ist das Niveau des Bankwesens in einem Land.

Und das ist gut für alle: für Sie, die es schaffen, besser mit Ihrem Geld umzugehen, und für Brasilien, das seine Wirtschaft ankurbelt und in der Entwicklung voranschreitet.

Wollten Sie wissen, was Banking ist?

Lesen Sie bis zum Ende und entdecken Sie die Vorteile dieses Verfahrens für Ihren Geldbeutel.

Was ist Bankwesen?

Die Definition von Banking ist einfach: ein Prozess der Einbindung der Bevölkerung in das Bankensystem des Landes, der den Zugang zu Finanzdienstleistungen garantiert.

Laut dem im Jahr 2010 veröffentlichten Bericht des II. Nationalen Forums der Zentralbanken zur finanziellen Eingliederung bedeutet Bankkonto, „ein Girokonto jeglicher Art, ein Anlagekonto (Sparkonto) und irgendeine Art von Darlehen zu haben“.

Mit anderen Worten: Banking definiert sich über den Besitz eines Girokontos und den Grad des Zugangs zu verschiedenen Finanzdienstleistungen wie Sparen, Krediten, Zahlungen und Investitionen.

Wenn Sie über ein oder mehrere Bankkonten verfügen, ob traditionell oder digital, und eines davon in den letzten sechs Monaten geführt haben, gehören Sie zu den Banked Brasilianern.

Auf der anderen Seite haben wir Menschen ohne Bankverbindung, die kein Konto bei einer Bank haben oder ihr Konto seit mehr als sechs Monaten nicht mehr führen.

Für das Land ist interessant, dass möglichst viele Menschen Zugang zu den Dienstleistungen von Finanzinstituten haben und ihr Geld effizienter verwalten können, ein klares Zeichen der Entwicklung.

Warum ist Bankwesen wichtig?

Sie wissen bereits, was Bankwesen ist, aber verstehen Sie die Bedeutung dieses Prozesses für die Wirtschaft und Ihren Geldbeutel?

Zunächst einmal ist der Zugang zum Bankensystem für die finanzielle Inklusion der Bevölkerung und die Entwicklung der Wirtschaft des Landes von wesentlicher Bedeutung.

Je besser der Zugang zu Finanzdienstleistungen ist, desto besser ist das Verhältnis der Menschen zu Geld und ihre Fähigkeit, ihr Finanzleben zu organisieren.

Denken Sie an die Leichtigkeit, Zahlungen en línea zu tätigen, Ihre Einnahmen und Ausgaben auf Ihrem Kontoauszug im Apogeo zu behalten, vorab genehmigte Kredite abzuschließen, Finanzierungen zu simulieren, Investitionen zu tätigen und andere Ressourcen, die bei der Finanzplanung und Budgetkontrolle sehr hilfreich sind.

Der Zugang zu all dieran Dienstleistungen ist die Grundlage dessen, was wir finanzielle Staatsbürgerschaft nennen: die Rechte und Pflichten, die es den Bürgern ermöglichen, ihre finanziellen Ressourcen gut zu verwalten.

Laut dem Financial Citizenship Report 2018 der Zentralbank müssen vier Grundvoraussetzungen erfüllt sein, um ein Finanzbürger zu werden:

  • Finanzielle Inklusion: Erhalten Sie Zugang zu Finanzdienstleistungen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind
  • Finanzielle Bildung: Sie haben die Möglichkeit, Fähigkeiten und Selbstvertrauen zu entwickeln, um Ihr Geld gut zu verwalten
  • Verbraucherschutz bei Finanzdienstleistungen: ein sicheres Geschäftsumfeld mit einfachen Informationen und einfacher Problemlösung
  • Beteiligung: Bereitstellung von Kanälen zur Beteiligung an der Debatte über die Funktionsweise des Finanzsystems des Landes

Mit einer Bevölkerung, die Bankkonten nutzt und ihre finanzielle Staatsbürgerschaft ausübt, schreitet das Land also in Richtung Wohlstand voran.

Banking in Brasilien und in der Welt

Brasilien wird von Bacen als ein Land mit einem hohen Anteil an Bankendurchdringung angesehen, obwohl es weit von dem Ziel entfernt ist, die gesamte Bevölkerung in das Finanzsystem einzubeziehen.

Dem oben genannten Bericht zufolge unterhalten 86,5 % der Erwachsenen im Land eine Bankbeziehung (im Jahr 2017 waren es 140 Millionen Menschen), in dieser Zahl sind aber auch Konten enthalten, die einige Monate lang nicht genutzt wurden.

Ein anderer Bericht, der Global Findex 2017 der Weltbank, besagt, dass der offizielle Prozentsatz der Banknutzer in Brasilien 70 % der erwachsenen Bevölkerung beträgt (im Jahr 2014 waren es 68 %), was der Realität näher zu sein scheint.

Weltweit haben 69 % der Erwachsenen Konten bei Finanzinstituten, in entwickelten Ländern wie den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich und Australien liegt dieser Wert jedoch bei nahezu 100 %.

Die Menge ohne Bankverbindung

Was in Brasilien jedoch am auffälligsten ist, ist die Größe der Bevölkerung ohne Bankkonto: Laut einer Umfrage des Locomotive Institute haben 45 Millionen Menschen (29 % der Bevölkerung) kein Bankkonto oder haben es seit mehr als sechs Monaten nicht genutzt . . veröffentlicht im Jahr 2019 in Temporada Business.

Auch ohne jegliche Beziehung zu den Banken bewegen diera Leute mehr als 800 Milliarden R$ pro Jahr und haben das folgende Profil:

  • 86 % sind in den Klassen C, D und Y también konzentriert
  • 45 % wenden sich für Kredite an Freunde und Familie
  • 69 % kaufen auf Kredit
  • 51 % nutzen eine von jemand anderem geliehene Kreditkarte
  • 75 % vermeiden den Gang zur Bank so weit wie möglich und 49 % trauen ihnen nicht
  • 29 % bevorzugen die Verwendung von Bargeld
  • Die meisten arbeiten auf dem informellen Markt oder als Selbstständige/Unternehmer
  • Viele sind ehemalige Banknutzer, die keine guten Erfahrungen mit Banken gemacht haben.

Nach Ansicht des Präsidenten des Locomotive Institute macht die Umfrage deutlich, dass die Banken nicht mit einem wichtigen Teil der Bevölkerung sprechen.

Diera Menschen haben keinen Zugang zu Krediten, sie müssen Geld sparen, um das zu kaufen, was sie brauchen, sie behalten ihr Geld „unter der Matratze“ und denken nicht einmal an Investitionen.

Damit verlieren auch die Bevölkerung und das Land, denn all das Geld außerhalb des Systems macht es schwierig, die Wirtschaft zu überhitzen und aus der Krise herauszukommen.

Wie Nothilfe das Bankgeschäft beschleunigte

Die von der Regierung während der Coronavirus-Pandemie gezahlten Soforthilfen sicherten nicht nur den Lebensunterhalt der am stärksten gefährdeten Bevölkerung, sondern beschleunigten auch den Zugang der Banken.

Nach Angaben des Präsidenten der Caixa Econômica Federal, Pedro Guimarães, hatten 40 % der Brasilianer, die die 600 R$ erhalten, vor der Quarantäne kein Bankkonto.

In einem Interview mit Estado de Minas im Mai 2020 sagt er, dass mindestens 23 Millionen Menschen überwiesen wurden, um die Hilfe zu erhalten: Caixa eröffnet ein digitales Konto für alle Begünstigten.

Die Zahlen sind in Brasilien beispiellos und dürften mit der Fortsetzung des Programms weiter steigen, um dazu beizutragen, einen Teil der Brasilianer einzubeziehen, die noch nie Zugang zu Bankdienstleistungen hatten.

Darüber hinaus geht Caixa davon aus, dass Menschen mit geringem Einkommen die Anwendung häufiger nutzen und besser auf ihr Geld achten werden, nachdem sie das Banking kennengelernt haben.

Eine weitere Änderung, die das Banking (einschließlich Multibanking) vorantreiben dürfte, ist Open Finance.

5 Vorteile des Bankings für Ihr Finanzleben

Nachdem Sie nun verstanden haben, was Bankgeschäfte sind, ist es an der Zeit, sich über die Vorteile dieses Prozesses für Ihr Finanzleben zu informieren.

Sehen Sie, was Sie durch den Zugriff auf das Finanzsystem erhalten.

1. Verbesserte Finanzkontrolle

Bankgeschäfte sind ein wichtiger Schritt zur Verbesserung der Finanzplanung und -kontrolle von Einzelpersonen und Familien.

Die einfache Digitalisierung der Informationen erleichtert die Überwachung der Ein- und Ausgänge von Girokonten.

Schließlich ist es viel einfacher, seinen Kontostand direkt auf dem Handy zu überprüfen und seine Konten en línea zu organisieren, als Geld zu zählen und alles auf Papier zu notieren, finden Sie auch?

Heutzutage gibt es bereits mehrere Anwendungen, die dabei helfen, diera Finanzkontrolle und Konten zu automatisieren, und auch digitale Konten wie Neon, die bereits über einen intelligenten Kontostand verfügen, mit dem Sie Ihre Ausgaben in Echtzeit verwalten können.

Immer noch kein Neon-Kunde? Worauf wartest du? Eröffnen Sie Ihr Konto unbürokratisch bei uns!

ERÖFFNEN SIE IHR NEON-KONTO

2. Einfach zu bezahlen und zu empfangen

Der Zugang zu Finanzdienstleistungen ist auch wichtig, um die täglichen Zahlungen und Inkassotätigkeiten zu vereinfachen.

Mit nur wenigen Klicks können Sie im En línea-Banking jede Rechnung und jedes Konto bezahlen sowie Geld per DOC oder TED (Überweisung) senden und empfangen.

Auf unserem digitalen Konto sind Überweisungen an jede Bank kostenlos und Sie können sogar Belege für Einzahlungen erstellen.

Möchten Sie wissen, wie Sie sonst noch Geld auf Ihr Neon-Konto erhalten können? Schau es dir in diesem Artikel an!

3. Zugang zu Krediten

Der Zugang zu Krediten ist einer der großen Vorteile des Bankwesens, das es den Menschen ermöglicht, ihre Träume zu verwirklichen und ihre Lebensziele zu erreichen.

mit einem Konto Sie haben beispielsweise Zugriff auf vorab genehmigte Privatkredite, differenzierte Kreditlinien für Unternehmer sowie Immobilien- und Autofinanzierungen.

Um zu verstehen, wie Sie diera Ressourcen bewusst einsetzen, werfen Sie einen Blick auf unseren Artikel über Kreditarten.

4. Möglichkeiten zum Sparen und Investieren

Die berühmte Angewohnheit, Geld in der Matratze aufzubewahren, ist eine schlechte Idee, denn dadurch verliert man an Kaufkraft und ist überhaupt nicht sicher.

Der beste Ort zum Sparen ist ein vertrauenswürdiges Giro- oder Sparkonto, wo sich Ihr Geld auszahlt, anstatt stillzusitzen und den Weg zu Ihren Zielen zu verkürzen.

Zusätzlich zu den traditionellen Ersparnissen, die nicht viel wert waren, stehen Ihnen sicherere Anlageoptionen wie CDBs, Direct Treasury, Investmentfonds und andere festverzinsliche Produkte zur Verfügung, die mehr abwerfen und Ihr Geld immer verfügbar machen.

Noch besser, wenn es sich um ein digitales Konto mit direkten Anlagemöglichkeiten über die Anwendung handelt.

5. Unterstützung bei der Durchführung

Für Unternehmer, einschließlich MEIs (einzelne Kleinstunternehmer), ist das Bankgeschäft eine großartige Gelegenheit, das Finanzmanagement zu professionalisieren und Kredite für das Wachstum zu erhalten.

Neben einer besseren Kontrolle des Cashflows des Unternehmens mit einem Rechtskonto kann der Unternehmer Inkassobelege ausstellen und auf exklusive Kreditlinien zugreifen.

Dadurch ist es einfacher, in das Unternehmen zu investieren und die nötige Unterstützung zu erhalten, um auf dem Markt erfolgreich zu sein.

Banking ohne Bürokratie gibt es bei Neon

Glücklicherweise können Sie mit dem Neon-Digitalkonto Bankgeschäfte tätigen, ohne zur Geisel der Bürokratie zu werden.

Unser zu 100 % digitales Konto eignet sich perfekt, um Ihr Geld über die Aplicación gut zu verwalten, mit dem Recht auf eine Kreditkarte ohne Jahresgebühr, ohne monatliche Gebühr und Services wie Rechnungszahlung, Überweisungen und kostenlose Abhebungen.

Sie können sogar einen Privatkredit mit Zinssätzen ab 2,96 % pro Monat aufnehmen, um Ihre Träume zu verwirklichen und in eine CDB zu investieren, die mehr bringt als kostenlose oder programmierte Ersparnisse.

Auch als Unternehmer können Sie sich darauf verlassen, dass MEI Simple die Verwaltung der Unternehmensfinanzen rationalisiert, ohne Provisionen auszugeben.

Verstehen Sie, was Banking ist und warum es wichtig ist, Teil dieses Prozesses zu sein?

Hinterlassen Sie Ihre Eindrücke zu diesem Thema in den Kommentaren und teilen Sie uns mit, welche Funktionen eines digitalen Kontos in Ihrem Leben am nützlichsten sind.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Was ist Banking und wie verändert es Ihr Leben?

und alles rund um Geldverdienen, Arbeitssuche und die Wirtschaftlichkeit unseres Hauses gefallen hat.

 Was ist Banking und wie verändert es Ihr Leben?

  Was ist Banking und wie verändert es Ihr Leben?

  Was ist Banking und wie verändert es Ihr Leben?

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Kapitalismus

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Geld verdienen