VOLLSTÄNDIGE Hochzeits-Checkliste! – Des

VOLLSTÄNDIGE Hochzeits-Checkliste! – Des

575

Der Heiratsantrag kam zustande, alles war wunderschön und jetzt können Sie mit der Organisation des am meisten erwarteten Tages beginnen: Ihrer Hochzeit! Um Ihnen bei dieser Aufgabe, die gar nicht so einfach ist, zu helfen, haben wir Folgendes beiseite gelegt: vollständige Liste der Hochzeiten.

Die erste Frage, die sich jede Braut nach der Verlobung stellt, ist: Wo soll ich mit der Planung meiner Hochzeit beginnen?

Nun, beruhige dich, alles wird gut! Mit den Ratschlägen, die wir in dieser vollständigen Hochzeits-Checkliste für Sie zusammengestellt haben, werden Sie keine Zweifel an der Vorfreude und der Frist für die Durchführung jedes Schritts haben.

Eine weitere sehr häufige Frage ist: Wie lange dauert die Organisation meiner Hochzeit? Das kann sich ändern. Manche Bräute brauchen etwa 2 Jahre, andere organisieren alles in 6 Monaten, aber als Hochzeitsberater, der schon viele Jahre in der Branche tätig ist, verstehen wir, dass 1 Jahr eine gute durchschnittliche Zeitspanne ist, die Paare wählen.

Diera Frist ermöglicht auch eine flüssigere Organisation und eine weniger straffe wirtschaftliche Planung einer Hochzeit, aber… nichts hindert Sie daran, die Organisation mit mehr oder weniger Zeitaufwand zu organisieren. Es hängt alles von Ihrer Stimmung ab!

Da wir an alle Bräute denken, unterteilen wir in diesem Artikel die Checkliste nicht in Monate. Wir listen grundlegende Aktivitäten auf, die Braut und Bräutigam während der gesamten Vorbereitungszeit, von den ersten Schritten bis zum Empfang, organisieren müssen.

Um die Planung zu erleichtern, haben wir es in 5 große Gruppen unterteilt

  1. erste Vorbereitungen
  2. Bräutigam
  3. Braut
  4. Zeremonie
  5. Schalter

Nun, genug geredet, kommen wir zur Sache: eine komplette Hochzeits-Checkliste.

Komplette Hochzeits-Checkliste: ALLES, was Sie zur Entscheidung und Umsetzung benötigen

Wie oben erwähnt, haben wir die gesamte Liste der Hochzeiten in fünf Schritte unterteilt, die jedoch in einigen Fällen parallel stattfinden. Wir haben uns auch dazu entschlossen, im Voraus eine durchschnittliche Zeit festzulegen, die Sie für jeden Punkt im Verhältnis zum Datum festlegen sollten.

Beginnen wir also mit den Vorbereitungen.

Vorbereitungen

Innerhalb dieser Kategorie trennen wir alles, was mit allgemeinen Aktivitäten im Zusammenhang mit der Ehe zusammenhängt.

( ) Auswahl der Hochzeitsberatung. Wenn: 12 Monate vorher

( ) Party-Stil. Wenn: 12 Monate vorher, schließlich wird sich diera Entscheidung auf alle Stufen der kompletten Hochzeitsliste auswirken.( ) Gästeliste. Wenn: 12 Monate vor( ) Budgetdefinition. Wenn: 12 Monate vor ( ) Datumsanpassung Wenn: 12 Monate vorher( ) Fotografie. Wenn: 10 Monate vor dem Dreh. Wenn: 10 Monate vor( ) Patinnen und Paten. Wenn: 7 Monate vor ( ) Zustellung der Einladung an die Paten und Paten. Wenn: 7 Monate vorher( ) Küchentee. Wenn: 7 bis 4 Monate vor () Dessous-Dusche. Wenn: 7 bis 4 Monate vor( ) Reisetee. Wenn: 7 bis 4 Monate vor( ) Hochzeitsort. Wenn: Vor 6 Monaten( ) Definieren Sie die Einladungsvorlage. Wenn: 6 Monate vor () Eheproben. Wenn: 5 Monate vor( ) Hochzeitsnacht. Wenn: 5 Monate vor( ) Flitterwochen. Wenn: 5 Monate vor ( ) Zustellung der Einladungen. Wenn: 2 Monate vorher (Lieferung mindestens 30 Tage vor Ablauf)

Bräutigam

( ) Outfit des Bräutigams. Wenn: vor 2 Monaten( ) Blumen für das Jackenrevers. Wenn: 2 Monate vorher( ) Schuh. Wenn: 2 Monate vor dem ( ) Freundtag. Wenn: 1 Monat vorher planen

Braut

( ) Hochzeitskleid. Wenn: 8 Monate vor ( ) Schuh. Wenn: 4 Monate vor( ) Tiara. Wenn: 4 Monate vor( ) Schleier. Wenn: vor 4 Monaten( ) Schmuck. Wenn: 4 Monate vorher( ) Hochzeitsnachtwäsche. Wenn: 4 Monate vorher( ) Kämmtest. Wenn: 3 Monate vorher ( ) Make-up-Test. Wenn: 3 Monate vor () dem Hochzeitstag. Wenn: Planen Sie 3 Monate im Voraus

Zeremonie

( ) Ort der Zeremonie. Wenn: 10 Monate vor () Hochzeitszeit. Wenn: 10 Monate vor( ) Zeremonienmusik Wenn: 10 Monate vor( ) Dekoration der Zeremonie. Wenn: 10 Monate vor( ) Bouquet. Wenn: 10 Monate vor ( ) Beleuchtung. Wenn: 10 Monate vor () Zelebrant. Wenn: 9 Monate vorher( ) Dokumente Wenn: 8 Monate vor () Patenanzug. Wenn: 6 Monate vorher( ) Brautjungfernkostüm. Wenn: 6 Monate vor ( ) Autovermietung. Wenn: 4 Monate vorher

Schalter

( ) Raum. Wenn: 12 Monate vor( ) Bufé. Wenn: 12 Monate vorher( ) Partydekoration. Wenn: 10 Monate vorher( ) DJ und Tanzfläche. Wenn: 10 Monate vor( ) Band. Wenn: 10 Monate vorher( ) Erstes tanzbares Lied. Wenn: vor 4 Monaten( ) Songs, die auf der Party nicht fehlen dürfen. Wenn: vor 4 Monaten( ) Tasse zum Toasten. Wenn: 3 Monate vor ( ) Möbelmiete. Wenn: 3 Monate vor () Beleuchtung. Wenn: Vor 3 Monaten( ) Glücklich verheiratet. Wenn: 3 Monate vorher( ) Erinnerungen. Wenn: Vor 3 Monaten( ) Süßigkeitentische. Wenn: 3 Monate vor ( ) Hochzeitstorte. Wenn: 3 Monate vorher( ) Tortenaufsatz. Wenn: 3 Monate vor( ) Stores. Wenn: 3 Monate vor ( ) Generatormiete. Wenn: 3 Monate vorher

Wie eingangs erwähnt, organisieren nicht alle Paare ihre Hochzeit in einem Jahr oder länger. Wenn Sie also beabsichtigen, in kürzerer Zeit zu heiraten, verschieben Sie die oben vorgeschlagenen Fristen, aber Sie können Ihre Prioritäten beibehalten.

Wenn Sie mehr über die einzelnen oben aufgeführten Details erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, den Artikel zu lesen. „Wie ich meine Hochzeit Schritt für Schritt plane – 5 Tipps“.

Die Begleitung einer vollständigen Hochzeits-Checkliste wie dieser hilft sehr dabei, jedes Detail zu planen, damit alles so wird, wie Sie es sich vorgestellt haben. Ideal ist jedoch, wie oben erwähnt, die Unterstützung einer Fachberatung. Dieser Punkt macht den entscheidenden Unterschied bei allem, was Sie organisieren.

Wenn Sie immer noch Zweifel an der Notwendigkeit dieses Fachmanns haben, empfehlen wir Ihnen, den Artikel zu lesen. „Lohnt sich eine Hochzeit ohne Zeremonie? Kennen Sie Mythen und Wahrheiten über die Eheberatung.

Dieser Beitrag wurde von Ceremonial Mariana Teixeira verfasst. Eine Hochzeitsberatung, die Ihnen bei der Auswahl der besten Anbieter hilft, die Anwesenheit der Gäste bestätigt, die gesamte Vertragsbürokratie erledigt und den Hochzeitskalender erstellt, damit Sie kein Detail vergessen.

Wenn Sie sich unterhalten und verstehen möchten, wie eine Eheberatung funktioniert, wenden Sie sich an die Zeremonienmeisterin Mariana Teixeira. Sie verfügen über jahrelange Erfahrung und verhelfen Paaren zu einem unvergesslichen Moment. Senden Sie einfach eine Y también-E-e correo electrónico (contato@marianateixeira.com.br) oder rufen Sie (11) 97591.1108 an. Es wird mir eine Freude sein, mit Ihnen zu chatten!

Wenn Sie bereits wissen, wie man einen macht vollständige Liste der HochzeitenVielleicht interessiert Sie auch Folgendes:

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel VOLLSTÄNDIGE Hochzeits-Checkliste! – Des

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 VOLLSTÄNDIGE Hochzeits-Checkliste!  - Des

  VOLLSTÄNDIGE Hochzeits-Checkliste!  - Des

  VOLLSTÄNDIGE Hochzeits-Checkliste!  - Des

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rituale

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Rituale