Voice Commerce: Was es ist und wie man es freischaltet

Voice Commerce: Was es ist und wie man es freischaltet

ENTWEDER Sprachhandel Dabei handelt es sich um nichts anderes als eine Technologie, die es Ihnen ermöglicht, Einkäufe per Sprache zu tätigen. Angesichts der Veränderungen im Verbraucherverhalten kann Ihnen das Verständnis dieser Funktion dabei helfen, keine Verkaufschancen zu verpassen. Möchten Sie wissen, was Voice Commerce ist und wie Sie es in Ihrem Geschäft anwenden können? Lesen Sie dieran Artikel!

Für einige Unternehmer mag es noch etwas weit entfernt erscheinen, aber Einkäufe über Sprachbefehle zu tätigen, ist im Y también-Commerce bereits Realität. Und der Trend geht dahin, dass Verbraucher diera Art von Ressource beim En línea-Kauf zunehmend nutzen.

Um Ihnen eine Vorstellung zu geben: Laut einer von Technavio veröffentlichten Studie: Es wird geschätzt, dass der Marktanteil des Voice-Commerce von 2021 bis 2026 um 55,68 Milliarden US-Dollar steigen wirdmit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 24,34 %.

Diera Daten verstärken nicht nur die neue Konsumgewohnheitenaber auch die Notwendigkeit, dass virtuelle Geschäfte bereit sind, Verbraucher zu bedienen, die an dieser Sprachkaufoption interessiert sind.

wenn du es verstehen willst Was ist Voice Commerce, welche Vorteile hat es und wie kann man es im virtuellen Laden anwenden?Hören Sie nicht auf, den Themen dieses Artikels zu folgen… Wir erklären Ihnen alles dazu!

Lasst uns beginnen?

Was ist Voice-Commerce?

Voice Commerce ist eine Technologie der künstlichen Intelligenz (KI). ermöglicht es Verbrauchern, Einkäufe mithilfe von Sprachbefehlen zu tätigen. Mit nur wenigen Sätzen können Sie den Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung im Internet recherchieren und abschließen.

Diera Funktionalität funktioniert über virtuelle Assistenten, die auf verschiedenen Geräten wie Computern, Mobiltelefonen, Lautsprechern, Fernsehern, Uhren, Armbändern und anderen installiert werden können.

Unter den führenden Voice-Commerce-Softwares, die heute auf dem Markt erhältlich sind, sind Siri (Apple HomePod), Alexa (Amazon Echo) und Google plus Assistant (Google plus Nest) die beliebtesten.

Sie alle sind bereits dafür bekannt, dass sie Funktionen wie die Weitergabe grundlegender Informationen wie korrekte Uhrzeit, Wettervorhersage usw. ausführen. Allerdings können diera Voice-Commerce-Geräte auch problemlos für den En línea-Einkauf genutzt werden.

Wie funktioniert Voice-Trading?

Voice Commerce funktioniert über einen virtuellen Assistenten und ein kompatibles Gerät mit künstlicher Intelligenz.

Wenn wir jeden Schritt des Prozesses erklären würden, könnten wir sagen, dass Voice Commerce wie folgt funktioniert:

  • Die Person beginnt, das Gerät habitual zu verwenden und sagt laut den Namen des Produkts oder der Dienstleistung du willst kaufen. Zum Beispiel „gemusterte Kissenbezüge“;
  • Die Programa informiert die Verfügbare Optionen und der Verbraucher sagt, welches er wählt;
  • Nachdem Sie den Artikel in den Warenkorb gelegt haben, führt der Assistent dies aus Probleme, die mit der Verifizierenals Zahlungsmittel zu verwenden, wenn ein Rabattgutschein, eine Postleitzahl für die Versandberechnung usw. vorhanden ist;
  • Am Ende des Prozesses übermittelt das System dem Verbraucher alle Einzelheiten des Kaufs zur Bestätigung Auftragsabschluss.

Beachten Sie, dass alle von der Programa bereitgestellten Informationen sowohl per Sprache als auch per Bild an den Verbraucher übermittelt werden, sofern das verwendete Gerät über einen Bildschirm verfügt.

Daher ist der Vorgang relativ einfach und erfordert überhaupt keinen Einsatz von Händen, um die Transaktion abzuschließen. Interessant, oder?

Lesen Sie auch: ChatGPT: Was ist das und wie funktioniert dieser Roboter mit künstlicher Intelligenz?

Vorteile von Voice Commerce

Nachdem Sie nun wissen, was Voice Commerce ist und wie es funktioniert, ist es an der Zeit, sich über die Vorteile zu informieren, die diera Art von Ressource für Unternehmen, die en línea verkaufen, mit sich bringen kann. Sie sind:

Es bietet dem Kunden mehr Flexibilität.

Der moderne Verbraucher ist immer anspruchsvoller und sucht nach den unterschiedlichsten Möglichkeiten, einen En línea-Einkauf zu tätigen. Und Voice Commerce ist eine weitere Option, die sich entwickelt hat, um Kunden mehr Flexibilität zu bieten..

Mit dem Einkaufsassistenten benötigen Sie zum Suchen und Kaufen von Produkten nichts weiter als Ihre Stimme. Etwas sehr Praktisches, nicht wahr?

Verbessern Sie das Einkaufserlebnis

Das Einkaufserlebnis des Kunden ist eines der größten Anliegen von Unternehmern. Insgesamt müssen En línea-Shops in der Lage sein, den Verbrauchern das bestmögliche Erlebnis zu bieten.

In diesem Sinne kann Voice Commerce viel dazu beitragen ermöglicht es Ihnen, einen Kauf mit nur wenigen Sprachbefehlen abzuschließen. Daher ist es für den Kunden nicht notwendig, etwas zu unterbrechen, um sich auf den Kaufvorgang zu konzentrieren. Er kann alles auf einmal machen.

Optimieren Sie den Einkaufsprozess

Ein weiterer Vorteil von Voice Commerce ist der Agilität, mit der Sie en línea einkaufen können. Wie wir zuvor gesehen haben, reicht es aus, wenn die Person dem virtuellen Assistenten per Sprachbefehl den gewünschten Artikel meldet und schließlich die Informationen bestätigt, um die Transaktion abzuschließen.

Ermöglicht personalisiertere Suchen

Einer der Unterschiede des Sprachhandels ist der Möglichkeit, gezielter nach Produkten oder Dienstleistungen zu suchen.

Angenommen, ein Kunde möchte gemusterte Shorts kaufen. Um nach dem Produkt zu suchen, können Sie „bedruckte Shorts mit Taschengröße G“ sagen. Das heißt, Sie können eine benutzerdefinierte Suche durchführen, indem Sie noch mehr Informationen angeben.

Nutzen Sie die Gelegenheit und lesen Sie auch: Lohnt sich die Sprachsuche im Y también-Commerce?

Fördert die Zugänglichkeit

Ein weiterer Vorteil, den wir beim Thema Voice Commerce unbedingt erwähnen müssen, ist die Förderung der Barrierefreiheit. Das, weil Die Sprachsuchfunktion hilft Menschen mit Behinderungen (PWD) und Analphabeten, ihre Einkäufe unkompliziert en línea zu tätigen.

Es reicht aus, wenn der Nutzer beispielsweise mit einer Sehbehinderung oder kognitiven oder motorischen Einschränkungen sagt, was er möchte, und der virtuelle Assistent informiert ihn über die bei seiner Suche gefundenen Daten.

Herausforderungen im Voice-Commerce

So wichtig es ist, die Vorteile von Voice Commerce zu kennen, so wichtig ist es auch, sich der möglichen Herausforderungen bewusst zu sein, die diera Technologie für Unternehmen mit sich bringen kann. Sehen Sie unten, was sie sind:

technologische Einschränkung

Da es sich um einen virtuellen Einkaufsassistenten handelt, also um ein System, das auf künstlicher Intelligenz basiert, und nicht um einen menschlichen Assistenten, gibt es eine gewisse technologische Einschränkung, die für manche Kunden eine Herausforderung darstellen kann.

In der Praxis bedeutet dies Folgendes Das System ist möglicherweise nicht so genau bei der Bereitstellung von Suchergebnissen für ein Produkt oder eine Dienstleistung. Eine Möglichkeit für virtuelle Geschäfte, diera Auswirkungen zu reduzieren, ist der Einsatz von SEO-Techniken, die sich auf die Sprachsuche konzentrieren, um die Ergebnisse noch präziser zu machen.

Misstrauen der Verbraucher

Während des Kaufvorgangs könnten Verbraucher aufgrund der mangelnden Natürlichkeit der Stimme des virtuellen Assistenten ein gewisses Misstrauen oder Unbehagen verspüren.

Dies ist nicht unbedingt eine Regel, insbesondere seit heute Die Menschen sind viel mehr daran gewöhnt, en línea einzukaufen als noch vor ein paar Jahren – aber es sollte auf dem Radar von Unternehmern sein, wenn es darum geht, einen möglichen Einwand zu vermeiden.

Sicherheits- und Datenschutzprobleme

Eine weitere Herausforderung für Unternehmen bei der Implementierung von Voice Commerce ist die Notwendigkeit Authentifizierungsmaßnahmen anwenden, um unbefugte Käufe durch Dritte zu verhindern.

Laut einer Studie von ClearSale, Es gab einen Anstieg der Betrugsversuche im Y también-Commerce um 23,6 % zwischen dem ersten Quartal 2021 und 2022. Diera Daten machen Händler auf die Bedeutung der Sicherheit bei Nutzerkäufen aufmerksam.

Sie benötigen, dass ihre Daten bei allen Kaufarten sicher und respektiert sind … Ganz gleich, ob es sich um Voice-Commerce oder traditionellere Optionen handelt.

So implementieren Sie Voice Commerce in Ihrem En línea-Shop

Was halten Sie davon, nach so vielen relevanten Informationen zum Thema Voice Commerce etwas tiefer in das Thema einzutauchen? Jetzt zeigen wir es So implementieren Sie diera Funktion in Ihrem virtuellen GeschäftICH

Verifizieren!

1. Passen Sie Ihre Website an das Sprachsuchtool an

Damit Voice Commerce in Ihrem Shop funktioniert, muss es richtig an die Ressource angepasst werden. Aber wie geht das in der Praxis?

Grundsätzlich, Sie müssen eine API verwenden (Programmierschnittstelle oder, auf Portugiesisch, Application Programming Interfaz), um die Kommunikation zwischen dem virtuellen Assistenten, Ihrer Verkaufsseite und der erforderlichen Programa zu ermöglichen.

Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, fragen Sie Ihr Technikteam oder suchen Sie Hilfe bei einem Experten. Ohne diera Anpassung kann Voice Commerce in Ihrem En línea-Shop nicht funktionieren.

2. Informieren Sie Ihre Kunden

Es macht keinen Sinn, Voice-Commerce in Ihrem virtuellen Geschäft verfügbar zu machen, wenn Ihre Kunden nicht wissen, wie sie die Ressource in der Praxis nutzen können. Um dies zu verhindern, müssen Sie Informieren Sie Ihre Kunden über den über die Sprachsuche getätigten Kauf.

Eine gute Strategie besteht darin, Inhalte zu erstellen, die erklären, was das Tool ist und wie es auf der Website funktioniert. Sie können Beiträge in sozialen Netzwerken wie Instagram und Fb erstellen, Y también-E-e correo electrónico-Marketing versenden usw.

Analysieren Sie, welche Kommunikationskanäle Ihre Kunden nutzen und zögern Sie nicht, ihnen die Neuigkeiten Ihres virtuellen Ladens mitzuteilen!

3. Überprüfen Sie die Produktbeschreibungen

Der virtuelle Assistent teilt Verbrauchern alles mit, was in Produktbeschreibungen steht. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die Texte aller in Ihrem virtuellen Shop verfügbaren Seiten durchzulesen.

Der Schwerpunkt liegt darauf, dass der Inhalt klar und objektiv geschrieben ist und beim lauten Erzählen leicht verständlich ist. erinnere dich daran Ein kleiner Fehler kann für den Verbraucher das Verständnis erschwerenwas ihn dazu veranlasste, den Kauf aufzugeben.

Verhindern Sie, dass das um jeden Preis passiert, okey? Ein guter Vorschlag besteht darin, andere Presenten zu bitten, den Text ebenfalls Korrektur zu lesen, um Bedeutungsfehler, Zeichensetzungsfehler usw. auszuschließen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und lesen Sie auch: Wie erstellt man eine Verkaufsseite mit hoher Conversion-Rate? [GUIA 2023]

4. Übernehmen Sie SEO-Strategien für Sprachbefehle

SEO-Techniken werden häufig eingesetzt, damit die Seiten einer Website, unabhängig davon, ob sie zum Verkauf stehen oder nicht, zu den ersten Ergebnissen der organischen Suche von Google plus gehören.

Generell können sie in unterschiedlichen Kanälen eingesetzt werden, etwa in Blogartikeln, Videobeschreibungen für YouTube etcétera. Im Fall von Voice Commerce Sie können SEO auf Produktbeschreibungen, institutionelle Texte und häufig gestellte Fragen anwenden (Häufige Fragen oder, auf Portugiesisch, häufig gestellte Fragen).

Denken Sie daran, sich darauf zu konzentrieren, Texte in natürlicher Sprache zu verfassen, also in einem Konversationsformat.

Darüber hinaus ist es gültig Priorisieren Sie Long-Tail-Palabras clave (die Anrufe Long-Tail-Palabras clave), da Sprachsuchen tendenziell länger und spezifischer sind. Dies wird beim Sortieren sehr hilfreich sein.

Wenn Sie besser verstehen möchten, wie diera Strategie funktioniert, empfehlen wir Ihnen, den Artikel zu lesen: SEO-Techniken: So gelangen Sie an die Spitze von Google plus

5. Investieren Sie in Sicherheit

Wir haben im gesamten Artikel gesehen, inwieweit der Sicherheitsfaktor ein Problem sein kann, wenn der Verbraucher sich dafür entscheidet, Einkäufe über Voice Commerce zu tätigen, oder?

Zögern Sie daher nicht, ein Betrugsbekämpfungssystem für Ihren Y también-Commerce zu beauftragen. Basierend auf mehreren verschiedenen Technologien erledigt es das Querverweisdaten zur Analyse verdächtiger Aktivitäten, die den Betrieb Ihrer Website beeinträchtigen könnten.

Wenn die Website durch ein gutes Betrugsbekämpfungssystem geschützt ist, befindet sich normalerweise neben oder in der Adressleiste ein kleines Vorhängeschloss. Dies ist sogar einer der Hinweise darauf, dass die Website über das verfügt SSL-ZertifikatSicherheitsprotokoll, das die Kommunikation zwischen der Website (Server) und dem Besucher verschlüsselt.

Wenn Sie das Thema genauer verstehen möchten, lesen Sie den Artikel: Datensicherheit: Was es ist und wie Sie Ihren Y también-Commerce und Ihre Kunden schützen

6. Machen Sie eine Probezeit

Daran führt kein Weg vorbei: Jeder Unternehmer weiß, wie wichtig es ist, zu testen, bevor er eine neue Initiative in seinem Y también-Commerce umsetzt. Das könnte beim Voice-Commerce nicht anders sein …

Tatsächlich ist das Testen der Sprachsuche eine Möglichkeit dazu Identifizieren und beheben Sie Probleme, die das Benutzererlebnis auf Ihrer Verkaufswebsite beeinträchtigen könnten.

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie während des gesamten Voice-Commerce-Einführungsprozesses um Hilfe bitten können und sollten, wenn Sie auf Schwierigkeiten stoßen. Wir können Ihnen sogar helfen!

Unser Team von Fachberater ist bereit, mit Ihrem Unternehmen in Kontakt zu treten und Ihnen alle Potenziale aufzuzeigen, die dieser Service bietet. Tatsächlich können wir Ihnen bei verschiedenen Problemen in Ihrem Unternehmen helfen …

Besuchen Sie jetzt die Beratungsseite „Y también-Commerce in der Praxis“ und erfahren Sie, wie Sie den Service in Anspruch nehmen können:

Häufige Fragen

Was ist Voice-Commerce?

Voice Commerce ist eine Technologie der künstlichen Intelligenz (KI), die es Verbrauchern ermöglicht, Einkäufe mithilfe von Sprachbefehlen zu tätigen. Mit nur wenigen Sätzen können Sie den Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung im Internet recherchieren und abschließen.

Wie funktioniert Voice-Trading?

Beim Voice-Commerce wird der Name des Produkts oder der Dienstleistung, die Sie kaufen möchten, laut ausgesprochen. Anschließend meldet die Programa die verfügbaren Optionen, der Verbraucher wählt die gewünschte aus und der Artikel wird in den Warenkorb gelegt. Abschließend gibt der Kunde die Zahlungs- und Versandinformationen bekannt und schließt den Kauf ab.

Wie implementiert man Voice-Commerce?

Um Voice-Commerce zu implementieren, müssen Sie Ihre Website suchmaschinenfreundlich gestalten. Darüber hinaus ist es wichtig, Ihre Kunden über die Funktion zu informieren, Inhalte für natürliche Sprache zu optimieren, Produktbeschreibungen zu überprüfen und SEO-Strategien für Sprachbefehle zu übernehmen. Schließlich lohnt es sich auch, in die Sicherheit zu investieren und eine Testphase durchzuführen.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Voice Commerce: Was es ist und wie man es freischaltet

und alles rund um Geldverdienen, Arbeitssuche und die Wirtschaftlichkeit unseres Hauses gefallen hat.

 Voice Commerce: Was es ist und wie man es freischaltet

  Voice Commerce: Was es ist und wie man es freischaltet

  Voice Commerce: Was es ist und wie man es freischaltet

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Handel

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Geld verdienen