Verstehen Sie, was mit MGLU3 passiert ist und ob

Verstehen Sie, was mit MGLU3 passiert ist und ob

Jeder, der in Aktien investiert, weiß, dass der Aktienmarkt sehr volatil ist. Schließlich können viele Faktoren die Leistung einer bestimmten Rolle positiv oder negativ beeinflussen. Und einer der Fälle, der die meiste Aufmerksamkeit erregt hat, ist Was ist mit MGLU3 passiert?. Nach einer Zeit hervorragender Bewertungen erlitt das Papier einen Rückschlag und verlor an Schwung. Aber warum?

In diesem Artikel gehen wir auf die wichtigsten Punkte zu diesem Thema ein. Hier erfahren Sie unter anderem etwas mehr darüber, was MGLU3 ist, wie viel es derzeit wert ist, wie sich dieser Vermögenswert verändert, warum es zu einer Abwertung kam. Darüber hinaus haben wir eine Analyse durchgeführt, damit Sie herausfinden können, ob sich die Investition in diera Rolle noch lohnt. Lass uns da hin gehen?

In diesem Inhalt sehen Sie:

Was ist MGLU3?

Sie haben wahrscheinlich schon vom Einzelhandelsriesen Magazine Luiza gehört, nicht wahr? Denn das Akronym MGLU3 ist nichts anderes als der Code, mit dem das Unternehmen an der brasilianischen Börse identifiziert wird. Damit können Anleger am Markt handeln, also Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen.

Welchen Wert haben MGLU3-Aktien heute?

Anfang Dezember 2022 kosteten die Aktien von Magazine Luiza (MGLU3) 3,20 R$. Dieser Wert ist weit von dem entfernt, was der Händler bereits auf den Markt gebracht hat. Um Ihnen eine Vorstellung zu geben: Zwischen 2016 und 2020 verzeichnete das Unternehmen einen unglaublichen Wertzuwachs von 226,4 %. Dieses Ergebnis positionierte das Unternehmen als das für die Aktionäre profitabelste Unternehmen in seinem Segment. Und zwar nicht in Brasilien, sondern weltweit.

Wie läuft die Variation von MGLU3?

Obwohl es sich um eines der bekanntesten Unternehmen auf dem Markt handelte, bemerkte Magazine Luiza allmählich negative Auswirkungen auf den Aktienmarkt und andere Einzelhändler. Wenn wir außerdem den Höchstpreis nehmen, war das Unternehmen Ende 2020 27,34 R$ wert, wie in der folgenden Grafik zu sehen ist:

Im Jahr 2021 blieben die Aktien des Unternehmens jedoch im ersten Halbjahr unverändert, wobei es bei jedem Vermögenswert zu einigen Abweichungen kam. Im zweiten Halbjahr jedoch, nachdem die Ergebnisse hinter den Erwartungen zurückblieben, begann die Abwertung deutlicher zu werden. Am Ende des Jahres schloss das Unternehmen den Zyklus für einen Betrag von 7,22 R$ ab. Dies stellte einen Rückgang von 73,5 % im Vergleich zum Höchststand im Jahr 2020 ofrecer, wie in der folgenden Grafik dargestellt.

Im Jahr 2022 erwarteten Anleger eine Vermögenserholung. Allerdings konnte das Unternehmen den Markt nicht überzeugen, da die Ergebnisse weiterhin hinter den Schätzungen zurückblieben. Diera wurden sogar durch eine Reihe von Faktoren beeinflusst, wobei die hohe Inflationsrate einer der Hauptgründe war. Der niedrigste Preis wurde im Juli registriert, als die Handelssitzung bei 2,20 R$ endete. das heißt, ein Rückgang von fast 70 % in nur 7 Monaten.

Warum sind MGLU3 und andere Einzelhändler untergegangen?

Von der Zeit nach der Pandemie waren neben der Zeitschrift Luiza auch alle mit dem Einzelhandel verbundenen Unternehmen stark betroffen. Dies war hauptsächlich auf makroökonomische Probleme zurückzuführen. Einer der Hauptfaktoren hängt mit dem Anstieg der Zinssätze zusammen, der die Kaufkraft der Verbraucher verringert. Dies bedeutete, dass die Ergebnisse dieser Unternehmen direkt betroffen waren.

Darüber hinaus hat Brasilien zwar ein Szenario mit sinkender Inflation präsentiert, doch die hohen Preise für Grundnahrungsmittel wirkten sich letztlich auf die Kaufkraft der Brasilianer aus. Damit begannen die Kunden, Grundbedürfnissen wie Lebensmitteln Vorrang einzuräumen. Dieses Verhalten spiegelte sich in den Ergebnissen von Einzelhändlern wider, die Artikel wie Teléfonos inteligentes und Haushaltsgeräte verkaufen. Produkte, die von den Verbrauchern letztendlich in den Hintergrund gedrängt wurden.

Was ist heute der Haupteinfluss auf den Wert von Einzelhandelsaktien?

Wie bereits erläutert, wirken sich eine Reihe von Situationen, die sich auf die Wirtschaft auswirken, direkt auf die Ergebnisse der Einzelhändler aus. Einer der Hauptgründe hängt jedoch mit den hohen Zinssätzen zusammen. Dieser Faktor ist entscheidend für die gute Performance von Einzelhandelsunternehmen. Dies liegt daran, dass Verbraucherkredite schwieriger werden, wenn sie hoch sind, sodass Ihnen weniger Ressourcen zur Verfügung stehen, um auf den Markt zu gehen und folglich Einkäufe zu tätigen.

Ein weiterer wichtiger wirtschaftlicher Bezugspunkt betrifft die Inflation. Wenn es hoch ist, wirken sich die Preise auf die Preise aus und die Produkte werden teurer. Ein gutes Beispiel hierfür ist der Benzinpreis. Wenn sie hoch ist, wird beispielsweise auch die Fracht von Produkten teurer. Letztendlich wirkt sich all dies insgesamt auf das Ergebnis und damit auf den Aktienkurs der Unternehmen aus.

Wie funktioniert die MGLU3-Dividendenzahlung?

Gemäß der Satzung des Unternehmens muss Magazine Luiza mindestens 15 % des Nettogewinns in Form von Dividenden an seine Aktionäre ausschütten. Die Auszahlung erfolgt immer einmal im Jahr bei dem Maklerhaus, bei dem die Aktionäre ein Konto haben. Der Betrag wird jedoch auf einer Hauptversammlung nach einer Analyse der Finanzberichte des Unternehmens genehmigt.

Dennoch ist es erwähnenswert, dass die Dividendenzahlung in diesem Jahr in direktem Zusammenhang mit der finanziellen Realität des Unternehmens steht. Das heißt, wenn das Ergebnis nicht den Erwartungen entsprach, kann die Verwaltung die Verteilung aussetzen. Obwohl es schwierig ist, ist dies dem Unternehmen im Jahr 2020 passiert. Die Zahlung von Zinsen auf das Kapital (JCP) kann zwar weitergegeben werden, hängt aber auch von einer kollegialen Entscheidung ab.

Lohnt es sich noch, in MGLU3 zu investieren?

Dies ist eine äußerst persönliche Entscheidung. Ob Sie den Vermögenswert in Ihr Portfolio aufnehmen oder nicht, hängt hauptsächlich von Ihrer Anlagestrategie ab. Die Fähigkeit, sich in schwierigen Zeiten zu erholen, hat das Unternehmen jedoch bereits zu anderen Zeiten bewiesen. Ein Beweis dafür ist die hohe Rentabilität, die es den Aktionären in den letzten Jahren beschert hat. Die Empfehlung von XP Investimentos im Dezember 2022 ist neutral, mit einem Kursziel für die Aktie von 4,50 BRL bis Ende 2023.

Nachdem Sie nun etwas mehr darüber wissen, was mit MGLU3 passiert ist, wie wäre es, wenn Sie Ihre Kenntnisse über den Finanzmarkt verbessern würden? Hier bei XP Educação gibt es Kurse zu diesem Thema, wie zum Beispiel Beabá Financeira. Erfahren Sie mehr über Zinssätze, Inflation und den Selic-Zinssatz und unternehmen Sie Ihre ersten Schritte in der Welt der Investitionen. Sie können dieran und andere Kurse finden, indem Sie Multi+ abonnieren, die beste Plattform für diejenigen, die in der neuen digitalen Wirtschaft hervorstechen möchten.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Verstehen Sie, was mit MGLU3 passiert ist und ob

und alles rund um Geldverdienen, Arbeitssuche und die Wirtschaftlichkeit unseres Hauses gefallen hat.

 Verstehen Sie, was mit MGLU3 passiert ist und ob

  Verstehen Sie, was mit MGLU3 passiert ist und ob

  Verstehen Sie, was mit MGLU3 passiert ist und ob

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Währung

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Geld verdienen