Uranus im Widder – Der Übergang, der brachte

Uranus im Widder – Der Übergang, der brachte

729

ENTWEDER Uranus ist ein Planet, der in der Astrologie Generationen genannt wird. Es dauert etwa 84 Jahre, bis es den gesamten Tierkreis durchlaufen hat. Er verbringt also 7 Jahre in jedem Sternzeichen..

Wenn dieser Planet in irgendeinem Zeichen steht, wie z Uranus im WidderEr beeinflusst nicht nur diejenigen, die in diesem Zeitraum von sieben Jahren geboren wurden, sondern alle Menschen in irgendeiner Weise.

Uranus bringt je nach Positionierung immer Innovation in einen Sektor Uranus in den Zeichen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, welche Auswirkungen der Transit von Uranus im Widder auf unser Leben hat.

Was ist Uranus in der Astrologie?

Uranus wird astrologisch mit einer Zeit plötzlicher Veränderungen in Verbindung gebracht, a umdrehen.

bekannt als „Planet der Revolution“, Uranus ermöglicht einen Bruch mit alten Verhaltensmustern. Dieser Bruch weicht dem Neuen, dem Anderen.

Er gilt jedoch als gewalttätiger Planet in Astrologie und hat einen hohe Zerstörungskraft!

Die Planeten unseres Sonnensystems sind nach verschiedenen Namen benannt Götter und Göttinnen der griechisch-römischen Mythologie. Mythologisch gesehen hatte der Gott Uranus im Kopf einen perfekte Aussicht. Er hatte eine Vorstellung davon, was er von seinen Kindern wollte.

Er bekam nicht, was er wollte frustriert und er vertrieb sie aus seinen Augen und ging weg auf der Suche nach neuem Nachwuchs.

Menschen, deren Geburtshoroskop einen starken Uranus-Einfluss aufweist, verhalten sich ähnlich. Sie sind äußerst idealistisch und verachten die praktischen Aspekte des Lebens. Sie versuchen, ihre ideale Visión in die konkrete Realität umzusetzen. deshalb enden sie Meistens war ich mit dem erzielten Ergebnis frustriert.

Zum Beispiel: Eine „uranische“ Person hat Folgendes im Sinn: perfekte Beziehung. Sie haben eine idealisierte Vorstellung davon, wie die perfekte Liebesvereinigung aussehen würde.

Da er jedoch die alltäglichen und routinemäßigen Formen verachtet, die für die Verwirklichung dieser Verbindung notwendig sind, wird er frustriert und zerstört schließlich ihre Beziehung, sodass er sich auf die Suche nach einem anderen Ideal macht.

Stark uranische Typen hinterlassen viele „Unvollendete“ Projekte. Das liegt daran, dass keiner von ihnen, wenn er sich selbst verwirklicht, am Ende seinen (oftmals utopischen) Idealen entspricht.

Abhängig vom astrologischen Haus, in dem Uranus in Ihrem Horoskop durchläuft, wird auch der entsprechende Bereich gleichermaßen betroffen sein.

Das heißt, wenn Uranus ein bestimmtes Haus in unserem Horoskop betritt und durch dieses hindurchgeht, werden Angelegenheiten, die dieses Haus betreffen, Gegenstand von Fragen, Unzufriedenheit und Besorgnis sein.

Um herauszufinden, in welchem ​​Bereich Uranus den größten Einfluss auf Ihr Leben hat oder ob Sie ein Uraner sind, Erstellen Sie hier Ihre Astralkarte.

Mit der Astralkarte erhalten Sie detaillierte Informationen über die Position jedes einzelnen Sterns in den zwölf Häusern, die Ihr Verhalten, Ihre Persönlichkeit, Ihre Art zu sein, zu lieben, zu erobern und vieles mehr bestimmen.

Uranus im Widder

Der Widder wird mit dem Archetyp des furchtlosen, freimütigen und unabhängigen Helden in Verbindung gebracht. Somit zeigt Uranus im Widder eine Generation von Menschen, deren Lebensaufgabe darin besteht weisen auf unbekannte Pfade hin in Bereichen wie der Wissenschaft.

Diejenigen, die in der Zeit geboren wurden, in der Uranus im Widder steht, streben aktiv und energisch nach Innovation. Sie sind mutig, mutig und geschickt.

Auf der anderen Seite kann es sein, dass sie es getan haben Neigung zu Fanatismus und Impulsivität. Es ist eine Generation, die sich weigert, wie ihre Vorfahren zu leben und nach Veränderung dürstet. Sie sind ständig auf der Suche nach neuen Erfahrungen, um glücklich zu werden.

Eine der Voraussetzungen für jede Beziehung zwischen Uranus und Widder ist, dass der andere unabhängiger und besser in der Lage ist, mitzuhalten oder zumindest Kompromisse einzugehen.

Der Einfluss von Uranus im Widder auf unser Leben

Offensichtlich betrifft der Transit von Uranus im Widder nicht nur Arier oder diejenigen, die in diesem Generationszeitraum von sieben Jahren geboren wurden. Schlagen Sie alle.

Wenn Uranus beispielsweise im Widder steht, ist jeder stark motiviert, in sein Privatleben zu investieren. Sie beginnen, Dinge zu initiieren, die ihnen wichtig sind.

Uranus im Widder bringt alles und jeden zur Explosion, der sich Veränderungen widersetzt. Für Uranus ist alles, was jemals geschaffen wurde, alt und überholt.

Das Gute an diesem exzentrischen und revolutionären Temperament ist, dass wir Quantensprünge in fast allen Bereichen erwarten können, in denen Technologie, Meinungsfreiheit und Kreativität die treibende Kraft sind.

Daher bringt Uranus im Widder tiefgreifende Transformationen mit sich. Soziale Konflikte, gesellschaftliche Umstrukturierungen mit radikalen und durchsetzungsfähigen Veränderungen nehmen in dieser Zeit zu.

„Unwahrscheinlich“ ist ein Wort, das im Wörterbuch nicht existiert, wenn Uranus im Widder steht. Daher können die Menschen in dieser Zeit mehr an sie glauben, dass sie das Unvorstellbare erreichen werden.

Uranus im Widder macht Mut Kriegerische und libertäre Positionen in vielen Situationen

Wir alle haben in unserer Astralkarte (Röntgenbild des Himmels zum Zeitpunkt der Geburt) berechnete Bereiche, in denen sich die 12 Tierkreiszeichen befinden.

Jede dieser Zonen wird Tierkreishäuser genannt. Jedes Haus regelt eine bestimmte Angelegenheit, etwa Familie, Finanzen, Gesundheit, Karriere, Liebe.

Um zu wissen, wie sich die Zeit, in der Uranus im Widder steht, auf Ihr Leben auswirkt, müssen Sie Folgendes wissen: Welches Haus ist das Zeichen des Widders auf Ihrer Astralkarte?. Dort haben Sie wahrscheinlich die Veränderungen von 2011 bis 2018 gespürt. Dort werden Sie auch betroffen sein, wenn Uranus wieder in den Widder eintritt.

Uranus gewinnt im Widder

Wenn Uranus im Widder steht, Eine große Kraft treibt uns zu unserer persönlichen Erfüllung. Jeder schafft es, Dinge zu unternehmen, individuelle Projekte zu haben, mehr auf sich selbst zu vertrauen, neue Wege zu wagen.

In dieser Zeit sollten der freie Wille, die Initiative und die Willenskraft stärker genutzt werden.

Außerdem neigen Probleme, die feststecken oder behindert werden, dazu, sich zu bewegen und zu verändern, wenn Uranus im Widder steht. Dies geschieht häufig als Ergebnis der Handlungen von Menschen und Bereitschaft zu Veränderungen.

Ein weiterer Pluspunkt ist die allgemeine Leichtigkeit eines Neuanfangs, insbesondere für Menschen, die eine langfristige Beziehung beendet haben.

Ereignisse, die Uranus im Widder der Menschheit brachte

von 1927 bis 1935

Eine wichtige Situation, die sich in dieser Zeit ereignete, war die Konsolidierung der NS-Ideologie das den Zweiten Weltkrieg auslöste.

In der Musik brachten die 1920er Jahre den Jazz. Dieser Musikstil brach mit der alten europäischen Musik, voller klarer Regeln und recht formal. Louis Armstrong Er war einer der ganz Großen seiner Zeit.

Zu dieser Zeit begannen auch Radio und Tonfilme, was den Aufschwung begünstigte Amerikanischer Lebensstil.

Frauen begannen, sich in ihrer Kleidung zu trauen. Sie verzichteten auf das Korsett, zeigten Brust und Beine und trugen für die damalige Zeit sogar Spitzenstrumpfbänder und skandalöse Röcke.

Dort finden wir den Höhepunkt des Erfolgs Gabrielle Coco Chanel in der Welt der Mode und Düfte. Und natürlich die Schaffung des unsterblichen Kanals Nr. 5.

Damals entdeckt Alexander Fleming das Penicillin. Wir hatten auch das erste Flugzeug, das eine Hin- und Rückreise zwischen Europa und den Vereinigten Staaten machte: den Graf Zeppelin.

Im Oktober 1929 hatten wir die schwarzer Donnerstagals Börsencrash in New York. Die Situation brachte die Wirtschaft der Vereinigten Staaten und der übrigen Welt zum Erliegen und löste in den folgenden Jahren eine Welle von Insolvenzen und Arbeitslosigkeit aus.

Von 2011 bis 2018

Der Eintritt von Uranus in den Widder im Jahr 2011 veranlasste die Menschen, nach mehr Autonomie zu streben. Hinzu kam ein technologischer Aufschwung zugunsten des Einzelnen. wir hatten auch viele Egoistisches und impulsives Verhalten im Internettypisch für Widder, Zeichen des Feuers.

Es war eine relativ turbulente Zeit voller Hektik und persönlicher und globaler Veränderungen. Viele Dinge erschienen mit großer Geschwindigkeit und andere hörten im gleichen Tempo auf zu existieren.

Wir erleben den rasanten Aufstieg sozialer Netzwerke und die Zunahme der technologischen Leistungsfähigkeit Teléfonos inteligentes, die Mode der Autofotos und die ersten Schritte der virtuellen Realität.

In dieran letzten Jahren, in denen Uranus im Widder war, all dies ständige Innovationen und Erfindungen Sie hatten nicht viel Zeit, sich zu assimilieren, denn sobald ein Ding auftauchte, zertrampelte es bereits ein anderes.

Uranus verlässt den Widder

Es stellt sich heraus, dass Uranus Ende 2018 rückläufig wird und in den Widder zurückkehrt. ist ein Zeitraum von Revisionin dem wir die Möglichkeit haben, uns von gesellschaftlichen Beschränkungen zu verabschieden und an Dynamik zu gewinnen.

Am Tag 07. März 2019Uranus kommt von Zeit zu Zeit herein Stier und bleibt bis April 2026.

Mit dem Eintritt von Uranus in den Stier beginnen die Dinge eine Wende zu nehmen. größere Haltbarkeit. Die geplante Obsoleszenz wird es etwas verlangsamen.

Nachdem Sie nun alles über Uranus im Widder wissen, lesen Sie auch:

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Uranus im Widder – Der Übergang, der brachte

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 Uranus im Widder – Der Übergang, der brachte

  Uranus im Widder – Der Übergang, der brachte

  Uranus im Widder – Der Übergang, der brachte

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rituale

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Rituale