über das Leben nachdenken

über das Leben nachdenken

820

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, warum wir hierher gekommen sind? Warum wurden wir geboren? Jeder Glaube oder jede Religion glaubt an etwas anderes, aber wir alle wissen, dass niemand zufällig auf diera Welt kommt. Die Suche nach einem Zweck bewegt Millionen von Menschen zu Tempeln, Meditationen, Exerzitien und Treffen. Es ist sehr wichtig, diera Reflexion über das Leben anzustellen.

Nicht jeder findet in diesem Leben seine Mission. Jesus, Mandela, Gandhi, Mutter Teresa und andere besondere Menschen erkannten bald, was sie hier tun mussten. Die meisten von uns hingegen glauben, dass wir unsere Mission gefunden haben und sie bald vergessen oder durch eine andere ersetzen. Ich frage mich direkt: Was soll ich sein? Was soll ich machen? Wie kann ich besser werden und mein Schicksal erfüllen? Bis ich eines Tages entdeckte, dass die Antwort in mir und in jedem von uns steckte.

Wenn ich über das Leben nachdenke, weiß ich immer noch nicht, was meine Rolle hier auf der Erde ist. Aber ich habe beschlossen, nach Grundsätzen zu handeln und meine Entscheidungen zu treffen, an die ich glaube, weil ich weiß, dass mich das irgendwie zu meinem Schicksal führen wird.

Das Gesetz der Rückkehr ist etwas, das mich in vielerlei Hinsicht leitet. Ich handle danach, was ich später erhalten möchte und behandle andere so, wie ich behandelt werden möchte. Unabhängig von der Religion machen diera Grundsätze uns zu Menschen mit mehr Mitgefühl, Verständnis und Respekt, sie geben mir ein gutes Gefühl in Bezug auf mich selbst und meine Entscheidungen. Deshalb habe ich beschlossen, es zu meiner Mission zu machen. Es ist überhaupt nicht glamourös und wird mir weder Preise noch Bekanntheit einbringen, aber es wird mir Seelenfrieden und das Gefühl geben, etwas erreicht zu haben. Buddha sagte etwas, das mich dazu inspirierte, dies zu untersuchen:

„Glauben Sie nichts, nur weil Sie es gehört haben. Glauben Sie nicht an etwas, nur weil alle darüber reden. Glauben Sie nichts, nur weil es in Ihren religiösen Büchern steht. Glauben Sie nicht an etwas, nur weil Ihre Lehrerinnen und Lehrer sagen, dass es wahr ist. Glauben Sie nicht an Traditionen, nur weil sie von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Aber wenn Sie nach langer Analyse und Beobachtung feststellen, dass etwas mit der Vernunft übereinstimmt und zum Wohl und Nutzen aller führt, akzeptieren Sie es und leben Sie danach.

Warum gibt es Momente der Besinnung auf das Leben?

Momente des Nachdenkens über das Leben helfen uns zu erkennen, ob wir auf dem richtigen Weg sind, auch wenn wir nicht genau wissen, wohin wir gehen sollen. Versuchen Sie, tagsüber eine Pause einzulegen, um über sich selbst und das, was Sie getan haben, nachzudenken. Darauf zu achten, ob Sie nach Ihren Überzeugungen, mit Ihren Werten und ohne anderen zu schaden, ist eine Form der Reflexion, die Sie nicht nur zu wichtigen Antworten führt, sondern Sie auch zu einem besseren Menschen macht.

Lesen Sie auch:

Esoterische Gespräche über vergangene Leben

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel über das Leben nachdenken

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 über das Leben nachdenken

  über das Leben nachdenken

  über das Leben nachdenken

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rituale

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Rituale