Texas-Frühstückstacos

Texas-Frühstückstacos

Diera Frühstückstacos im Texas-Stil sind der leckerste Start in den Tag! Weiche, heiße Omeletts mit Speck, knusprigen Frühstückskartoffeln und cremigem Rührei. Garnieren Sie es mit Ihrer Lieblingssalsa, Pico de Gallo oder Guacamole für ein Frühstück, das die ganze Familie lieben wird.

Alles über diera Frühstückstacos …

Frühstückstacos sind ein Grundnahrungsmittel in Tex-Mex-Restoranes im gesamten Bundesstaat Texas. Diera Tacos kommen bei der Familie immer gut an. Wenn Sie sie zu Hause zubereiten, passen wir die Füllungen und Toppings individuell an, um alle glücklich zu machen!

  • Schnell und einfach: Machen Sie Tacos für die ganze Familie in weniger als 30 Minuten!
  • wechseln : Tauschen Sie den Speck ganz einfach gegen ein anderes Protein Ihrer Wahl aus: Wurst, Chorizo, Rinderbrust oder einfach nur ein paar gekühlte Bohnen.
  • Bereiten Sie sich auf die Reise vor: Bereiten Sie diera Tacos am Vorabend zu, wickeln Sie sie in Folie ein und erhitzen Sie sie dann im Ofen, bis sie warm sind.

Benötigte Zutaten:

Hinweise zu einigen Zutaten:

  • Mehl Tortillas: Während Mais meine erste Wahl für alle anderen Tacos ist, ist Mehl meine erste Wahl zum Frühstück. Sie können im Laden gekaufte Tortillas verwenden oder Ihre eigenen hausgemachten Mehl-Tortillas herstellen.
  • Eier: Planen Sie ein Rührei pro Taco ein.
  • Kartoffeln: Für die Zubereitung von Frühstückskartoffeln eignen sich Rotkartoffeln oder Goldkartoffeln.

So geht’s (Schritt für Schritt):

  • Schritt 1 und 2: Bereiten Sie die Kartoffeln vor, schneiden Sie sie in Würfel und kochen Sie sie mit Gewürzen und Gewürzen in Öl, bis sie innen weich und außen knusprig sind.
  • Schritt 3 und 4: Bereiten Sie die Eier vor und kochen Sie sie in einer Pfanne, während der Speck platzt. Den Speck bis zur gewünschten Süße kochen.
  • Schritt 5: Montage Tacos mit Tortillas aus warmem Mehl.

Expertentipps:

  • Heiße Tortillas: Erhitzen Sie die Tortillas unbedingt, sie sollten schön warm sein und sich leicht falten lassen. Zum Aufwärmen einfach auf eine heiße Pfanne oder Grillplatte gießen und von beiden Seiten erhitzen. Auf eine warme Tortilla oder auf einen mit Handtüchern ausgelegten Teller legen und die Tortillas bis zum Servieren abgedeckt aufbewahren.
  • Gefrorene Kartoffeln: Zum Kochen der Rösti können Sie gefrorene Kartoffeln verwenden.
  • Warm halten: Wenn Sie mehrere Tacos für die Familie zubereiten, können Sie sie ganz einfach alle zusammen zubereiten, sie dann in Folie einwickeln und im Ofen warm halten, bis Sie sie alle auf einmal servieren möchten.

Häufige Fragen:

Was sind gefüllte Frühstückstacos?

In Texas gibt es typischerweise eine große Auswahl an Frühstückstacos. Dies ist eine Option, andere Optionen wären: Wurst und Ei, Chorizo ​​​​und Ei, Rinderbrust und Ei. Zu den meisten davon können Kartoffeln hinzugefügt werden.

Was serviere ich zu den Frühstückstacos?

Als Beilagen eignen sich Salsa, Guacamole oder Pico de Gallo hervorragend. Für Getränke ist diera Bellini Margarita eine tolle Brunch-Option!

Sind Frühstückstacos ein texanisches Ding?

Ja! Sie wurden in Austin, Texas erfunden und sind eines der besten Tex-Mex-Restoranes im gesamten Bundesstaat!

Weitere Taco-Rezepte zum Genießen:

  • Bier Quesatacos
  • Brust-Tacos
  • Klassische Hackfleisch-Tacos

Zutaten

  • 6 Scheiben Speck
  • Traubentomaten (in Scheiben geschnitten)
  • ¼ Teelöffel Salz
  • Petersilie
  • 1 Pfund rote Kartoffeln (gewürfelt)
  • 6 Eier
  • 2 Esslöffel Milch
  • Koriander (in Würfel geschnitten)
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • ½ Teelöffel Paprika
  • ½ Teelöffel Salz
  • Cheddar-Käse (gerieben)
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 6 Mehl-Tortillas

Anweisungen

  • Eine große Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Die in Würfel geschnittene Kartoffel, das Salz und das Paprikapulver hinzufügen. Zum Kombinieren umrühren. Etwa 8–10 Minuten kochen lassen (nur ein paar Mal umrühren, um ein Anhaften zu verhindern, aber dennoch knusprig), bis die Kartoffeln zart und außen leicht knusprig sind. Die Kartoffeln auf einen Teller legen und aufbewahren.
  • Den Speck in die gleiche Pfanne geben und etwa 5–7 Minuten knusprig braten. Auf einen Teller legen und mit Papiertüchern trocken tupfen. Die Scheiben halbieren.
  • In einer mittelgroßen Schüssel die Eier mit der Milch verquirlen und Salz und Pfeffer untermischen.
  • Besprühen Sie eine kleine Pfanne mit Antihaftspray. Die Eiermischung einfüllen. Während die Eier kochen, gelegentlich umrühren, um sie zu verrühren.
  • Belegen Sie die Tortillas mit Frühstückskartoffeln, Speck und Rührei. Mit weiteren Toppings belegen. Heiß servieren und genießen.

Komposition

Portionsgröße: 1Kalorien: 370 kcal Zucker: 2 g Natrium: 711 mg Fett: 22g Gesättigte Fettsäuren: 6g Kohlenhydrate: 30g Faser: 2 g Eiweiß: 13g Cholesterin: 179 mg

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Was ist die Frühstücks-Taco-Hauptstadt von Texas?

DESHALB IST ES FAST UNMÖGLICH, IN TEXAS GEWICHT ZU VERLIEREN (HOUSTON TEXAS TEIL 10)

Müllcontainerfunde: Ich war so glücklich! 😁 ‹ Marine in Amerika ›

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Texas-Frühstückstacos

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Texas-Frühstückstacos

  Texas-Frühstückstacos

  Texas-Frühstückstacos

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück