Spaghetti mit Fleischbällchen

Spaghetti mit Fleischbällchen

Hier haben wir bereits mehrere Rezepte mit Nudeln vermittelt, aber dieses ist etwas ganz Besonderes, besonders Kinder lieben es, das Rezept sind Spaghetti mit Fleischbällchen.

Dies ist eines der Lieblingsgerichte vieler Kinder. Wenn Sie es also noch nie gemacht haben, ist es an der Zeit, das Rezept für Spaghetti mit Fleischbällchen zuzubereiten.

Die Rinderfleischbällchen werden in einer einfachen hausgemachten Tomatensauce zubereitet und mit al dente Spaghetti serviert, einem praktischen und köstlichen Gericht.

Was Sie in diesem Inhalt finden

Rezept für Spaghetti mit Fleischbällchen

Zutaten für die Spaghetti:Spaghetti-Nudeln Hausgemachte Tomatensauce (oder zubereitet)

Zutaten für die Fleischbällchen:½ kg Rinderhackfleisch 1 Ei ½ fein gehackte Zwiebel Gehackte Petersilie (QB) 3 Esslöffel geriebener Parmesankäse 1 zerdrückte Knoblauchzehe 1 und ½ Esslöffel Weizenmehl Salz und schwarzer Pfeffer (QB) 50 Gramm Käse, in Würfel geschnitten 3 Tassen (Tee) zubereitete Tomatensauce

So bereiten Sie die Fleischbällchen zu:Mischen Sie zunächst in einer Schüssel das Hackfleisch mit Ei, Zwiebeln, Petersilie, geriebenem Käse, Knoblauch, Weizenmehl, Salz und Pfeffer.

Kurz darauf die Fleischbällchen formen und ein kleines Stück Käse in die Mitte legen. Machen Sie die Kugeln nicht zu groß.

Also für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Geben Sie also die Tomatensauce in eine Pfanne, dann die Fleischbällchen und kochen Sie sie 15 Minuten lang.

Denken Sie daran, die Position der Fleischbällchen umzudrehen, damit sie gleichmäßig garen.

Zum Schluss einfach auf die Nudeln legen.

Beenden Sie die Nudeln mit Fleischbällchen

In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und spaghettiähnliche Nudeln zubereiten, dabei die Nudeln nicht zerbrechen.

Nachdem die Nudeln gekocht sind, das Wasser abgießen und aufbewahren.

Fitnessknödel

Zutaten500 g Rinderhackfleisch (das Entlein ist feiner) 1 geriebene Muskatnuss 1 fein gehackte rote Zwiebel 2 Zweige fein gehackte Petersilie Schale einer Zitrone 1 Ei 1 Teelöffel Salz Schwarzer Pfeffer 1 Laib Brot Scheibe Vollkornbrot

Zubereitungsmodus:Geben Sie zunächst Zwiebel, Petersilie, Ei, Salz, Muskatnuss, schwarzen Pfeffer und Zitronenschale zum Hackfleisch (dadurch werden die Fleischbällchen sehr aromatisch).

Befeuchten Sie dann die gesamte Brotscheibe nach und nach mit Wasser, bis sie zu Brei wird (eine halbe amerikanische Tasse reicht aus).

Dann fügen Sie diera Paste der Mischung hinzu. Gut schütteln.

Machen Sie die Kugeln und bewahren Sie sie im Kühlschrank auf.

Dieses Rezept kann im Voraus zubereitet werden. Bereiten Sie einfach die Fleischbällchen und die Soße vor und kochen Sie die Spaghetti erst kurz vor dem Servieren.

Bereit! Jetzt haben Sie eine tolle Option zum Mittag- oder Abendessen.

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Spaghetti mit Fleischbällchen

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Spaghetti mit Fleischbällchen

  Spaghetti mit Fleischbällchen

  Spaghetti mit Fleischbällchen

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück