So stellen Sie ein Aufschnittbrett zusammen

So stellen Sie ein Aufschnittbrett zusammen

Der Aufschnitttisch ist bei verschiedenen Arten von Feiern präsent, da er aufgrund seiner einfachen Zubereitung zum Mittelpunkt Ihrer Partys wird. Heute lernen Sie, wie man einen kalten Tisch zusammenbaut.

Trotz der Bezeichnung „Aufschnitttisch“ kann er auch Früchte, Pasteten, Marmeladen und Brotsorten wie Baguette, italienisches Brot, Schwarz- und Roggenbrot sowie Toast enthalten und so einen schönen Tisch vervollständigen.

Das Wichtigste für diejenigen, die eines davon zusammenstellen, ist der „künstlerische“ Teil, das Anordnen des Aufschnitts, das Kombinieren von Farben und das Verwalten von Kontrasten.

Die Kombinationsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt, immer abhängig von Ihrer Zahlungsbereitschaft und Ihren gastronomischen Vorlieben. Lernen Sie, verschiedene Modelle von Kühlplatten zusammenzubauen:

Was Sie in diesem Inhalt finden

So stellen Sie ein Aufschnittbrett zusammen

Zutaten:200 Gramm Provolone-Käse, 1 Schachtel Erdbeeren, 200 Gramm italienische Salami, 100 Gramm Hamburger-Salami, 200 Gramm Parmaschinken, 1/2 Brie-Käse, entsteinte grüne Oliven, 100 Gramm Gorgonzola-Käsebrot

Zubereitungsmodus:Zuerst einen Teil des Käses hacken und den Rest in Scheiben schneiden. Wenn es sich um Salami handelt, entscheiden Sie sich dafür, sie bereits gehackt zu kaufen.

Anschließend die Früchte putzen.

Als nächstes legen Sie ein großes rundes oder quadratisches Holzbrett auf. Beginnen Sie damit, den Aufschnitt in die Mitte zu legen, und platzieren Sie ihn so lange, bis der gesamte Tisch gefüllt ist.

Führen Sie Sitzungen durch, die die kalten Sitzungen abwechseln.

einfacher kalter Tisch

Zutaten:Gehackter Schinken oder Bologna, gehackter Mozzarella, gekochtes Wachtelei, Weintrauben, gehackte Wassermelone, gehackte Ananas

Zubereitungsmodus:Um das Zusammenstellen zu erleichtern, schneiden Sie zunächst alle Zutaten in Würfel.

Legen Sie auf einem Tablett in jede Ecke eine der Zutaten.

Früchte verleihen Ihrem einfachen Aufschnittbrett Charme und Volumen.

Kurz danach servieren, oder wenn es nicht klappt, die kalte Platte im Kühlschrank aufbewahren.

Wursttisch mit Kartoffelchips

Der einfachste Weg, Pringles- oder Rufles-Pommes zu verwenden, besteht darin, Frischkäse oder eine andere Pastete auf das Aufschnittbrett zu legen und mit den Kartoffeln eine Blume zu formen, indem man die Kartoffeln von unten nach oben legt.

Zutaten für die Käse- und Weintafel:

Käse: Da es sich nicht um eine Tabelle mit Käse und Weinen handelt, sind diera von geringerer Bedeutung und müssen nicht in der gleichen Menge und Vielfalt wie Aufschnitt vorhanden sein. Wählen Sie dennoch zwei oder drei Sorten aus der Vorschlagsliste aus und denken Sie immer an die Geschmacksrichtungen:EIN STARKER GESCHMACK: Gorgonzola, Roquefort, Parmesan, Provolone, Cheddar, Kingdom Cheese, BrieSanfter Geschmack: Gouda, Kursivschrift, Emmentaler, Gruyère, Estepe, Port Salut

Elemente zum Dekorieren der Tafeln: Vor allem wagen. Beschränken Sie sich nicht nur auf die salzigen Speisen. Verwenden Sie zur Dekoration viele Trockenfrüchte: Kirschen, Aprikosen, Pflaumen.

So können einige Früchte direkt auf dem Aufschnitt als Dekoration verwendet werden: Weintrauben, frische Früchte können separat serviert werden und schmücken den Tisch selbst: Feigen, Melonen, Ananas, Mangos, Äpfel, Birnen.

Alle Früchte müssen bereits geöffnet, geschält, gehackt, kurz gesagt, verzehrfertig bei den Würstchen sein.

Weitere zur Dekoration verwendete Elemente: getrocknete Tomaten, Wachteleier, Eierschnüre, Basilikumzweige oder andere Kräuter.

Wie macht man günstige Kühltische? Besonders im Sommer eignet sich diera Art von Snack ideal als Beilage zu Kaltgetränken. Und die Zubereitung dauert nur wenige Minuten, glauben Sie mir, es ist möglich, Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und die unterschiedlichsten Präsentationen zu erstellen.

Wie man günstige kalte Tische herstellt

Der preiswerte und einfache Aufschnitttisch ist offen für Anpassungen. Ich meine, es liegt an Ihnen, was Sie wollen, also vergessen Sie nicht, einen Blick in Ihr Sparschwein zu werfen und zu sehen, ob Sie nicht eine andere Salami oder sogar ein anderes gemischtes Gemüse hinzufügen können.

Was die Zutaten bestimmt, die Sie für Ihren Tisch mit billigem Aufschnitt verwenden, ist praktisch das Geld, das Sie für die Investition zur Verfügung haben. Organisieren Sie sich also und bereiten Sie sich darauf vor, etwas von hoher Qualität zu servieren, aber innerhalb Ihres Budgets.

Erwähnenswert ist, dass es möglich ist, einen Aufschnitttisch an jede beliebige Menge anzupassen und Ihren Gästen dennoch anständige Sandwiches zu servieren. Die Hauptzutaten für die Zusammenstellung eines Tisches mit preiswertem Aufschnitt sind: Käse, da diera Zutat nicht fehlen darf, es müssen jedoch nicht unbedingt die seltenen und teuren Käsesorten sein, die Ihnen vielleicht nicht schmecken.

Sie können also alles verwenden, was Sie dort in Ihrer Region am günstigsten finden, zum Beispiel: Sie können Mozzarella-Käse, Tellerkäse oder einen anderen Käse verwenden, den Sie dort in Ihrer Region günstiger finden.

Eine weitere, ebenfalls weit verbreitete Zutat ist Salami, die in manchen Regionen teuer sein kann, aber durch andere, einfachere Zutaten, wie zum Beispiel Schinkenscheiben, ersetzt werden kann.

Wie viel Aufschnitt pro Person?

Eine vernünftige Rechnung führt dazu, dass pro Person 100 Gramm Wurst und Käse addiert werden.

Denken Sie also beim Einrichten Ihres Vorstands an die Anzahl der Presenten, die Sie betreuen möchten.

Es lohnt sich auch darüber nachzudenken, ob Sie andere Arten von Snacks zu sich nehmen.

Bereit! Jetzt müssen Sie nur noch die Zutaten trennen, um Ihr Aufschnittbrett zusammenzustellen.

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel So stellen Sie ein Aufschnittbrett zusammen

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 So stellen Sie ein Aufschnittbrett zusammen

  So stellen Sie ein Aufschnittbrett zusammen

  So stellen Sie ein Aufschnittbrett zusammen

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück