So sorgen Sie dafür, dass Ihr Baby nachts gut schläft.

So sorgen Sie dafür, dass Ihr Baby nachts gut schläft.

9.967

Genau wie Erwachsene können auch Babys unter Schlafstörungen leiden. In manchen Fällen müssen Eltern jemanden finden, der sich auskennt Segne das Baby, damit es schläftUnd nur so kann Ihr Kleines gut schlafen.

Schlechter Schlaf kann ein Kind sehr verändern, es wird zu:

  • irritiert;
  • Tränenreich;
  • Hektisch;
  • Kein Appetit.

Obwohl die Mutter müde ist, schläft sie erst, wenn das Kind ruhig ist. Sehen Sie also, wie Sie Ihrem Baby den Schlaf erleichtern und ihm wieder eine erholsame Nacht ermöglichen können.

Baby in den Schlaf segnen: Warum schläft mein Baby nicht?

Da wir mit unterschiedlichen Menschen und Umgebungen in Kontakt kommen, tragen wir letztendlich einige negative Energien mit uns.

Das passiert auch beim Baby, und zwar auf viel intensivere Weise.

Während wir uns weiterentwickeln, lernen wir, diera Energien auszuschalten, aber Babys haben dieses Lernen noch nicht.

Babys sind reine und harmlose Wesen!

Die Energien negativer Menschen greifen sie leicht an, daher ist es nicht die einzige Forderung der Eltern, das Baby zum Schlafen zu bringen. Außerdem können viele Dinge den Schlaf des Babys stören:

  • Geräusche;
  • geschäftiges Umfeld;
  • Kontakt mit Gegenständen, die das Gehirn stimulieren (Handys, Fernseher, Spielzeug);
  • Elektrischer Schock.

Wenn jedoch alle diera Probleme gelöst sind, ist es möglicherweise an der Zeit, Hilfe zu holen und Ihrem Baby den Schlaf zu schenken. Denn auch die Ansammlung negativer Energien beim Kind beeinträchtigt den Schlaf.

Darüber hinaus gibt es weitere Anzeichen dafür, dass Ihr Baby von negativen Energien beeinflusst wird.

Wenn er lustlos wirkt, ununterbrochen gähnt (auch wenn er viel schläft) und keine Energie für die Reize hat, die Sie ihm geben, ist es vielleicht an der Zeit, ihn zu segnen.

Segne nicht nur, sondern achte auch auf die Energien um dich herum.

Um die Umwelt zu reinigen und negative Energien zu verdünnen, können Sie jedoch einfaches Feng Shui ausprobieren. Schließlich vermittelt Ihnen unser Kurs die notwendigen Techniken, um gute Umgebungen zu schaffen.

Ein Baby in den Schlaf zu segnen, kann der ganzen Familie zugute kommen

Menschen kommunizieren über Sprache, aber es dauert eine Weile, bis wir die Sprache beherrschen. Daher verfügt das Baby über keine Kenntnisse der portugiesischen Sprache und sucht daher nach dem einfachsten Weg zur Kommunikation: Weinen.

Wenn das Baby also verärgert ist, wird es weinen, und wenn es Nacht ist, werden alle aufwachen.

Schließlich wirkt sich der Schlafmangel des Babys auch auf die anderen Bewohner des Hauses aus, und hier wird es kompliziert.

Der Mensch muss eine bestimmte Anzahl von Stunden schlafen, und wenn dies nicht geschieht, beginnt der Körper zu reagieren.

Ich meine, das Baby ist nicht das einzige, das anfängt, gereizt zu werden.

Während es dem Baby nicht gut geht, ruht die Mutter nicht. Die Sorge überkommt sie und sie kann ihren Kopf nicht auf das Kissen legen, bis sie sicher ist, dass es ihrem Baby gut geht.

Auf diera Weise hilft es nicht nur dem Baby, das Baby schlafen zu lassen, sondern auch den Menschen, die mit ihm leben. Und so ist es uns gelungen, die Energie zu erneuern.

Wie kann man das Baby in den Schlaf segnen?

Früher war es sehr einfach, einen Heiler zu finden, da dies ein alter Brauch war, den viele Menschen pflegten. Mit der Zeit geriet diera Praxis jedoch in Vergessenheit, und nur wenige Menschen praktizieren sie.

Um Ihr Baby vor den negativen Energien, die es umgeben, zu schützen, können Sie einen Heiler finden oder das Ritual selbst durchführen.

Um die Energie der Kleinen zu reinigen und zu schützen, auch Sie;

Allerdings sollten Sie auch auf Ihre Energie und die Energie der Umwelt achten. Es reicht nicht aus, das Kind zu schützen.

Denken Sie also daran, dass auch Menschen, die von außerhalb Ihres Hauses kommen, über eine eigene Energieladung verfügen. Filtern Sie also Ihre Kontakte und schützen Sie sich.

Darüber hinaus können Energiebäder das Baby entspannen und auch schlechte Energie entfernen. Sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten für Kräuterbäder, um dieran Komfort sicherzustellen.

Hier sind zwei wirksame Möglichkeiten, Ihrem Baby den Schlaf zu erleichtern.

Gebet, um das Baby zum Schlafen zu segnen und schlechte Energie abzuwehren

Dies ist eine Möglichkeit, Ihr Baby zu schützen und kann zu jeder Tageszeit durchgeführt werden. Halten Sie das Baby auf Ihrem Schoß, damit es bequem sitzt, und wiederholen Sie das Gebet.

„Gott der Vater, der Allmächtige, Schöpfer von allem, was existiert, beschütze diera reine Seele vor allen bösen Geistern. Dass sie diesem Wesen, das ich am meisten liebe, nicht die Ruhe und das Glück nehmen können.

Herr, du hast der Menschheit schon so oft geholfen, und ich glaube, dass du noch einmal helfen wirst. Beschütze dieses Leben, das aufgrund schlechter Energie schwer ist. Gehen Sie jedem aus dem Weg, der Neid hervorruft und Ihnen die Freude nimmt.

Es erhellt meinen Tag und meine Nacht, indem ich tue, was ich nicht tun kann, indem ich die bösen Geister und negativen Energien von diesem Kind vertreibe. Nimm alles weg, was seinen Frieden stört. Amen!

Dieses Gebet kann so oft wie nötig gesprochen werden.

Wie man das Baby segnen kann, damit es mit der Weinraute schlafen kann

Stellen Sie zunächst sicher, dass das Baby keine Allergien hat. Wenn nicht, benötigen Sie lediglich:

  • 1 Weinrautenzweig
  • ein Glas oder eine Untertasse mit Wasser

Tauchen Sie die Weinraute in Wasser und machen Sie damit das Kreuzzeichen auf der Stirn des Babys. Wiederholen Sie dieran Vorgang ruhig und sprechen Sie gleichzeitig ein Gebet zum Schutzengel des Babys.

„Geliebter Schutzengel von (Name), heute bitte ich dich als Vater/Mutter, mir zu helfen, das Herz meines Babys zu erleuchten.“ Beschütze und kümmere dich immer um ihn und hilf ihm, heute Nacht gut zu schlafen. Mögen Sie Frieden und Ruhe haben und mögen Ihre Augen in Frieden ruhen.

Ich bitte dich, Schutzengel, Angst und Traurigkeit zu beseitigen, zusammen mit der schlechten Energie, die (Name des Babys) umgibt. Ich danke Ihnen immer dafür, dass Sie ihn beschützen und an unserer Seite sind. Amen!’

Nachdem Sie das Gebet gesprochen haben, lassen Sie den Weinrautenzweig neun Tage lang auf dem Kissen des Kindes liegen. Entsorgen Sie den Zweig am letzten Tag und wiederholen Sie den Vorgang bei Bedarf.

Seien Sie sich auch darüber im Klaren, dass die Segnung des Babys beim Einschlafen dem Kleinen und auch Ihnen Ruhe bringt. Dies garantiert eine bessere Lebensqualität und ein besseres Wohlbefinden.

Auch wenn Sie große Schwierigkeiten haben, können Zauber eine wirksamere Ressource sein. Sprechen Sie also mit einem unserer Zauberspezialisten und Sie werden herausfinden, welcher Zauber sich am besten zur Entspannung Ihres Babys eignet.

Bis zum nächsten Mal, bis dahin!

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel So sorgen Sie dafür, dass Ihr Baby nachts gut schläft.

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 So sorgen Sie dafür, dass Ihr Baby nachts gut schläft.

  So sorgen Sie dafür, dass Ihr Baby nachts gut schläft.

  So sorgen Sie dafür, dass Ihr Baby nachts gut schläft.

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rituale

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Rituale