Schokoladenmousse – Rezept ohne Milch

Schokoladenmousse – Rezept ohne Milch

Es gibt eine Vielzahl von Rezepten für Schokoladenmousse, da es eine Delikatesse ist, die viele Menschen mögen, es eines der beliebtesten Desserts auf brasilianischen Tischen ist, Sie haben viele Möglichkeiten, wie zum Beispiel Obst hinzuzufügen, die dunkle Schokolade durch weiße oder Milchschokolade zu ersetzen. unter mehreren anderen Möglichkeiten. Aber hier zeigen wir Ihnen ein einfach zuzubereitendes Schokoladenmousse-Rezept.

Was Sie in diesem Inhalt finden

Einfaches Rezept für Schokoladenmousse

Zutaten

  • 25 Gramm Zucker
  • 4 frische Eier
  • 25 Gramm Butter
  • 150 Gramm dunkle Schokolade zum Schmelzen

Vorbereitungsmodus

  1. Die Schokolade in Stücke schneiden.
  2. Anschließend die Butter dazugeben und im Wasserbad oder in der Mikrowelle bei schwacher Hitze etwa 30 Sekunden lang schmelzen.
  1. Dann das Eiweiß vom Eigelb trennen und das Eigelb mit dem Zucker verrühren.
  1. Der nächste Schritt besteht darin, das Eigelb mit dem Zucker zur geschmolzenen Schokolade zu geben, zu vermischen und zu warten, bis es vollständig abgekühlt ist.
  2. Schlagen Sie das Eiweiß mit einer Prise Salz auf und fügen Sie vorsichtig die Schokoladenmischung hinzu.
  3. In die Form füllen und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren muss es eine sehr gleichmäßige Konsistenz haben. Man muss es nur dann aus dem Kühlschrank nehmen, wenn es Zeit zum Essen ist. Dieses Rezept kann 5 Tage lang ordnungsgemäß aufbewahrt werden.

Tipps für ein schnelles und perfektes Schokoladenmousse-Rezept

Sie können Variationen von Schokolade, zum Beispiel weiße oder Milchschokolade, verwenden, um Ihr Mousse zu würzen. Sie können sogar zwei Schokoladensorten mischen. Der Schritt für Schritt ist derselbe, führen Sie einfach die Substitution durch.

Um die Mousse zu würzen, fügen Sie nach der Zubereitung ein Minzblatt hinzu oder mischen Sie Mandeln, Kastanien usw. unter.

Die Konsistenz der Schokoladenmousse ist cremig, aber nicht matschig, daher sollte sie vor dem Servieren mindestens eine Stunde im Kühlschrank aufbewahrt werden. Aber um es noch besser zu machen, bereiten Sie es nach Möglichkeit am Tag vor dem Servieren zu.

Wenn Sie befürchten, dass die Eier im Rezept zu stark schmecken, erhöhen Sie einfach die Schokoladenmenge im Rezept, damit der Schokoladengeschmack stärker zur Geltung kommt.

Es gibt keine großen Geheimnisse, um ein einfaches und sehr leckeres Mousse-Rezept zuzubereiten. Machen Sie es zu Hause und erzählen Sie uns, wie es geworden ist! Genießen Sie und sehen Sie, wie Sie Mousse-Rezepte in verschiedenen Geschmacksrichtungen zubereiten!

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Schokoladenmousse – Rezept ohne Milch

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Schokoladenmousse – Rezept ohne Milch

  Schokoladenmousse – Rezept ohne Milch

  Schokoladenmousse – Rezept ohne Milch

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück