Sardinha-Tarte im Mixer

Sardinha-Tarte im Mixer

Dies ist ein ganz besonderes Rezept, die Sardinenpastete im Mixer wird von Generation zu Generation weitergegeben, es ist eine super leckere und sehr günstige Pastete in der Zubereitung, viele bevorzugen sie gegenüber Hühnchenpastete.

Das Rezept ist für einen Mixerteig, der ganz einfach zuzubereiten ist, die Füllung supercremig ist und gut mit Sardinenkonserven gewürzt ist. Dieses Rezept ist ein Volltreffer. Dann schauen Sie sich das Rezept an:

Was Sie in diesem Inhalt finden

Rezept für Sardinenkuchen im Mixer

Teigzutaten:5 Eier 440 ml Vollmilch 50 Gramm geriebener Parmesankäse 200 ml Öl 300 Gramm Weizenmehl Salz (QB) Petersilienblätter (QB) 15 Gramm Backpulver (1 Esslöffel) Getrocknete rote Paprika (QB)

Teigzubereitungsmethode:Zuerst geben wir die Eier in den Mixer und schlagen gut.

Kurz darauf die Milch und den geriebenen Käse dazugeben und noch etwas verrühren.

Öl, Weizenmehl, Salz und Petersilie hinzufügen und schlagen, bis der Teig homogen ist.

Als nächstes das Backpulver und die Peperoni dazugeben und gut vermischen. Die Peperoni-Pfeffer ist hier optional.

Bewahren Sie dieran Teig auf und bereiten Sie das untenstehende Rezept für die Füllung einer Sardinenpastete in einem Mixer zu.

Zutaten für die Sardinenfüllung:250 Gramm Sardinen in Öl 200 Gramm Tomaten, entkernt und gewürfelt 150 Gramm gehackte Zwiebeln Gehackte Petersilie (QB) Chimichurri-Gewürz (QB)

Zubereitungsmodus:Geben Sie zunächst die Sardinen mit dem Öl in eine Schüssel und zerdrücken Sie sie mit einer Gabel.

Kurz darauf Tomaten, Zwiebeln, Petersilie und Chimichurri hinzufügen und gut vermischen.

Hier ist ein Vorschlag für die Füllung, Sie können aber auch das verwenden, was Sie gewohnt sind, wie Oliven, grünen Mais und andere.

Jetzt den Kuchen zusammenbauen, es ist ganz einfach.

Kuchenmontage:

Den gesamten Teig in eine gefettete und bemehlte Auflaufform (30 x 45 cm) geben

Obenauf die gesamte Füllung einfüllen.

Zum Schluss den Sardinenkuchen im Mixer im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 30 Minuten backen. Oben sieht sie sehr süß aus.

Dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen, schon ist es servierfertig.

Dieses Rezept ist verrückt, mit diesem Teig kann man verschiedene Füllungen machen, es gelingt großartig.

Machen Sie dieses Rezept für Sardinen-Tarte in einem Mixer zu Hause und teilen Sie uns das Ergebnis in den Kommentaren mit, ich bin sicher, es wird jedem gefallen.

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Sardinha-Tarte im Mixer

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Sardinha-Tarte im Mixer

  Sardinha-Tarte im Mixer

  Sardinha-Tarte im Mixer

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück