Santa Julia Billiart – eine Geschichte von

Santa Julia Billiart – eine Geschichte von

940

Die heilige Júlia Billiart, geboren am 12. Juli 1751 in der ehemaligen Provinz Picardie in Frankreich als Maria Rosa Júlia Billiart, wurde im Mai 1906 von Papst Pius X. selig gesprochen. Im Juni 1969 wurde sie von Papst Paul VI. heiliggesprochen und seitdem als Heilige anerkannt Dann.

Die Geschichte von Santa Júlia Billiart, der Tochter zweier armer Bauern, Francisco und Marie Antoinette, war geprägt von einer sehr armen Kindheit, aber auch von sehr religiöser und ständiger Hingabe an die Bedürftigsten.

Ihr Leben war auch davon geprägt, dreißig Jahre lang querschnittsgelähmt zu sein, aber selbst in diesem Zustand blieb die heilige Julia Billiart standhaft in ihrem Glauben und blickte optimistisch auf ihr eigenes Leben. Die letzten Jahre seines Lebens waren geprägt vom Aufbau von Instituten, die den Ärmsten zugute kamen.

Möchten Sie mehr über die Geschichte von Santa Júlia Billiart, ihr Lebensbeispiel, ihren Glauben, ihre Werke und ihre Wunder erfahren? Folgen Sie dem Text unten.

Geschichte von Santa Julia Billiart

Wie bereits erwähnt, wurde Santa Júlia Billiart im Jahr 1751 geboren und stammte aus ärmlichen Verhältnissen, was sie jedoch nie davon abhielt, sich schon in jungen Jahren den Kranken und Bedürftigsten zu widmen.

Júlia Billiart war ein sehr religiöses und intelligentes Mädchen, sie lernte früh lesen und hatte bereits im Alter von acht Jahren den Katechismus abgeschlossen und ihre erste Eucharistie erlebt.

In dieser Phase seines Lebens musste er auch die Schule verlassen, um zum Unterhalt seiner Familie beizutragen, als er mit dem Leben einfacher Bauern ohne kirchliche Ausbildung in Berührung kam. Es wird gesagt, dass Júlia dieran Menschen spirituelle Hilfe geleistet hat, indem sie die Bibel gelesen und Gebete geübt hat.

Júlia Billiarts Leben ist schon in jungen Jahren von Prüfungen geprägt. Im Alter von 13 Jahren verlor er plötzlich zwei Brüder und erlebte noch vor seinem 20. Lebensjahr eines der größten Traumata seines Lebens. Als Júlia miterlebt, dass ihr Vater Opfer eines Gewehrschussangriffs wird, erleidet sie einen emotionalen Schock, der beide Beine lähmt.

Im Alter von 39 Jahren, während der Französischen Revolution von 1790, wurde die heilige Julia wegen zu religiöser Verfolgung verfolgt und musste ihre Heimatstadt verlassen. Zu dieser Zeit verschlimmert sich auch seine Krankheit, so dass er etwa sechs Monate lang nicht mehr sprechen kann.

Im Jahr 1792 starb Santa Júlias Vater und sie konnte nicht an seiner Beerdigung teilnehmen, um mit ihrer Familie zusammen zu sein. Im Jahr 1793 hat Santa Júlia eine Visión von Jesus auf dem Kalvarienberg, umgeben von Frauen in Kutten, und hört den folgenden Satz: „Hier sind die Töchter, die ich euch in einem Institut geben werde, das mit meinem Kreuz gekennzeichnet ist.“

Im Jahr 1794 reist Santa Júlia in die Stadt Amiens, wo er die Adlige María Luíza Francisca Blin trifft. Aus diesem Treffen entstand eine unerwartete Freundschaft und Zusammenarbeit, die zur Gründung des Instituts Unserer Lieben Frau führen sollte, dessen Ziel die Evangelisierung, die Ausbildung von Katecheten und vor allem die Aufnahme und Unterstützung hilfloser und verwaister Mädchen war.

Das Institut Unserer Lieben Frau war das erste, das unter seinen Mitgliedern keine Klassen- oder Rassenunterschiede machte. Das Institut existiert bis heute unter dem Namen Kongregation Notre Dame de Namur und ist in mehreren Ländern vertreten, darunter auch in Brasilien.

Im Jahr 1804, im Alter von 53 Jahren, konnte Júlia nach fünftägigem Gebet zum Heiligen Herzen Jesu auf wundersame Weise wieder gehen. Im Glauben an den göttlichen Zweck dieses Wunders beginnt Júlia lange Reisen zu Pferd und zu Fuß, um die Evangelisierung zu praktizieren.

In den folgenden Jahren zog die heilige Julia de Billiart mit den Schwestern des Instituts nach Belgien, wo sie noch immer Ordensinstitute in Namur, Tournai und Gent gründeten.

Er starb im Jahr 1816 im Alter von 64 Jahren in der Stadt Namur in Belgien am 8. April, dem Tag, an dem nach dem liturgischen Kalender jährlich der Tag der Heiligen Julia Billiart gefeiert wird.

  • Entdecken Sie die Geschichte von Santa Marta, der Beschützerin der Frauen und Hausfrauen

Wunder der Heiligen Julia Billiart

Die heilige Julia Billiart wurde am 22. Juni 1969 von Papst Paul VI. heiliggesprochen. Das für seine Heiligsprechung verantwortliche Wunder ereignete sich 1950 in Brasilien in der Stadt Campos Novos in Santa Catarina.

Der Bauer Otacílio Ribeiro wurde im Dr. José Athanásio Krankenhaus eingeliefert unheilbar krank mit einem Tumor im Bauchraum. Dann beschloss ihre Familie zusammen mit einigen Schwestern von Notre Dame, eine Novene zu beginnen, in der sie um die Fürsprache der damals seligen Julia Billiart für sie bat.

Damals versuchte der Arzt, den Tumor in Otacílio Ribeiro zu entfernen, kam jedoch zu dem Schluss, dass die Lösung für seinen Fall außerhalb der menschlichen Möglichkeiten lag. Am dritten Tag der Novene zeigte Otacílio Ribeiro jedoch eine deutliche Besserung und seine Heilung wurde am 1. Oktober 1950 bestätigt.

Sogar der behandelnde Arzt erkannte diera Heilung schließlich als Wunder an.

Gebet der Heiligen Julia Billiart

„Heilige Julia, aufgrund deiner großen Hingabe an das Heilige Herz Jesu wurdest du auf wundersame Weise geheilt und mit vielen Gnaden beschenkt.

Schenke uns durch deine kraftvolle Fürsprache grenzenloses Vertrauen zu Gott in den Schwierigkeiten des Lebens, die Kraft, Gottes anbetungswürdigen Willen in allem zu erfüllen, und die besondere Gnade, um die wir dich inständig bitten. Amen!”

Quelle: Wort des Lebens

Das Leben von Santa Júlia Billiart ist ein Beispiel für Glauben, Hingabe und Hingabe an die Bedürftigsten. Darüber hinaus ist Santa Julia Billiart dafür bekannt, trotz aller Prüfungen in ihrem Leben optimistisch zu bleiben.

Möchten Sie etwas mehr über die Geschichte von Santa Júlia Billiart erfahren? Erfahren Sie hier im Astrocentro auch etwas mehr über die Lebensgeschichten anderer Heiliger.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Santa Julia Billiart – eine Geschichte von

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 Santa Julia Billiart – eine Geschichte von

  Santa Julia Billiart – eine Geschichte von

  Santa Julia Billiart – eine Geschichte von

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rituale

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Rituale