Rezept für Kürbiskuchen

Rezept für Kürbiskuchen

Dieses Kürbiskuchenrezept ist so gut! Im wahrsten Sinne des Wortes das Beste, was Sie jemals haben werden. Es ist saftig, locker, voller Kürbisgewürze und mit einer köstlichen Frischkäseglasur überzogen. Ich habe dieran Kuchen noch nie gebacken, ohne am Ende die Form abzukratzen.

Warum Kürbiskuchen funktioniert

Der Kürbiskuchen ist superleicht, saftig, sanft gewürzt und mit einer cremigen, aber lockeren Frischkäseglasur belegt.

  1. Lässt sich in wenigen Minuten anbringen.
  2. Es ist lächerlich schwer, es zu vermasseln.
  3. Dieser Kuchen lässt sich nur 20 Minuten backen und kühlt aufgrund seiner einzigen Schicht schnell ab, was ihn zu einem großartigen Kuchen für jeden Last-Minute-Planer macht, oder wenn Sie keine Lust haben, ein Dessert obendrauf zu machen, aber trotzdem etwas Leckeres obendrauf haben möchten. .

Welche Zutaten benötige ich?

  • reiner Kürbis – keine Kürbiskuchenfüllung, diera finden Sie auf der Backinsel.
  • Raps- oder Pflanzenöl – Dies ist eine Schlüsselzutat für ein leichtes, lockeres und feuchtes Haar

Schritte zur Zubereitung dieses Rezepts

  1. Geben Sie Ihren Kürbis in die Schüssel
  2. Fügen Sie Ihre Eier hinzu.
  3. Gießen Sie Ihr Öl ein
  4. Eier, Kürbis und Öl schaumig rühren.

5. Salz, Backpulver und Pulver hinzufügen.

6. Mischen Sie Ihre Gewürze

7. Unter langsamem Rühren Mehl und Zucker hinzufügen.

8. Mischen, bis alles glatt und gut vermischt ist.

Wie backe ich meinen Kuchen?

Backen Sie Ihren Kuchen in einer halben Backform. Ich habe eine normale Halbblechform oder eine etwas kleinere (10×15) verwendet. Der Kuchen fällt zwar etwas dicker aus, backt aber etwa gleich lange.

Mach deinen Kuchen

Machen Sie Ihren Kuchen und lassen Sie ihn vor dem Zuckerguss vollständig abkühlen.

  1. Gießen Sie Ihren Teig in eine mit Backpapier ausgelegte oder geölte Pfanne.
  2. Den Teig so ausdehnen, dass er in der gesamten Form gleichmäßig verteilt ist.

Woher weiß ich, dass mein Kuchen fertig ist?

Wenn die Oberseite des Kuchens eine schöne goldene Farbe hat und die Mitte fest ist. Ob der Kuchen fest ist, erkennen Sie daran, dass Sie leicht auf die Mitte des Kuchens klopfen. Wenn du runter und runterkommst, brauchst du noch ein paar Minuten. Wenn der Kuchen zurückspringt, ist er fertig!

Kann ich dieran Kuchen glutenfrei machen?

JA! Ich verwende 4 Tassen glutenfreies Mehl und folge den Anweisungen. Es wird perfekt backen!

PS: Ich habe für den abgebildeten Kuchen glutenfreies Mehl verwendet und finde ihn großartig.

Machen wir Frischkäse-Eis

Um Frischkäseeis zuzubereiten, benötigen Sie

  • Frischkäseeis – Zimmertemperatur
  • Temperatur der Buttercreme
  • Puderzucker
  • Milch und Vanille
  1. Fügen Sie Butter und Puderzucker hinzu.
  2. Nach und nach Puderzucker abwechselnd mit Milch und Vanille hinzufügen

Mischen Sie den Zuckerguss einige Minuten lang, während Sie ihn zusammenrollen. Sie erhalten ein reichhaltiges und cremiges Frischkäse-Topping.

Wenn der Kürbiskuchen vollständig abgekühlt ist, geben Sie eine dicke, dekadente Schicht Frischkäse-Zuckerguss auf Ihren flauschigen Kürbiskuchen!

In große Quadrate schneiden (denn kleine werden nie ausreichen!) und sie allen Ihren Gästen servieren. Oder essen Sie sie alle selbst 🙂

Häufig gestellte Fragen zu Kürbiskuchen

Wie lange ist Kürbiskuchen haltbar?

Aufgrund des Frischkäse-Zuckergusses empfehle ich, dieran Kürbiskuchen im Kühlschrank aufzubewahren, wenn Sie ihn im Voraus zubereiten oder Reste übrig haben. Im Kühlschrank ist es 7–10 Tage haltbar.

Wie viele Portionen ergibt das?

Auf einem halben Backblech ergeben dies 18 x 3 Zoll große Quadrate. Wenn Sie ein 10 x 15 großes Backblech verwenden, nähert sich die Zahl der Menge 12. Sie können die Portionen je nach Größe der Gruppe auch kleiner machen.

Zutaten

  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Glas Öl
  • 1 Esslöffel Natron
  • 4 Tassen Puderzucker
  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 16-Unzen-Dose Kürbis
  • 2+ Teelöffel Milch
  • 1 2/3 Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 4 Unzen Frischkäse (Zimmertemperatur)
  • 1/2 Tasse Butter (Zimmertemperatur)
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 4 Eier

Anweisungen

  • Kürbis, Öl und Eier vermischen und alle Zutaten gut vermischen.
  • Auf einem gefetteten Kuchenblech verteilen
  • Bei 350 °C 15–20 Minuten backen
  • Abkühlen lassen und dann mit Frischkäse-Eis einfrieren.

Komposition

Kalorien: 427 kcal Kohlenhydrate: 58g Eiweiß: 3g Fett: 21g Gesättigte Fettsäuren: 6g Cholesterin: 57 mg Natrium: 272 mg Faser: 1g Zucker: 46g Transfette: 1g ungesättigtes Fett: 14g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

GESUNDER BLENDER-KOKOSNUSS-KÜRBIS-KUCHEN

WIE MAN KÜRBISKUCHEN IM MIXER SCHNELL UND EINFACH ZUBEREITET | REZEPT FÜR KÜRBISKUCHEN

Kürbiskuchen

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Rezept für Kürbiskuchen

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Rezept für Kürbiskuchen

  Rezept für Kürbiskuchen

  Rezept für Kürbiskuchen

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück