Rezept für Fleischbällchen

Rezept für Fleischbällchen

Es ist an der Zeit zu lernen, wie man das beste Fleischbällchen-Rezept zubereitet. Richtig, ein Fleischbällchen ist supereinfach zuzubereiten und sehr saftig, was es zu einem perfekten Rezept für Ihr Mittag- oder Abendessen macht.

Sie sind super vielseitig und können mit verschiedenen Fleischsorten wie Rind, Schwein, Huhn, Truthahn oder sogar vegetarischen Zutaten als pflanzlicher Fleischersatz zubereitet werden. Schauen Sie sich also unten die besten Fleischbällchen-Rezepte an:

Was Sie in diesem Inhalt finden

Rezept für Fleischbällchen

Zutaten:750 Gramm gehacktes Entenküken 3 Esslöffel geriebener Parmesankäse 3 Esslöffel Petersilie 1 Esslöffel Olivenöl 1 Teelöffel Oregano 2 Teelöffel Salz 1/2 Tasse Semmelbrösel Öl 4 reife Tomaten, ohne Haut und Kerne 4 gehackte Knoblauchzehen 1 Zwiebel, gehackt 2 Zwiebeln, in Scheiben geschnitten, Salz nach Geschmack

Zubereitungsmodus:Mischen Sie zunächst Fleisch, Knoblauch, gehackte Zwiebeln, Semmelbrösel, Käse, Oregano, Salz und 2 Esslöffel Petersilie.

Dann machen Sie Knödel. Bei mittlerer Hitze die Fleischbällchen in Öl anbraten.

Reduzieren Sie dann die Hitze, damit sie innen gar werden. Reservieren.

In Olivenöl die gehackte Zwiebel und Tomate anbraten und mit Salz abschmecken.

Zum Schluss die Fleischbällchen dazugeben, mit der restlichen Petersilie bestreuen und zugedeckt weitere 2 Minuten garen. Unten servieren.

einfaches Fleischbällchen-Rezept

Zutaten:½ Kilo Hackfleisch (Entlein), Parmesankäse, Weizenmehl, Pfeffer, 1 Ei

Zubereitungsmodus:Zuerst geben wir das Hackfleisch in eine Schüssel, geben das Ei, Salz, Parmesankäse und Pfeffer hinzu.

Mischen Sie alles und formen Sie Fleischbällchen, indem Sie diera mit bemehlten Händen aufrollen.

Zum Schluss in Olivenöl anbraten, herausnehmen und zum Kochen in die Tomatensauce geben.

Rezept für gefüllte Fleischbällchen

Zutaten:½ (Tee) Semmelbrösel Tomatensauce nach Wahl als Beilage 300 Gramm geriebener Mozzarella-Käse 500 Gramm Hackfleisch 1 Päckchen (Suppe) Zwiebeln Öl zum Braten 1 Ei

Zubereitungsmodus:In einer Schüssel die Zutaten bis auf den Mozzarella vermischen, bis eine homogene Masse entsteht.

Kurz darauf kleine Teigportionen in die Hände nehmen und Kreise formen.

Dazu geben wir etwas Mozzarella hinein und formen daraus einen Fleischbällchen.

Zum Schluss in heißem Öl 10 Minuten braten, bis sie leicht goldbraun sind.

Fleischbällchen vom Herd nehmen und unten servieren.

Auf Wunsch mit Ihrer Lieblingssauce servieren.

Welches Fleisch eignet sich am besten für die Zubereitung von Fleischbällchen?

Die besten Fleischsorten für dieses Rezept sind Entenfleisch oder hartes Coxão.

Wie ist die Frikadelle entstanden?

Fleischbällchen sind in vielen Küchen auf der ganzen Welt eine sehr beliebte Delikatesse, insbesondere in der italienischen und schwedischen Küche. Daher geht man davon aus, dass Knödel einen antiken Ursprung haben, der auf antike Zivilisationen wie die Griechen, Römer und Perser zurückgeht.

Im antiken Griechenland war es üblich, kleine Hackfleischbällchen herzustellen, die mit Gewürzen und Kräutern gewürzt waren. Diera Fleischbällchen wurden „isicia omentata“ genannt und gebacken oder gegrillt. Auch im antiken Rom gab es ähnliche Gerichte namens „Allex“ oder „Allexculi“, die aus gewürztem, gerolltem und gekochtem Hackfleisch bestanden.

Allerdings hat das Wort „Fleischbällchen“ seinen Ursprung in der arabischen Sprache, genauer gesagt im Wort „al-bunduq“, was „Bällchen“ oder „Tropfen“ bedeutet. Aus diesem Grund führten die Araber im Mittelalter diera kulinarische Zubereitung auf der Iberischen Halbinsel ein und beeinflussten so die spanische und portugiesische Küche.

Aus was ist es gemacht?

Es besteht aus Fleisch und kann zwischen Rind- und Schweinefleisch variieren. Es enthält ein Ei zum Binden und etwas Mehl zum Binden des Fleisches.

Bereit! Da Sie nun wissen, wie man die besten Fleischbällchen zubereitet, wie wäre es mit unserem Rezept für Spaghetti mit Fleischbällchen? Es ist perfekt. Sie können es beispielsweise auch pur als Beilage zu Ihren Mahlzeiten verwenden.

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Rezept für Fleischbällchen

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Rezept für Fleischbällchen

  Rezept für Fleischbällchen

  Rezept für Fleischbällchen

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück