Rezept für Eierauflauf (Panera Copycat)

Rezept für Eierauflauf (Panera Copycat)

Fett, cremig, käsig, Rezept für Eiersoufflé mit Salzwurst ist das perfekte Fertigfrühstück. Machen Sie sie im Miniaturformat oder machen Sie sie für eine Menschenmenge, so oder so bei dieser MahlzeitEs wird die Bäuche und Herzen aller Teilnehmer erwärmen.

Als ich aufwuchs, hat meine Mutter dieses Essen IMMER an Oster- und Weihnachtsmorgen zubereitet. Als Erwachsener habe ich diera Tradition fortgeführt und freue mich immer über diera kleine Erinnerung an die Heimat zu besonderen Anlässen. Diera Mahlzeit ist nicht nur besonders und köstlich, sondern auch die ganze Arbeit, die am Abend zuvor darin steckt. Alles, was Sie morgens tun müssen, ist, es in den Ofen zu schieben.

Was ist ein Soufflé?

Die Souffles sind leicht und geschwollen Kuchen mit Eiern und a Vielfalt von anderen Zutaten . Sie können Soufflés zubereiten herzhaft (wie wir es für dieses Rezept tun) oder süß als Dessert.

Der Name Souffle kommt vom französischen VerbKnallwas bedeutet, dass es explodiert oder anschwillt. Wenn ein Soufflé gekocht wird, geht es genau so auf, dass es aufgeht.

Was benötige ich für dieses Eiersoufflé-Rezept?

Du wirst brauchen:

  • vorgeformtes Weißbrot
  • Eier
  • Milch
  • Cheddar-Käse
  • Linkwurst
  • Salz
  • gemahlener Senf

Wie mache ich dieses Eiersoufflé-Rezept?

  1. Schneiden Sie die Kruste von Ihrem Brot ab und entsorgen Sie die Kruste.
  2. Legen Sie in jedes Mini-Cocktail- oder Auflaufförmchen ein krustenloses Brotquadrat.
  3. braune Wurst.
  4. In ½ Zoll große Stücke schneiden
  5. Die Wurst gleichmäßig auf die einzelnen Teller verteilen.
  6. Eier, Milch, Salz und gemahlenen Senf schlagen, bis eine hellgelbe Farbe entsteht.
  7. Den geriebenen Käse hinzufügen.
  8. Die Eiermischung über das Brot und die Wurst gießen und gleichmäßig auf die einzelnen Teller verteilen. 20 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen oder abgedeckt bis zu 12 Stunden im Kühlschrank lagern.
  9. Backen, bis es aufgebläht und goldbraun ist.

Was ist, wenn ich das auf einem 9×13 machen möchte?

Ich mache dieses Soufflé oft, um eine Menschenmenge zu ernähren. Es lässt sich leicht in eine 9×13-Pfanne verwandeln. Lassen Sie mich Ihnen den Überblick geben:

  1. Schneiden Sie die Kruste von Ihrem Brot ab und entsorgen Sie die Kruste.
  2. Legen Sie das Brot ohne Kruste auf den Boden Ihres 9×13. Möglicherweise müssen Sie einige Stücke abschneiden, um den gesamten Boden der Pfanne zu bedecken.
  3. braune Wurst.
  4. In ½ Zoll große Stücke schneiden
  5. Streuen Sie die Wurst gleichmäßig über die Brotschicht.
  6. Eier, Milch, Salz und gemahlenen Senf schlagen, bis eine hellgelbe Farbe entsteht.
  7. Den geriebenen Käse hinzufügen.
  8. Die Eiermischung über das Brot und die Wurst gießen. 20 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen oder abgedeckt bis zu 12 Stunden im Kühlschrank lagern.
  9. Backen, bis es aufgebläht und goldbraun ist.

Variationen

Dies ist ein einfaches, köstliches und heißes Soufflé. Dieses Soufflé ist wirklich die Grundlage für so viele köstliche Möglichkeiten. Mein Rezept ist für Cheddar-Käse und Wurst, aber Sie können es leicht ändern in:

  • Pfefferstreuer und vegetarisch
  • Vier Käsesorten: Mozzarella, Cheddar, Parmesan und Frischkäse
  • Spinat und Artischocken
  • Spinat und Speck mit Schweizer

Fragen und Antworten zum Eiersoufflé-Rezept

Was macht ein luftiges Soufflé aus?

Während die Eimischung kocht, dehnen sich die im Eiweiß eingeschlossenen Luftblasen aus, wodurch das Soufflé aufgeht.

Kann ich weitermachen?

Ja! Das ist der beste Teil dieses Rezepts! Sie können es am Vorabend zubereiten und morgens backen, oder Sie können es backen, nachdem Sie es 20 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

Woher weiß ich, wann dieses Eiersoufflé-Rezept zum Kochen bereit ist?

So überprüfen Sie, ob das Soufflé perfekt durchgegart ist: Um zu überprüfen, ob das Soufflé innen perfekt durchgegart ist, stechen Sie ein Küchenmesser in die Mitte. Wenn es sauber herauskommt, sind Sie fertig!

Womit serviere ich das Soufflé?

Dieses Soufflé passt PERFEKT zu Karamellsouffins. Beide sind heiß, frisch aus dem Ofen, herzhaft und besonders.

Fügen Sie eine Beilage Obst hinzu und Sie haben eine Gourmet-Mahlzeit, ohne ins Schwitzen zu geraten.

Zutaten

  • 1 Tasse geriebener Cheddar-Käse
  • 7 Eier
  • 1 Pfund Linkwurst (braun und in 2,5 cm große Stücke geschnitten)
  • 2 Tassen Milch
  • Etwa 12 Stück Weißbrot (ohne Kruste)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Senf

Anweisungen

Für Größe 9×13

  • Sprühen Sie eine 9×13 große Kuchenform mit Antihaftspray ein. Ordnen Sie die Brotscheiben so an, dass sie den Boden der Pfanne vollständig bedecken. Möglicherweise müssen Sie ein Stück halbieren oder kleiner schneiden, um den gesamten Boden der Pfanne auszufüllen.
  • Die Wurst anbraten, auf einem Papiertuch abtropfen lassen und in 2,5 cm große Stücke schneiden. Die Wurststücke gleichmäßig auf der Brotschicht verteilen.
  • In einer mittelgroßen Schüssel Eier, Milch, Salz und gemahlenen Senf vermischen. Schlagen, bis alle Eigelbe zerbrochen sind und die Farbe blassgelb ist. Käse hinzufügen. Über die Brotschicht gießen.
  • 20 Minuten bei Zimmertemperatur stehen lassen oder abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen. (6-8 Stunden).
  • Bei 350 Grad 45–60 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun und die Mitte fest sind. Vor dem Servieren 10 Minuten abkühlen lassen. Zum Servieren in Quadrate schneiden.

für Einzelgröße

  • Sprühen Sie 12 Mini-Kokotten oder 12 Auflaufförmchen mit Antihaftspray ein. Auf den Boden jedes Tellers eine Scheibe krümelfreies Brot legen.
  • Die Wurst anbraten, auf einem Papiertuch abtropfen lassen und in 2,5 cm große Stücke schneiden. Die Wurst gleichmäßig auf 12 einzelne Teller verteilen.
  • In einer mittelgroßen Schüssel Eier, Milch, Salz und gemahlenen Senf vermischen. Schlagen, bis alle Eigelbe zerbrochen sind und die Farbe blassgelb ist. Käse hinzufügen. Über die Brotschicht gießen und gleichmäßig auf 12 Teller verteilen.
  • 20 Minuten bei Zimmertemperatur stehen lassen oder abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen. (6-8 Stunden).
  • Bei 350 Grad 35–40 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun und die Mitte fest sind. Vor dem Servieren 10 Minuten abkühlen lassen.

Komposition

Portionsgröße: 1 CKalorien: 281 Kalorien Kohlenhydrate: 14g Eiweiß: 14g Fett: 17g Gesättigte Fettsäuren: 7g Cholesterin: 136 mg Natrium: 572 mg Zucker: 3g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

WIE MAN DAS PERFEKTE GEMÜSE-SOUFLE ZUBEREITET | SUPER LEICHT UND LECKER

Panera-Brot-Nachahmer-Ei-Soufflé-Rezept

EINFACHES GEMÜSE-SOUFLE

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Rezept für Eierauflauf (Panera Copycat)

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Rezept für Eierauflauf (Panera Copycat)

  Rezept für Eierauflauf (Panera Copycat)

  Rezept für Eierauflauf (Panera Copycat)

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück