Reiki-Prinzipien: Fünf Lehren für

Reiki-Prinzipien: Fünf Lehren für

1.277

Nur wenige Menschen, die eine Reiki-Therapie anwenden, wissen, dass diera Methode weit über die Energieheilung durch die Hände hinausgeht.

Als ganzheitliche Therapie und als Heilkunst und Lebensphilosophie bringt Reiki einige Lehren mit sich, die, wenn sie respektiert und praktiziert werden, ihre Vorteile und die heilenden Wirkungen, die sie bietet, verlängern und auf alle feinstofflichen Körper wirken: physisch, mental, emotional . , spirituell usw.

Es handelt sich um die fünf Prinzipien von Reiki, die nicht als eine Broschüre mit Reiki-Regeln oder -Gesetzen interpretiert werden sollten, sondern als etwas Tieferes, als eine Einladung, über unsere eigenen Handlungen und unser eigenes Verhalten im täglichen Leben nachzudenken und etwas, das uns zu einem führt persönliche und damit kollektive Entwicklung.

Um mehr zu erfahren, lesen Sie auch unseren Artikel mit einer kurzen Zusammenfassung dessen, was Reiki ist.

Wie und warum sind die Prinzipien von Reiki entstanden?

Die Grundprinzipien von Reiki, auch bekannt als Gokai Reiki, entstanden, nachdem Mikao Usui, sein Schöpfer, herausfand, dass viele Patienten, die durch Reiki-Energie von bestimmten Gesundheitsproblemen geheilt wurden, wieder eine Behandlung suchten, dieses Mal jedoch mit ganz anderen Problemen.

Er kam zu dem Schluss, dass für eine vollständige und wirksame körperliche Heilung dieser Menschen auch eine geistige Heilung notwendig sei, da körperliche Krankheiten oft nur Folgen emotionaler Probleme seien, die wir letztendlich somatisieren.

Anschließend wählte er fünf Gedanken aus der östlichen Kultur und Philosophie aus, wandelte sie in die 5 Reiki-Gebote um und lehrte uns, dass sie zusammen mit Reiki fördern würden, wenn sie morgens, abends und so oft wie möglich am Tag wiederholt würden Energie, die lang erwartete geistige Gesundheit und das körperliche Wohlbefinden, nach denen wir alle streben.

Verstehen Sie, wie Reiki aus der Ferne auf jeden auf der Welt angewendet wird.

Was sind die 5 Prinzipien von Reiki (Reiki Gokai) und welche Lektionen sollten wir aus jedem von ihnen lernen?

Machen Sie sich nur für heute keine Sorgen.

Der Hauptgrund dafür, von dieser Reiki-Grundlage abzuweichen, ist, dass Gott in allem, was in unserem Leben passiert, einen Zweck hat, und auch wenn wir manchmal bestimmte Situationen nicht direkt verstehen, müssen wir uns vor Augen halten, dass sie passieren, sodass wir Fehler machen und Leute werden, die Spitze sind; Kurz gesagt, es lohnt sich nicht, die Vergangenheit zu bereuen oder sich Sorgen um die Zukunft zu machen, sondern intensiv heute, also in der Gegenwart, zu leben.

Nur für heute, seien Sie nicht böse.

Wut ist eine schlechte und unnötige Energie, die unserem physischen Körper und unserer Seele Schaden zufügt und es uns unmöglich macht, die Heilung zu erreichen, die die universelle Energie bietet; Die Lehre aus diesem Reiki-Gebot ist, dass wir konstruktiv mit der Energie des Zorns umgehen, unsere Emotionen kontrollieren und über die Gründe nachdenken müssen, die zu unserer Verärgerung geführt haben.

Seien Sie heute schon dankbar für die Segnungen, die Sie erhalten.

Dieses Prinzip ist eine der Hauptlehren der Reiki-Philosophie und lehrt uns, dass wir nur durch die Verbindung mit der Energie der Dankbarkeit Fülle anziehen können, weil wir uns auf das konzentrieren, was wir haben, und Gott dafür dankbar sind, unabhängig davon, ob es etwas ist oder nicht. . Ob viel oder wenig, bedeutet, sich unseres Wertes positiv bewusst zu sein.

Verdienen Sie sich heute und IMMER ehrlich Ihr tägliches Brot

Um in unserem Leben vollkommene Harmonie und das Wohlergehen eines reinen Gewissens zu erreichen, müssen wir laut dieser Lehre ehrlich daran arbeiten, unsere Ziele zu erreichen, ohne jemals absichtlich jemanden in unserem Namen zu täuschen oder ihm zu schaden; Dieses Reiki-Prinzip ist für uns sehr wichtig, um ein harmonisches Leben zu führen, und wir müssen verstehen, dass Ehrlichkeit gegenüber anderen auch Ehrlichkeit gegenüber sich selbst bedeutet.

Seien Sie heute und IMMER freundlich und zeigen Sie allen Lebewesen Dankbarkeit.

Unter den Prinzipien von Reiki ist dies vielleicht die Lehre, die am schwierigsten einzuhalten ist, und zwar unter zwei verschiedenen Aspekten: der Beseitigung der Tendenz des Menschen, sich der Natur zu unterwerfen und sie zu sehr zu kontrollieren, und der Achtung aller Lebensformen; und alle Menschen um uns herum gut zu behandeln und freundlich zu sein, egal ob Fremde oder nicht, denn auf diera Weise zeigen wir Liebe und Respekt für uns selbst.

Sehen Sie sich das Vídeo unten an, in dem die Grundprinzipien von Reiki (Gokai) auf Japanisch rezitiert werden:

Nachdem Sie nun die 5 Säulen von Reiki kennen, erfahren Sie, was sie sind und wie Sie die Reiki-Symbole verwenden, bei denen es sich um kraftvolle Energieschlüssel handelt. In unserem Beitrag zeigen wir jeden von ihnen in verschiedenen Reiki-Bildern. Verifizieren!

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Reiki-Prinzipien: Fünf Lehren für

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 Reiki-Prinzipien: Fünf Lehren für

  Reiki-Prinzipien: Fünf Lehren für

  Reiki-Prinzipien: Fünf Lehren für

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rituale

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Rituale