Puderzuckerpulver

Puderzuckerpulver

Dieses einfache 3-Zutaten-Puderzuckerpulver eignet sich perfekt für Tütenkuchen, Cupcakes, Angel-Food-Kuchen, Kekse und Schnellbrote. Ein wenig Zuckerguss lässt alles noch besser aussehen (und schmecken).

Rezeptzutaten

Auf einen Blick: Hier ist ein kurzes Fotografía der Zutaten in diesem Rezept. Spezifische Mengenangaben finden Sie im Rezeptblatt unten.

Zutatenhinweise

  • Puderzucker: Die Verwendung von Puderzucker ist wichtig, da dieser sich ohne Hitze auflöst. Um ihn selbst zuzubereiten, geben Sie Kristallzucker in einen Mixer oder eine Küchenmaschine und mixen Sie den Zucker, bis ein lockerer, feiner Puderzucker entsteht.
  • Milch: Entweder Wasser oder halb und halb. Fügen Sie so viel hinzu, dass die Konsistenz Ihres gewünschten Zuckergusses erreicht ist.

Schritt für Schritt Anweisungen

  1. In einer mittelgroßen Schüssel Puderzucker und Vanille hinzufügen.
  1. Fügen Sie so viel Milch hinzu, dass die gewünschte Konsistenz zum Beträufeln erreicht ist. Der Zuckerguss wird in 20 bis 30 Minuten fest.

Tipps und Rezeptvariationen.

  • Aufgeben: Dieses Rezept ergibt etwa ¾ Tasse Eis (12 Esslöffel), je nachdem, wie viel Flüssigkeit Sie zum Verdünnen hinzufügen.
  • Zitronen-Topping: Ersetzen Sie Milch oder Wasser durch ¼ Tasse Zitronensaft und lassen Sie den Vanilleextrakt weg. Falls gewünscht, 1 Teelöffel Zitronenschale hinzufügen.
  • Kalkdeckung: Ersetzen Sie Milch oder Wasser durch ¼ Tasse Zitronensaft und lassen Sie den Vanilleextrakt weg. Falls gewünscht, 1 Teelöffel Limettenschale hinzufügen.
  • Orangenabdeckung: Ersetzen Sie Milch oder Wasser durch ¼ Tasse Orangensaft und lassen Sie den Vanilleextrakt weg. Nach Belieben 1 Teelöffel Orangenschale hinzufügen.
  • Mandelabdeckung: Ersetzen Sie den Vanilleextrakt durch einen zusätzlichen halben Teelöffel Mandeln.
  • leichtes Eis: Mischen Sie 1 Tasse (4 Unzen) Puderzucker mit 1 Esslöffel fettarmer Milch und 1 Esslöffel Vanilleextrakt.
  • Muss Puderzucker gekühlt werden? Nein, nicht einmal, wenn Sie Milch für Ihre Kirsche verwenden. Die kleine Milchmenge wird durch die große Zuckermenge stabilisiert und gilt bei Raumtemperatur zwei bis drei Tage lang als sicher. Bewahren Sie Kuchen mit einem Zuckerguss, der Eier oder Eiweiß enthält, oder mit Schlagsahne oder einer anderen Füllung, immer im Kühlschrank auf.

Zutaten

  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 bis 4 Esslöffel Milch (oder Wasser (siehe Hinweis 2))
  • 2 Tassen Puderzucker ((siehe Anmerkung 1))

Anweisungen

  • In einer mittelgroßen Schüssel Puderzucker und Vanille verquirlen. Wasser oder Milch hinzufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Über gekühlte Desserts oder Backwaren träufeln. Die Glasur trocknet in 20 bis 30 Minuten.

Komposition

Kalorien: 81 kcal Portionsgröße: 1 EsslöffelKohlenhydrate: 20g Eiweiß: 1g Fett: 1g Gesättigte Fettsäuren: 1g Cholesterin: 1 mg Natrium: 2 mg Zucker: 20g ungesättigtes Fett: 2 g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

WIE HERSTELLT MAN PUDERZUCKER? (Perfekt!)

UNFÜLLBARER PUDERZUCKER, ganz einfach selbst gemacht

🔴 DIE STÄRKSTE SEIFE ALS ALLES, WAS ICH JEMALS VERWENDET HABE, ENTFERNT FLECKEN SOFORT!

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Puderzuckerpulver

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Puderzuckerpulver

  Puderzuckerpulver

  Puderzuckerpulver

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück