Positive Feng Shui Pflanzen – Die Energie von

Positive Feng Shui Pflanzen – Die Energie von

5.791

Positive Feng Shui-Pflanzen repräsentieren das Gleichgewicht zwischen den Energien der Natur und der Umgebung, in der sie platziert werden. Denn nach der östlichen Philosophie verfügt jedes Lebewesen über ein Chi (Energie), das durch eine Kombination von Elementen aktiviert werden kann.

In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über positive Pflanzen und ihre Kraft, gute Energie, Wohlstand und Schutz in Ihr Zuhause zu bringen. Außerdem können Sie sich eine Liste positiver Feng-Shui-Pflanzen ansehen, die Sie in Ihrem Zuhause haben sollten.

Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich über Zimmerpflanzen, deren Platzierung und ihre Vorteile.

Positive Feng Shui-Pflanzen

Haben Sie jemals jemanden sagen hören, dass die Energie in einem Raum durch den Anblick einer abgestorbenen Pflanze aufgeladen wird? Oder sagt jemand, dass es notwendig ist, eine Pflanze an einem solchen Ort zu platzieren, um ihr mehr Leben zu geben?

Feng Shui glaubt, dass Pflanzen die Energie eines Raumes im Haus steigern können, abhängig von der Art der Pflanze und dem Ort, an dem sie platziert wird. Das liegt daran, dass sie als natürliche Filter für negative Schwingungen wirken und ihre eigenen Vorteile haben.

Das heißt, wenn Sie feststellen, dass eine Pflanze in Ihrem Haus stirbt, ist es an der Zeit, über die Energien nachzudenken, die die Umgebung und Sie selbst widerspiegeln. Oft reicht es aus, den Standort der Pflanze zu wechseln und etwas Pflege zu beachten, um die Blätter wieder zum Leben zu erwecken. In anderen Fällen ist es notwendig, die Möbel zu wechseln und auf Feng Shui-Farben zu setzen, um das zu erreichen, was Sie wollen.

Positive Feng-Shui-Pflanzen haben das Holzelement und wenn sie mit Bagua-Techniken platziert werden, können Sie von einer Harmonisierung der Energie in Ihrem Zuhause profitieren. Damit können Sie auch Ihr Privatleben in Einklang bringen.

Diera göttlichen Naturwesen sind in der Lage, das Zuhause zu schützen, die Luft zu reinigen und Wohlstand und gute Energie anzuziehen. Befolgen Sie in diesem Sinne den folgenden positiven Feng Shui-Pflanzenführer, um Ihr Grün genau richtig zu gestalten!

Positive Feng Shui-Pflanzen, die gute Energie ins Zuhause bringen:

  • Baum des Glücks
  • Azalee;
  • Mädchenhaar;
  • Glücksbambus;
  • Niemand kann mit mir;
  • Friedenslilie.

Positive Feng Shui-Pflanzen, die Wohlstand bringen:

Positive Feng Shui-Pflanzen, die Schutz bieten:

Wollten Sie mehr über die positiven Pflanzenkräfte des Feng Shui erfahren? Schauen Sie sich also die Liste der Pflanzen an, die je nach Ihrem Zweck am besten für Ihr Zuhause geeignet sind.

Die besten positiven Feng Shui-Pflanzen für das Haus

Anthurien

Fotografía: Pinterest

Anthurien im Feng Shui favorisieren:

  • Familien- und Liebesbeziehungen;
  • Wohlstand;
  • Und Kreativität.

Anthurien sind Pflanzen, die wunderschöne Blüten in verschiedenen Farben und in Herzform hervorbringen. Mit der Fähigkeit, sich an alle Klimazonen anzupassen, kann diera Pflanze in jeder Umgebung aufgestellt werden. Ideal ist es jedoch, ihn in der Nähe der Haustür aufzustellen, da Anthurien im Feng Shui Pflanzen sind, die positive Energien willkommen heißen.

Baum des Glücks

Fotografía: Pinterest

Vorteile des Baumes des Glücks im Feng Shui:

  • die Harmonie;
  • Die gute Stimmung;
  • Und die Beziehungen.

Wussten Sie, dass es einen Baum des Glücks für Frauen (mit dünnen Blättern) und einen anderen für Männer (mit abgerundeten Blättern) gibt? Daher wird laut Feng Shui empfohlen, die beiden Pflanzen zusammen anzubauen, um das Gleichgewicht der Yin- und Yang-Energien zu gewährleisten.

Auf diera Weise fungiert der Baum des Glücks als Katalysator für positive Energien und fördert Wohlbefinden und Ausgeglichenheit.

Mädchenhaar

Fotografía: Pinterest

Farne im Feng Shui favorisieren:

  • Die gute Stimmung;
  • Die Weisheit;
  • und Spiritualität.

Das Frauenhaar ist ein hervorragendes Mittel zur Absorption negativer Schwingungen und eine Pflanze, die gute Energie anzieht und Neid und den bösen Blick vertreibt. Für Feng Shui verleihen Mädchenhaare nicht nur dem Raum, in dem sie platziert werden, eine sanftere Note, sondern stehen auch für Weisheit und Spiritualität.

Azalee

Fotografía: Pinterest

Azaleen für Feng Shui:

  • Reinigung;
  • Und die Harmonie der Umgebungen.

Die Azalee ist orientalischen Ursprungs und eine Pflanze, die wunderschöne Blüten hervorbringt, die das Zuhause erstrahlen lassen. Laut Feng Shui ist es wichtig, sie an aufgeladenen Orten zu platzieren, an denen positive Energien (Chi-Energie) abgestrahlt werden müssen, da sie negative Schwingungen reinigen.

Glücksbambus

Fotografía: Pinterest

Glücksbambus zugunsten von Feng Shui:

Der Glücksbambus ist eine Pflanze, die als der große Joker des Feng Shui gilt, da sie in jeder Umgebung platziert werden kann. Wenn Sie also nicht wissen, wie Sie die Pflanzen entsprechend dem Bagua platzieren sollen, tippe ich auf den Glücksbambus. Bambus strahlt neben Glück auch positive Energien aus und sorgt für den Schutz des Zuhauses.

Kaktus

Fotografía: Pinterest

Kaktus zugunsten von Feng Shui:

  • Der Schutz;
  • Selbstvertrauen;
  • Unabhängigkeit;
  • Und Reinigung elektromagnetischer Energie.

Kakteen sorgen für großes Interesse unter den Anhängern des Feng Shui. Dies liegt daran, dass manche Leute argumentieren, dass Dornen Konflikte in Beziehungen verursachen können. Allerdings symbolisiert diera Pflanze Widerstandskraft und die Verteidigung der eigenen Meinung. Daher wird empfohlen, einen Kaktus an einem Ort zu platzieren, an dem er sich eingeschüchtert fühlt.

Niemand kann mit mir

Fotografía: Pinterest

Bei mir-kann-niemand-im-Feng-Shui-Gefälligkeiten:

  • Der Schutz des Hauses;
  • Die gute Stimmung;
  • Harmonie in Beziehungen.

Bei Me-No-One-Cánido handelt es sich laut Feng Shui um eine sehr kraftvolle Pflanze. Das liegt daran, dass sie negative Energien absorbieren und positive Schwingungen aussenden kann.

Darüber hinaus bietet das „Ich-niemand-kann“ Schutz für das Zuhause. Bei der Platzierung dieser Pflanze ist jedoch Vorsicht geboten, da sie nicht an stark frequentierten Orten aufgestellt werden kann, da dies zu Egokonflikten führen kann.

Schwert des Heiligen Georg

Fotografía: Pinterest

Das Schwert des Heiligen Georg im Feng Shui begünstigt:

Für Feng Shui fungiert das Schwert der Pflanze São Jorge als Schutzschild bzw. als Schwert, das das Eindringen negativer Energien verhindert.

Darüber hinaus ist es ein ausgezeichnetes Reinigungsmittel für die spirituelle Reinigung des Zuhauses und beseitigt Neid und den bösen Blick. Ideal ist es jedoch, das Schwert des Heiligen Georg außerhalb des Hauses, vor dem Eingang, zu platzieren.

Friedenslilien

Fotografía: Pinterest

Friedenslilien für Feng Shui:

  • Reinigung;
  • Die gute Stimmung;
  • Und die Ruhe.

Friedenslilien sind Pflanzen, die wunderschöne weiße Blüten produzieren und dafür bekannt sind, gute Stimmung ins Zuhause zu bringen. Im Feng Shui ist diera Pflanze auch ein Joker, das heißt, sie kann überall dort platziert werden, wo Energieausgleich benötigt wird. Darüber hinaus sind Friedenslilien in der Lage, die chemischen Elemente in der Luft zu reinigen.

Farne

Fotografía: Pinterest

Farne im Feng Shui favorisieren:

  • Wohlfahrt;
  • Wohlstand;
  • Und die berufliche Laufbahn.

Das üppige Laub des Farns inspiriert im Feng Shui zu Fülle, weshalb er als Pflanze des Wohlstands bekannt ist. Da es jedoch nach unten wächst, wird die Platzierung im Bagua-Trefferbereich nicht empfohlen. Außerdem ist es wichtig, es neben einer Pflanze zu platzieren, die in die Höhe wächst, um den Energieausgleich zu gewährleisten.

Wie alle Wesen der Natur haben Pflanzen die Kraft, nicht nur Ihr Leben, sondern auch den Ort, an dem Sie leben, mit Energie zu versorgen. Setzen Sie daher auf die ganzheitliche Kraft positiver Feng Shui-Pflanzen, um die Schwingungen Ihres Zuhauses auszugleichen und die Umgebung zu harmonisieren.

Möchten Sie mehr über Feng Shui erfahren? Dann werfen Sie einen Blick auf den Easy Feng Shui-Kurs von Astrocentro. Darin können Sie lernen, Ihre Gesundheit zu verbessern, Wohlstand zu schaffen, Ihr Zuhause zu schützen und Wohlbefinden in Ihre Beziehungen zu bringen.

Im folgenden Vídeo erfahren Sie mehr über den Kurs:

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Positive Feng Shui Pflanzen – Die Energie von

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 Positive Feng Shui Pflanzen – Die Energie von

  Positive Feng Shui Pflanzen – Die Energie von

  Positive Feng Shui Pflanzen – Die Energie von

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rituale

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Rituale