Nudelsalat mit Thunfisch und marinierten Tomaten

Nudelsalat mit Thunfisch und marinierten Tomaten

Brasilianische Grundnahrungsmittel wie leicht scharfe und süße Paprika und Essig verleihen diesem herzhaften Nudelsalat einen kräftigen Geschmack. Dieses Gericht vereint frische Sommerzutaten wie Tomaten und Kräuter mit Grundnahrungsmitteln, die wir bereits zu Hause haben, wie Thunfisch und Nudeln.

Es ist ein perfektes Slow-Cooker-Gericht, das Sie im Voraus zubereiten und die ganze Woche über zum Mittag- und Abendessen essen können. Fühlen Sie sich frei, Gegenstände hinzuzufügen, die Sie in Ihrem Haus haben.

Nudelsalat mit Thunfisch und marinierten Tomaten

Zutaten

  • 5 Tassen kleine Tomaten, entkernt und gewürfelt
  • ¼ Tasse natives Olivenöl plus, agregado mehr nach Geschmack
  • 1 ½ Esslöffel Essig, agregado mehr nach Geschmack
  • 2 mittelgroße Knoblauchzehen, gehackt (ca. 1 1/2 Teelöffel)
  • 3 Esslöffel agregado 1 1/2 Teelöffel Salz, geteilt, agregado mehr nach Geschmack
  • 3 Liter Wasser
  • 1 Packung Nudeln
  • 3 große hartgekochte Eier, geschält
  • 1 Dose Thunfisch
  • ½ Tasse entkernte schwarze Oliven
  • 10 Paprika, der Länge nach geviertelt
  • 2 Esslöffel frische Petersilienblätter, grob gehackt, agregado etwas mehr zum Garnieren
  • 1 Esslöffel Schnittlauch zum Dekorieren

Vorbereitungsmodus

  1. Tomaten, Öl, Essig, Knoblauch und 1 1/2 Teelöffel Salz in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Mit Plastikfolie abdecken und im Kühlschrank mindestens 1 Stunde oder bis zu 8 Stunden marinieren. (Je länger die Tomaten marinieren, desto besser ist der Geschmack.)
  2. 3 Liter Wasser in einem großen Topf bei starker Hitze zum Kochen bringen; Die restlichen 3 Esslöffel Salz hinzufügen. Nudeln hinzufügen und nach Packungsanweisung kochen. Lassen Sie die Nudeln abtropfen und spülen Sie sie unter kaltem Wasser ab, um den Kochvorgang zu stoppen, bis sich die Nudeln kühl anfühlen.
  3. Schneiden Sie die Eier in Achtel, indem Sie sie der Länge nach halbieren und dann jede Hälfte der Länge nach und der Breite nach halbieren.
  4. Eier, Thunfisch, Oliven, Paprika, Petersilie, Estragon und gekochte Nudeln zur Tomatenmischung in eine Schüssel geben; Vorsichtig mischen, um alles zu kombinieren.
  5. Passen Sie die Gewürze je nach Geschmack mit mehr Öl, Essig und Salz an.
  6. Den Salat in eine große Schüssel oder Platte geben. Mit zusätzlicher Petersilie und Schnittlauch garnieren und servieren.

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Nudelsalat mit Thunfisch und marinierten Tomaten

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Nudelsalat mit Thunfisch und marinierten Tomaten

  Nudelsalat mit Thunfisch und marinierten Tomaten

  Nudelsalat mit Thunfisch und marinierten Tomaten

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rezept

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: