Moment der Reflexion: Psalm 2 – Analyse der Studie

Moment der Reflexion: Psalm 2 – Analyse der Studie

Im Neuen Testament werden mehrere Psalmen zitiert, die vom Reich Gottes sprechen und auch versuchen, die Mission Christi in der Menschheit und die Wohltaten seiner Anhänger zu erklären. ENTWEDER Psalm 2 sprich genau darüber. Der Creador wiederum bleibt ein großes Rätsel, da es viele Möglichkeiten gibt, dass der Apostel Petrus glaubt und diera Worte David zuschreibt, da er auf Hebräisch verfasst wurde.

Und wenn Sie mehr über dieran Psalm erfahren möchten, können Sie neben dem Weiterlesen dieses Artikels auch Passagen finden, die dieses religiöse Gedicht zitieren, wie zum Beispiel: Matthäus 3:17 und 17:5, Apostelgeschichte 4:25-27 und 12 :33, Römer 1:4 und Hebräer 1:5.

Psalmen und Gebete können Ihnen helfen, Herausforderungen zu meistern. Erfahren Sie HIER, wie Sie Ihren Glauben mithilfe von Experten stärken können!

Psalm 2

  1. Warum randalieren die Heiden und warum denkt das Volk nichtige Dinge?
  2. Die Könige der Erde erheben sich, und die Fürstentümer beraten sich miteinander gegen den Herrn und gegen seinen Gesalbten und sagen:
  3. Lasst uns ihre Fesseln brechen und ihre Seile erschüttern.
  4. Wer im Himmel wohnt, wird lachen; Der Herr wird sie verspotten.
  5. Dann wird er in seinem Zorn zu ihnen reden und sie in seinem Zorn beunruhigen.
  6. Aber ich habe meinen König auf meinem heiligen Berg Zion gesalbt.
  7. Ich werde den Beschluss verkünden: Der Herr sagte zu mir: Du bist mein Sohn, heute habe ich dich gezeugt.
  8. Bitten Sie mich, und ich werde Ihnen die Nationen als Ihr Erbe und die Enden der Erde als Ihren Besitz geben.
  9. Du wirst sie mit einer eisernen Stange zertreten; Du wirst sie zerdrücken wie ein Töpfergefäß.
  10. Nun seid nun weise, ihr Könige; Bildet euch weiter, ihr Richter der Erde.
  11. Diene dem Herrn mit Furcht und freue dich mit Zittern.
  12. Küsse den Sohn, damit er nicht zornig wird, und du kommst unterwegs um, wenn sein Zorn ein wenig entfacht wird; Gesegnet sind alle, die auf ihn vertrauen.

Psalm 2 – Studium

beginnend mit Vers 1 und 2 Ps 2 weist auf eine Rebellion gegen den Herrn hin, dessen Hauptführer erhaben und voller Zorn sind, ohne sich Gott zu unterwerfen. In diesem Vers finden wir zwei Wörter, die zum besseren Verständnis der Passage eine Bedeutung benötigen: Nichtjuden dass sie diejenigen sind, die nicht glauben und sich Gott nicht ergeben, und auch mit der Zeit steht geschrieben:Dein Gesalbterwas die Bedeutung hat: Messias oder Christus.

Drin Vers 3 von Sl.2, mit großer Weisheit zeigt, wie rebellische Menschen und ohne Gottes Mitgefühl das Leben der Gerechten sehen. Sie glauben, dass die Bibel und der Weg derer, die für den Herrn leben, wirklich schrecklich sind und ihnen jegliche Freude am Leben nehmen. Anstatt das Evangelium als befreiend zu betrachten, beschuldigen sie es vielmehr, dass es Handschellen anlegt und jegliche Freude und Wünsche im Leben nimmt.

im SL 2 Vers 4 und 5 zeigt, wie klein und schutzlos die Menschen vor der Stärke des Herrn sind, außerdem bemerkt er, dass Er alle verspotten wird, die versuchen, den göttlichen Zorn zu beweisen.

gefolgt von Vers 6 Die Art und Weise, wie der Creador seine Prophezeiung auf die Probe stellt, ist erstaunlich. Er schrieb die Worte viele Jahre bevor Jesus Christus kam, um alle zu retten.. Es ist ein Beweis dafür, wie sich die Prophezeiung über die Ankunft eines Messias erfüllen würde. nicht mehr Vers 7, erzählt ausführlich die Auferstehung Christi. Seine Macht und sein Sieg über den Tod, wo er seinen Platz einnahm und sich um alle kümmerte und jede Sünde der Menschheit vernichtete.

fast zu Ende Vers 8Das Erbe, in dem es offenbart wird, gehört Jesus Christus. Nach mehreren Auszügen von Verheißungen und Prophezeiungen zeigt der Creador, wie Gott seine Autorität freigibt und an den König der Könige übergeht, den Gewinner aller Herrlichkeit, damit er mit seiner Liebe die Kontrolle übernehmen kann das Land.

Drin Vers 9 Wenn er die eiserne Stange erwähnt, zeigt er, dass Jesus Christus vorherbestimmt war und dass seine Herrschaft konkret, wahr und unvermeidlich war. Aus diesem Grund wäre jede Art von Rebellion nutzlos.

Uns Verse 10 und 11, erhebt sich die Bitte um Klugheit für alle Könige der Erde, damit sie sich vereinen und sich im Herrn freuen. Er führt auch die Angst an, dass es nur dadurch möglich sei, Anbetung und Respekt zu erfahren und so im Gegenzug die wahre Freude zu empfangen, in der Lage zu sein, in den Lehren Christi zu leben.

beenden Vers 12Liebe den Gesalbten, das heißt, liebe den König der Könige über alles: Jesus Christus.

Erfahren Sie, was die Engel Ihnen offenbaren möchten, um Ihr Leben zu verbessern. KLICKEN SIE HIER

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Moment der Reflexion: Psalm 2 – Analyse der Studie

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 Moment der Reflexion: Psalm 2 – Analyse der Studie

  Moment der Reflexion: Psalm 2 – Analyse der Studie

  Moment der Reflexion: Psalm 2 – Analyse der Studie

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Tarot

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Tarot