Mit Käse und Apfel gefülltes Schweinefleisch

Mit Käse und Apfel gefülltes Schweinefleisch

Wir lieben dieses mit sautierten Äpfeln, Zwiebeln und Käse gefüllte Schweinefleisch. Dieses Rezept nimmt etwas mehr Zeit in Anspruch als die Zubereitung des Schweinefleischs in der Pfanne, aber das Endergebnis ist es wert.

Beginnen Sie mit dicken Schweinefleischstücken – diera müssen mindestens 4 cm dick sein. Bevorzugen Sie Fleisch ohne Knochen.

Zutaten

  • 2 Stücke Schweinesteak, 4 cm dick
  • 1/2 Teelöffel Salz, agregado mehr nach Geschmack
  • 2 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel gehackte frische Thymianblätter oder 1/4 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer, agregado mehr nach Geschmack
  • 1 kleiner Apfel, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 1/2 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • Mozzarella-Käse oder anderer Käse Ihrer Wahl, in Scheiben geschnitten
  • 4 Holzspieße zum Fixieren der Füllung

Vorbereitungsmodus

  1. Schneiden Sie das Schweinefleisch so auf, dass in der Mitte eine Art „Tasche“ entsteht. Führen Sie dazu die Spitze eines kleinen, scharfen Messers in die mit Fett bedeckte Kante ein. Bewegen Sie das Messer hin und her, um eine tiefe Tasche von etwa 4 cm Breite und Tiefe zu erzeugen.
  2. Das Schweinefleisch von allen Seiten und in den Taschen mit Salz würzen.
  3. Eine Bratpfanne, die in den Ofen gestellt werden kann, bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn es heiß ist, fügen Sie das Öl hinzu und legen Sie die Schweinefilets in die Pfanne (wir füllen sie später). 2 bis 3 Minuten braten, bis es braun ist.
  4. Drehen Sie die Koteletts um, so dass die angebratene Seite nach oben zeigt. Wenn das Schweinefleisch eine fettige Seite hat, halten Sie die Koteletts mit der Fettseite nach unten mit einer Küchenzange fest, bis sie leicht gebräunt sind. etwa 30 Sekunden.
  5. Wenn beide Seiten des Schweinefleischs gebräunt sind, geben Sie die Koteletts zum Abkühlen auf einen Teller. Die Mitte wird noch roh sein.
  6. Fertigstellen des Tellers
  7. Den Ofen auf 200°C vorheizen
  8. Stellen Sie die Pfanne wieder auf mittlere Hitze und fügen Sie die Zwiebeln hinzu. 2 bis 3 Minuten kochen, bis es leicht weich ist, dann die Äpfel hinzufügen. Wenn die Äpfel weich und die Zwiebeln weich sind, schalten Sie den Herd aus.
  9. In einer kleinen Schüssel Senf, Thymianblätter und 1/4 Teelöffel Pfeffer vermischen.
  10. Wenn die Schweinesteaks kühl genug zum Anfassen sind, verteilen Sie die Senfmischung darüber und in die Tasche. Saubere Finger oder ein Löffel reichen aus.
  11. Die Tasche mit einer oder zwei Scheiben Käse und je einem Esslöffel Äpfeln und Zwiebeln füllen und mit zwei Zahnstochern fixieren. Es ist in Ordnung, wenn beim Garen der Koteletts etwas umfällt.
  12. Die restlichen Äpfel und Zwiebeln in die Mitte der Pfanne geben und ein Bett für die Schweinekoteletts bilden. Das Schweinefleisch auf den Äpfeln und Zwiebeln anrichten.
  13. 15 bis 20 Minuten backen.
  14. Nehmen Sie die Pfanne aus dem Ofen und lassen Sie das Fleisch vor dem Servieren 5 bis 10 Minuten ruhen.

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Mit Käse und Apfel gefülltes Schweinefleisch

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Mit Käse und Apfel gefülltes Schweinefleisch

  Mit Käse und Apfel gefülltes Schweinefleisch

  Mit Käse und Apfel gefülltes Schweinefleisch

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rezept

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: