Minestrone-Suppe

Minestrone-Suppe

Die italienische Minestrone-Suppe ist aromatisch und dennoch geschmeidig, vollgepackt mit Gemüse, Kichererbsen und Hülsenfrüchten in einer köstlichen, hellen Tomatenbrühe. Sie können dieses Rezept so anpassen, dass Sie Grundnahrungsmittel aus der Speisekammer verwenden und auch Ihre Crisper-Schublade ausräumen.

Die geheime Umami-Zutat in diesem klassischen italienischen Rezept ist etwas anders: Steinpilze. Diera kleinen getrockneten italienischen Pilze klingen vielleicht nicht nach viel (und es braucht auch nicht viel), aber sie sind das Rückgrat dieser erstaunlichen Suppe.

Obwohl es keine festen Regeln dafür gibt, was in diesem rustikalen Rezept enthalten ist, werden hier die Grundlagen behandelt. Natürlich können Sie auch improvisieren, je nachdem, was Sie gerade zur Hand haben: übrig gebliebene Kräuter, frische Tomaten, Kartoffeln oder auch Kohl.

In jedem Fall wird daraus eine refulgente und köstliche Suppe, an die Sie immer wieder denken werden.

Rezeptzutaten:

Hinweise zu den Inhaltsstoffen:

  • Steinpilze: Getrocknete Steinpilze werden in kleinen Packungen verkauft, meist im Gewürzregal, bei asiatischen Zutaten oder in der Obst- und Gemüseabteilung. Sie werden im Ganzen, in Stücken oder in Pulverform verkauft. Sie können ihn auch durch einen anderen getrockneten Pilz wie Shiitakes (der in meinen Hühnchen-Ramen verwendet wird) ersetzen. Ich kaufe getrocknete Steinpilze bei Amazon (Culinary Hill kann Geld verdienen, wenn Sie über dieran Backlink kaufen).
  • Grünkohl: Tiefrote, grüne oder dunkelgelockte Pferdenummer. Oder irgendein dunkles Grün wie Eskariol, Mangold usw.
  • Kichererbsen: Borlotti-Bohnen sind die klassischen Suppenbohnen, aber Sie können jede Bohnensorte oder sogar Linsen verwenden: Canellini, Nordbohnen usw.
  • Orzo: Oder jede andere kleine Pasta: Ditalini, Rotini oder Couscous. Minestrone kann auch mit Reis zubereitet werden.

Schritt für Schritt Anweisungen:

  1. Rehydrieren Sie die Steinpilze, indem Sie sie in eine kleine Schüssel geben und mit etwas kochendem Wasser übergießen. In 5-10 Minuten werden sie weich. Danach herausnehmen und hacken. Bewahren Sie das Pilzwasser auf, aber geben Sie es durch ein feines Sieb oder einen Kaffeefilter, um eventuelle Steinchen zu entfernen.
  2. Etwas Olivenöl in einem großen Topf mit starkem Boden oder einem Schmortopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel, Karotte, Sellerie, Steinpilze sowie etwas Salz und Pfeffer hinzufügen. Unter häufigem Rühren etwa 15 bis 20 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist. Den Knoblauch einrühren. Geben Sie dann die Pilzflüssigkeit und das Wasser hinzu und kratzen Sie damit alle braunen Stücke vom Boden der Pfanne ab. Die Tomaten und deren Saft, den Kohl und die abgetropften Kichererbsen hinzufügen. Alles zusammenrühren. Es ist in Ordnung, den Grünkohl in mehreren Portionen hinzuzufügen, damit alles im Topf ist.
  3. Die Suppe zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren, abdecken und 10 bis 15 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Rühren Sie die Masse um und kochen Sie bei schwacher Hitze weiter, bis sie weich ist. Die kleineren Formen benötigen weniger Zeit, normalerweise 5–7 Minuten. Probieren Sie die Brühe und würzen Sie sie mit Salz und Pfeffer.
  4. Bestreuen Sie die Suppentassen mit roten Chiliflocken und nach Wunsch mit etwas geriebenem Parmesan.

Rezepttipps und Variationen:

  • Aufgeben: Ungefähr 12 Tassen Suppe.
  • Nach vorne: Ich liebe diera Suppe, sie schmeckt am besten am Tag der Zubereitung, wenn die Nudeln perfekt al dente sind. Wenn Sie die Suppe vorzeitig zubereiten müssen, halten Sie die Nudeln zurück und fügen Sie sie hinzu, wenn Sie die Suppe wieder aufwärmen.
  • Lagerung: Restliche Suppe im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 4 Tagen genießen.
  • Einfrieren: Diera Suppe eignet sich hervorragend zum Einfrieren. Portion, Etikett und Datum. Lassen Sie es über Nacht im Kühlschrank auftauen, bevor Sie es vorsichtig auf dem Herd wieder aufwärmen.
  • Parmesan: Sie können übrig gebliebene Parmesanschalen für zukünftige Suppen im Gefrierschrank aufbewahren und sie herausnehmen, um sie zu Suppen wie dieser hinzuzufügen. Mehr Geschmack!
  • Hühnerspeck oder Brühe: Einige klassische Minestrone-Rezepte bereiten die Suppe mit Hühnerbrühe oder Rinderbrühe zu, oder Köche können zusammen mit dem Gemüse etwas Pancetta, einen gepökelten italienischen Speck, in den Topf geben. Dies ist ein Rezept im Stil einer Küchenspüle, also improvisiert jeder ein wenig, je nachdem, was er hat.

Weitere köstliche Suppen für Ihren Gefrierschrank:

  • Die beste Kohlsuppe
  • Hühnernudelsuppe
  • Maispilze
  • französische Zwiebelsuppe

Zutaten

  • 8 Unzen Orzo-Nudeln (siehe Anmerkung 4))
  • 1 Sellerierippe (in Scheiben geschnitten)
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 mittelgroße Zwiebel (gehackt)
  • 1/4 Tasse Olivenöl (mehr zum Beträufeln)
  • 3 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1/2 Unze getrocknete Steinpilze (siehe Anmerkung 1))
  • 4 Tassen Wasser
  • 1 Karotte (geschält und gehackt)
  • 1 Dose (28 oz) gewürfelte Tomaten (nicht abgetropft)
  • 1 Dose (15 oz) Kichererbsen (siehe Anmerkung 3))
  • 1 Pfund Grünkohl (siehe Anmerkung 2))
  • zerstoßene rote Paprikaflocken (zum Servieren, optional)
  • 2 Tassen kochendes Wasser

Anweisungen

  • In eine mittelgroße Schüssel die getrockneten Pilze und kochendes Wasser geben. Etwa 5 bis 10 Minuten ruhen lassen, bis es glatt und geschmeidig ist.
  • Pilze auf ein Schneidebrett geben und hacken. Mit einem feinen, mit Papiertüchern ausgelegten Sieb oder einem Kaffeefilter die Flüssigkeit in eine mittelgroße Schüssel abseihen. Die gehackten Pilze und die Pilzflüssigkeit beiseite stellen.
  • In einem Schmortopf oder einem großen Topf bei mittlerer Hitze Olivenöl hinzufügen und erhitzen, bis es schimmert. Fügen Sie Zwiebeln, Karotten, Sellerie, gehackte Pilze, Salz und Pfeffer hinzu (ich mag 1/4 Teelöffel Salz und 1/8 Teelöffel Pfeffer). Unter häufigem Rühren etwa 15 bis 20 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist.
  • Den Knoblauch etwa 30 Sekunden lang einrühren, bis er duftet. Mischen Sie die Flüssigkeit und das Wasser der passierten Pilze und kratzen Sie alle braunen Stücke vom Topfboden ab.
  • Die Tomaten und deren Saft, den Grünkohl und die Kichererbsen dazugeben und umrühren (den Grünkohl portionsweise hinzufügen, wenn er nicht sofort in den Topf passt). Lass es kochen; Hitze reduzieren, abdecken und etwa 10 bis 15 Minuten köcheln lassen, bis der Grünkohl fast zart ist.
  • Den Orzo dazugeben und 5 bis 7 Minuten kochen, bis die Nudeln weich sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken (ich mag 2 Teelöffel Salz und 1 Teelöffel Pfeffer). Nach Belieben mit roten Chiliflocken garnieren.

Komposition

Kalorien: 200 kcal Portionsgröße: 1,5 TassenKohlenhydrate: 27g Eiweiß: 6g Fett: 8g Gesättigte Fettsäuren: 1g Natrium: 48 mg Faser: 4g Zucker: 2 g ungesättigtes Fett: 6g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Minestrone oder Suppenstück aus Fleisch und Gemüse. ES GIBT NICHTS BESSER IN DIESEM FRIOZIN

Original-Minestrone-Rezept

Italienische Großmutter kocht Minestrone-Suppe

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Minestrone-Suppe

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Minestrone-Suppe

  Minestrone-Suppe

  Minestrone-Suppe

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück