Mehr als 50 gesunde Kochrezepte

Mehr als 50 gesunde Kochrezepte

Die besten Tipps für eine gesunde Ernährung beim Grillen! Über 50 gesunde Kochrezepte mit allem von Salaten und gegrillten Proteinoptionen bis hin zu Desserts und Getränken!

Kürzlich schrieb mir jemand auf Instagram eine Nachricht und äußerte Besorgnis darüber, ob sie ihre Ziele für eine gesunde Ernährung in diesem Sommer erreichen könne. Insbesondere fragte sie sich, wie sie sich beim Grillen mit der Familie und im Hinterhof gesund ernähren könne. Also schickte ich ihr ein paar Tipps und teilte ihr auch eine Menge meiner eigenen mit. Am liebsten gesund Kochen. Rezepte!

Da ich weiß, dass viele von Ihnen dieran Sommer die Feiertage feiern und an Grillpartys teilnehmen (oder diera veranstalten) werden, dachte ich, dass ich die Tipps und Rezepte auch hier verrate. Ich hoffe, sie sind nützlich!

Essen Sie gesund und gekocht, ohne depressiv zu werden

Kochen macht immer viel Spaß und ich freue mich jedes Jahr darauf, aber oft ist das Essen, das bei dieran Veranstaltungen serviert wird, nicht das gesündeste. Egal, ob Sie abnehmen möchten oder versuchen, gesunde Essgewohnheiten beizubehalten, hier sind einige meiner Top-Tipps für eine gesunde Ernährung beim Barbecue oder Grillen … und dabei Spaß zu haben!

  1. Bringen Sie einen gesunden Teller zum Teilen mit. Das ist mein Tipp Nummer eins! Wenn Sie ein Gericht mitbringen, wissen Sie sicher, dass es mindestens eine gesunde Option auf der Speisekarte gibt. Außerdem macht es Spaß, Ihren Freunden und Ihrer Familie ein neues Rezept vorzustellen. Unten finden Sie jede Menge Rezeptideen!
  2. Essen Sie eine ausgewogene und sättigende Mahlzeit . Füllen Sie Ihren Teller mit einer Portion magerem Eiweiß, viel Gemüse, Vollkornprodukten und gesunden Fetten. Verzichten Sie auf verarbeitete Kohlenhydrate wie Chips, Cracker und Brot sowie auf schwere Beilagen wie traditionelle Kartoffel- und Nudelsalate oder nehmen Sie weniger zu sich. Wenn es etwas gibt, nach dem Sie sich wirklich sehnen, dann greifen Sie zu! Es ist besser, es zu essen und satt zu sein, als die Zubereitung zu Ende zu bringen, da dies später meist zu Essattacken führt.
  3. Verzögerung beim Empfang von Sekunden. Füllen Sie Ihren Teller einmal, indem Sie sich an dem obigen Vorschlag orientieren, und versuchen Sie, bei einer Portion zu bleiben, anstatt gleich noch ein paar Sekunden zu essen. Es dauert etwa 20 Minuten, bis Ihr Gehirn Ihr Essen registriert und sich satt fühlt. Wenn Sie nach 20 Minuten immer noch hungrig sind, nehmen Sie mehr Eiweiß und Gemüse zu sich, um satt zu werden.
  4. Halten Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich. Ausreichend Wasser zu trinken ist immer wichtig, aber in den Sommermonaten, wenn es heiß ist und wir mehr schwitzen, ist es noch wichtiger. Nehmen Sie eine wiederverwendbare Wasserflasche mit, damit Sie daran denken, sie wieder aufzufüllen und ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen.
  5. Es befriedigt Sie, aber nicht ganz. Eine Strategie, die ich sinnvoll finde, besteht darin, zwischen Alkohol und Nachtisch zu wählen. Wenn Sie einen Wein oder einen Cocktail genießen möchten, vergessen Sie den Nachtisch. Wenn das Dessert Ihren Namen ruft, lassen Sie den Cocktail weg.
  6. Bleiben Sie nicht am Essenstisch. Essen Sie Ihr Essen und genießen Sie es, aber versuchen Sie, danach nicht länger zu verweilen. Am Ende isst du wahrscheinlich nur, weil es nichts zu essen gibt, weil du so hungrig bist.
  7. Konzentrieren Sie sich nicht mehr auf das Essen. Anstatt das Essen zum Mittelpunkt der Party zu machen, genießen Sie es, Spiele zu spielen und mit Freunden und Familie in Kontakt zu treten. Spielen Sie Rasenspiele (wie Krocket, Volleyball, Kickball, Badminton, Cornhole usw.) oder ziehen Sie Ihre Badesachen an und planschen Sie mit den Kindern, wenn es eine Poolparty ist.

Gesunde Kochrezepte:

Brauchen Sie ein gesundes Rezept für Ihren nächsten Eintopf oder Grillabend? Ich habe über 50 Rezepte für Sie zusammengestellt!

Proteinoptionen:

  • Hühnchen-Apfelessig
  • Putenburger mit Spinat und Feta
  • Koriander-Limetten-Hähnchen-Burger
  • Beste Tempeh-Veggie-Burger
  • Burger mit schwarzen Bohnen
  • Teriyaki-Lachs-Burger
  • Burger aus Süßkartoffeln und schwarzen Bohnen
  • Gegrillte Tempeh-BBQ-Spieße
  • Grill-Jackfrucht

Salate:

  • Einfacher Quinoa-Salat
  • Salat mit schwarzen Bohnen und Mais
  • Veganer Brokkolisalat mit Brokkoli-Rosinen
  • Kartoffelsalat ohne Mayonnaise
  • Gesunder Nudelsalat
  • Klassischer Brokkolisalat
  • Einfacher Obstsalat
  • Low Carb Blumenkohl-Kartoffelsalat
  • Avocadosalat
  • Gerösteter Tomatensalat
  • Mexikanischer Straßen-Maissalat
  • Avocado- und Maissalat
  • gerösteter süsser Kartoffelsalat
  • Griechischer Kichererbsensalat

Seiten:

  • gegrillte Süßkartoffel
  • Gebackene Kartoffelchips mit Süßkartoffeln
  • gebackene Pommes
  • Einfache Jicama-Pommes
  • gerösteter Brokkoli
  • Knusprige asiatische Milch
  • Knusprige Zucchini-Pommes
  • Gerösteter Butternusskürbis und Sommerzucchini
  • Jicama-Mango-Salat
  • Gebratener Spargel + 3 Dressing-Ideen
  • Apfelessig mit Krautsalat
  • Quinoa Tabouleh

Vorspeisen:

  • Gesunde Guacamole mit Erbsen
  • Einfacher Dip aus schwarzen Bohnen
  • 7 Schichten gesunder Dip
  • einfache Ananassalsa
  • Saubohnen-Hummus
  • Mezze-Teller Vegetarischer Teller
  • Pesto-Dip mit Mandelsauce (oder Sauce)
  • einfacher Garnelencocktail
  • Rote-Bete-Hummus
  • Südwestlicher Kartoffel-Schwarzbohnen-Dip

Nachspeisen:

  • Bananenbrei mit Schokoladenüberzug
  • Schokoladen-Erdnussbutter-Bananen-Häppchen
  • Schwarzbohnen-Kekse
  • gesunde Zucchini-Muffins
  • Vegane Graham Cracker Blondies
  • Chocolate Chip Tahini Cookies
  • Mandelmehlkekse mit Schokoladenstückchen
  • Griechischer Joghurtkuchen mit Beeren und Joghurt
  • Cremige Limetten-Avocado-Tarte
  • Schale aus gefrorenem Joghurt mit Beeren
  • Eistorte mit 3 Zutaten
  • Erdbeer-Kokosmilch-Sorbet
  • Schokoladen-Bananen-Eis
  • Avocado-Eis mit Minzstücken
  • Schokoladen-Karamell-Eisriegel

Getränke:

  • Lassen Sie die Limonade weg und entscheiden Sie sich für Wasser (machen Sie einen ausgefallenen Aufguss aus frischen Kräutern und Früchten), Mineralwasser (ich liebe LaCroix), ungesüßten Eistee oder hausgemachte Limonade mit wenig Zucker. Dieses Zitronen-Chia-Fría ist ein erfrischendes Getränk mit Chiasamen, das großartig für Energie sorgt und den Stoffwechsel ankurbelt.
  • Ergibt einen Skinny-Cocktail: Skinny Margarita, Skinny Paloma, Skinny Coconut Daiquiri, Skinny Piña Colada, Skinny Blackberry Mojito und Gurke.

Entspann dich und genieße es!

Ich hoffe, dass diera Tipps hilfreich sind, aber es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern Entspann dich und genieße es alle Ihre Sommerveranstaltungen, ohne sich zu sehr auf die Einhaltung bestimmter Regeln einzulassen. Wenn Sie sich zu 80 % gesund ernähren, haben Sie Spielraum für etwas Genuss. Bei Grillpartys und Partys soll es darum gehen, ein bisschen zu entspannen und Spaß zu haben!

Weitere Rezeptsammlungen

  • 21 gesunde Salatrezepte zum Abendessen
  • 18 herzhafte vegane Salate
  • 6 Skinny-Cocktails für den Sommer
  • Rezepte mit Mandelmilch
  • 9 gesunde Thunfisch-Dosenrezepte
  • Gesunde mexikanische Rezepte

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Mehr als 50 gesunde Kochrezepte

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Mehr als 50 gesunde Kochrezepte

  Mehr als 50 gesunde Kochrezepte

  Mehr als 50 gesunde Kochrezepte

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück