Lerne, dich selbst zu segnen und das zu haben

Lerne, dich selbst zu segnen und das zu haben

12.371

Der Akt des Segens von etwas oder jemandem ist in Brasilien eine bekannte Tradition. Sicherlich kennen Sie jemanden, der jemanden kennt, der Segnungen vollbringt, oder? Denn man glaubt, dass diera heiligen Rituale schlechte Energie beseitigen und alles Böse abwehren können. Deshalb ist es so wichtig zu wissen, wie man sich selbst segnen kann.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie sich selbst segnen können, bleiben Sie hier, um Tipps zu erhalten, wie Sie Ihr Ritual bestmöglich durchführen können. Als Plus lernen Sie 5 Segensrituale, um die negativen Energien loszuwerden, die Ihren physischen und spirituellen Körper belasten.

Genießen und erleben Sie starke Segnungen – lernen Sie, wie man es macht und negative Energien loswird.

wie man sich selbst segnen kann

Es gibt diejenigen, die glauben, dass die Segnungspraxis mit den Kolonisatoren durch Evangelisierungsmissionen nach Brasilien gelangte. Tatsächlich führten traditionelle indigene Völker jedoch bereits Rituale durch, um Menschen mit heiligen Worten, Kräutern, Mentalisationen und viel Glauben zu segnen.

Mit anderen Worten: Die Verwendung höherer Gedanken zur Heilung, zum Schutz und zum Segen ist häufiger und beliebter, als Sie vielleicht denken. Das Wort „Segen“ kommt übrigens von der Handlung, etwas „bento“, also „heilig“, zu machen.

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, sich zu bekreuzigen, suchen Sie tatsächlich nach einer Möglichkeit, Ihr Magnetfeld durch die Schwingungen der heiligen Worte und Ihrer Absicht auszugleichen. Tatsächlich ist das Vertrauen, das Sie in Ihre Selbstsegnung setzen, für das erwartete Ergebnis von entscheidender Bedeutung.

Es ist wichtig zu beachten, dass jeder lernen kann, sich selbst zu segnen, indem er einfach einfache Schritte mit offenem Herzen und positivem Denken befolgt.

Wenn Sie jedoch die Gabe des Segens entwickeln möchten, gibt es zu diesem Zweck spezielle Studien und Schulungen, wie z Astrocenter-Kurs „Der mächtige Heiler“ mit Pater Pedro Scarabelo.

Interessiert? Sehen Sie sich das Vídeo unten an, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was Sie während des Kurses lernen werden:

Wussten Sie, dass der Segen viele Vorteile mit sich bringt? Unter ihnen sind:

Damit Sie nicht mit so vielen Informationen, wie Sie sich selbst beglücken können, verloren gehen, haben wir einige wertvolle Tipps für Sie zusammengestellt, damit Sie ohne Angst üben können.

Tipps, wie Sie sich selbst segnen können

  1. Führen Sie den Segen an einem ruhigen Ort durch, der Ihnen Trost zum Konzentrieren und Wohlbefinden gibt, damit Sie sich ruhig fühlen können.
  2. Es ist wichtig, sich bei der Durchführung des Rituals sehr zu konzentrieren. Versuchen Sie daher, es an einem Tag und zu einer Zeit durchzuführen, an dem Sie nicht gestört werden.
  3. Als Material können je nach Zweck der Segnung Kräuter, Kerzen und Amulette verwendet werden;
  4. Beginnen Sie das Ritual immer mit einem Dankesgebet Ihrer Wahl;
  5. Setzen Sie sich abschließend bequem hin und konzentrieren Sie sich auf den Segen, den Sie durchführen möchten, und befolgen Sie dabei die gegebenen Empfehlungen.

Mit dieran Tipps sind Sie bereit, in das Universum der Segnungen vorzudringen. Aber lernen Sie zunächst 5 Rituale, wie Sie sich selbst segnen können, die Ihnen in verschiedenen Aspekten Ihres Lebens helfen werden.

5 Rituale, die dich segnen

Wie Sie sich gegen Krankheiten segnen können.

Material:

Schritt für Schritt:

  1. Beginnen Sie den Segen, indem Sie mit dem grünen Zweig ein Kreuzzeichen auf Ihrem Kopf machen.
  2. Dann sagen Sie ein Vaterunser und ein Ave Maria.
  3. Wiederholen Sie mit Ihrem Wunsch nach Heilung das folgende Gebet:

„Ewiger Vater, gerechter und barmherziger Herr.

Durch die Inkarnation, Geburt, Leben, Leidenschaft, Tod, Auferstehung und Himmelfahrt unseres Herrn Jesus Christus.

Für all diera heiligsten Geheimnisse bete ich inständig, dass Sie von (benennen Sie die Krankheit, die Sie befällt) geheilt werden.

San Sebastián, San Roque, San Lázaro, Santa Luzia, alle Heiligen, die vor körperlichen Krankheiten schützen, ich flehe euch für mich an.

Heile mich, Herr. Befreie mich, Herr, von der Krankheit, die dich quält.

Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Amen”.

Wie Sie sich selbst segnen, um Wege zu öffnen

Material:

  • 1 weiße Kerze;
  • grüner Zweig;
  • Amulett (energiegeladene Steine, Rosenkranz oder ein heiliger Gegenstand Ihrer Wahl);

Schritt für Schritt:

  1. Zünden Sie zunächst die weiße Kerze für Ihren Schutzengel an und schützen Sie so Ihre Bitte.
  2. Machen Sie mit dem heiligen Gegenstand das Kreuzzeichen auf der Höhe Ihres Kopfes.
  3. Wiederholen Sie dann das folgende Gebet 3-7 Mal und spüren Sie dabei seine Schwingung:

Ich (sage deinen Namen) verkünde, dass Gott mich geschaffen hat,

Gott war derjenige, der mich geheilt hat,

Gott ist derjenige, der mich heilt, Wasser, Feuer und Hitze.

Mit zwei bringen sie dich, mit drei heile ich, mit der Kraft Gottes und der Jungfrau Maria.

Ob es vom Schauen kam, ob es Hexerei war, ob es weißer Neid, schwarzer Neid oder roter Neid war.

Wenn es um Schönheit ging, wenn es um Intelligenz ging, lass es draußen sein, lass es genommen und in die Wellen des heiligen Meeres geworfen werden.

Mögen im Namen Gottes und der Jungfrau Maria meine Wege geöffnet werden für (Liebe, Beruf, Wirtschaftsbereich, Studium).

Gepriesen sei unser Herr Jesus Christus und sei gepriesen für immer und ewig.

Unser Vater

Ave Maria (3x)

Ehre sei dem Vater.

Amen!

Wie Sie sich gegen Koliken segen

Material:

Schritt für Schritt:

  1. Um mit der Segnung zu beginnen, bekreuzigen Sie sich mit dem grünen Zweig auf Ihrem Bauch.
  2. Dann mentalisieren Sie die Heilung, indem Sie das folgende Gebet wiederholen:

„Erde, Meer und Sonne.

Land, das Gott versteckte.

Wo sind die Bauchschmerzen?

Dieser von mir, Jesus Christus, ist im Ruhestand.

Wie Sie sagen, es ist windig.

Laufen Sie, heilen Sie, mit Jesus Christus, der hier heilt.

Mit diesem Wind laufen, heilen.

Es fließt in die Ader, um in mir zu bleiben.

Mit dem Namen Gottes, des Vaters, Gottes, des Sohnes und des Heiligen Geistes wird dieses Übel beseitigt.

Amen”.

Wie Sie sich vor dem bösen Blick schützen können

Material:

Schritt für Schritt:

  1. Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass dieses Ritual im Morgengrauen durchgeführt werden muss, vorzugsweise am Ende des Monats;
  2. Halten Sie zunächst Ihr Amulett in der Hand und machen Sie das Kreuzzeichen als Einladung zur Segnung.
  3. Wiederholen Sie dann den folgenden Satz:

„Oh reine und heilige Jungfrau, komm, um unseren leidenden Geist zu beruhigen. Segne unser Haupt mit der Sanftmut aller Taten, die uns belasten.

Habt Erbarmen mit uns und den Unseren und seid immer majestätisch in unserer Mitte.

Dass sich unsere Seele in diesem Segen fernab der Spötter freuen kann, dass wir den Frieden finden können, den wir so sehr suchen.

Oh böse Geister, ich befehle durch die Liebe, die in Gott zu finden ist, dass alles, was nicht göttlich ist, alles, was wertlos ist und alles, was nicht aufbaut, jetzt aus meinem Leben geworfen wird!

Gott wird für immer für uns sorgen.

Gott wird für immer für uns sorgen.

Gott wird für immer für uns sorgen.

Erwecke in unseren Herzen die Flamme ruhiger Wellen und heiterer Sanftmut zum Leben.

Erhöhen Sie unser Wesen, damit wir die Wunder des Lebens genießen können.

Bleib bei uns, Jesus. Segne uns, oh Jungfrau.

Gott, sauber.

Amen.”

Wie Sie sich gegen Kopfschmerzen segnen können

Material:

Schritt für Schritt:

  1. Beginnen Sie das Ritual, indem Sie das Kreuzzeichen machen und Ihren Wunsch nach Linderung der Kopfschmerzen mentalisieren.
  2. Wiederholen Sie dann das folgende Gebet, während Sie mit dem Petersilienzweig das Kreuzzeichen in die Luft machen:

„Die Erde hat das Heiligtum geboren, Maria hat Jesus gewonnen, nur die heiteren Pfiffe.

Über dieran Höhen sollten Sie diesem armen Geschöpf die Kopfschmerzen nehmen.“

Das Gebet muss mehr als dreimal wiederholt werden, damit die Vibrationen Ihr Magnetfeld in eine heilende Umgebung umwandeln.

Trotz der Fortschritte in Wissenschaft und Medizin ist die Kultur des Segens in Brasilien immer noch sehr stark ausgeprägt. Dies liegt daran, dass angenommen wird, dass es keine Trennung zwischen dem physischen und dem spirituellen Körper gibt. Um es zu heilen, zu schützen oder zu segnen, ist daher göttlicher Beistand notwendig.

Wenn Sie lernen möchten, sich selbst zu segnen, schauen Sie sich unbedingt das Buch „Die Kunst des Segens mit Gebeten, Gebeten und Segnungen“ an, das bei Astroshopping erhältlich ist.

Siehe auch andere Möglichkeiten, durch Gebet zu ordnen:

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Lerne, dich selbst zu segnen und das zu haben

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 Lerne, dich selbst zu segnen und das zu haben

  Lerne, dich selbst zu segnen und das zu haben

  Lerne, dich selbst zu segnen und das zu haben

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rituale

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Rituale