Knusprige Kartoffel-Tacos + Vídeo

Knusprige Kartoffel-Tacos + Vídeo

Knusprige Kartoffel-Tacos Auf Spanisch sind sie auch als „Tacos Dorados de Papa“ oder „Tacos de Papa“ bekannt. Wenn Sie auf der Suche nach einem v Probieren Sie für eine vegetarische Taco-Idee diera knusprigen Tacos, gefüllt mit einer herzhaften Käse-Kartoffelpüree-Mischung. Dieses Taco-Rezept sollte auf Ihrer ständig wechselnden Liste günstiger und einfacher Abendessenideen stehen!

Ein einfaches und preiswertes Abendessenrezept.

Diera Kartoffel-Tacos eignen sich hervorragend, um Ihre Familie mit kleinem Budget zu ernähren. Alles, was Sie brauchen, sind rote Kartoffeln, die mit reichhaltiger Butter, Knoblauch (optional), Paprika, mexikanischem Käse, Salz und Tortillas zerdrückt werden. Alle verfügbaren Zutaten finden Sie in allen Geschäften der Kroger-Familie.

Die Füllung ist in etwa 20 Minuten fertig. Das Frittieren der Tortillas dauert nur wenige Minuten pro Portion, was dieses Rezept zu einem schnellen Rezept für geschäftige Wochentage macht.

Wie man vegetarische knusprige Kartoffel-Tacos macht

Dieses Taco-Rezept ist sehr einfach und erfordert nur vier Schritte.

Bereiten Sie zunächst Kartoffelpüree zu.

Zweitens die Mischung auf der Hälfte der weichen Tortilla verteilen und zum Verschließen zusammenfalten.

Drittens braten Sie die Tacos, bis sie goldbraun und knusprig sind. Servieren Sie die Tacos und füllen Sie sie mit allem, was Ihr Herz begehrt.

Was ist ein Hinweis?

Von seinen Anfängen in Mexiko bis zu seiner Einwanderung in die Vereinigten Staaten hat der Putter eine reiche Geschichte. Niemand kann seinen Platz als eines der großartigsten amerikanischen Lebensmittel aller Zeiten leugnen.

Tacos sind ein traditionelles mexikanisches Gericht, das von Hand aus einer Tortilla hergestellt wird, die mit einer beliebigen Anzahl verschiedener Zutaten gefüllt ist. Es ist ein vielseitiges Gericht, das sich zum amerikanischen Schmelztiegel entwickelt hat und Fusión-Tacos für nahezu jede erdenkliche Küche bietet. Es gibt fast so viele Taco-Ideen wie Menschen!

Tacos haben am 4. Oktober während des National Hispanic Heritage Month ihren eigenen Feiertag. Wenn Sie eine neue Taco-Idee ausprobieren möchten, werden diera käsigen Kartoffel-Tacos mit Sicherheit die ganze Familie begeistern.

Wann man Gemüse-Tacos genießen sollte

Diera Kartoffel-Tacos werden traditionell während des Abendessens gegessen Fastenzeit wenn katholische Familien auf Fleisch verzichten. Trotzdem lieben wir sie das ganze Jahr über in unserem Haus! Sie sind pures Wohlfühlessen! Wer mag keine Kohlenhydrate über Kohlenhydrate?

Diera vegetarischen Tacos sind auch eine tolle Möglichkeit, den Hispanic Heritage Month zu würdigen und als doppelten Plus den National Taco Day am 4. Oktober zu feiern!

Wenn Sie Taco Tuesday als Teil Ihrer wöchentlichen Essensplanungsvorlage verwenden, sind diera vegetarischen Tacos eine tolle Möglichkeit, Abwechslung zu schaffen. Wenn Ihr Budget knapp ist, stellen sie auch großartiges wöchentliches Leihessen her. Für etwa 5 US-Dollar können Sie Ihre ganze Familie ernähren!

Nach vorne

  • Diera Kartoffel-Tacos können im Voraus zubereitet und im Ofen aufgewärmt werden.
  • Sie können das Püree im Voraus zubereiten und einige Tage im Kühlschrank aufbewahren, bevor Sie die Tacos zusammenstellen und braten.

Anpassbare Taco-Ideen:

  • Gesunde Kartoffel-Tacos. Tacos backen statt braten. Bestreichen Sie die Tortillas vor dem Zusammensetzen leicht mit Olivenöl. Bei 200 °C 10 Minuten backen oder bis die Tacos knusprig sind.
  • Vegane Kartoffel-Tacos. Ersetzen Sie vegane Butter und Käse.
  • Tacos zum Frühstück. Das wäre toll zum Frühstück! Um Protein hinzuzufügen, fügen Sie etwas Rührei, Räucherlachs oder schwarze Bohnen hinzu.
  • Süßkartoffel-Tacos. Sie können Süßkartoffeln durch rote Kartoffeln ersetzen.
  • Wechseln Sie das Gemüse. Mit geriebenem Grünkohl oder Pico de Gallo garnieren, um ihm Knusprigkeit und Grün zu verleihen.
  • Machen Sie sie scharf. hinzufügen gerösteter grüner Chili wie die Poblanos für die Kartoffelpüreemischung für köstliche grüne Chili-Kartoffel-Tacos.
  • Fleisch hinzufügen. Für eine rauchige und dekadente Ergänzung fügen Sie dem Kartoffelpüree knusprig gehackten Speck, übrig gebliebenes zerkleinertes Hühnchen oder gekochte, würzige Chorizo ​​hinzu.
  • Machen Sie sie klebriger. Fügen Sie zusätzlichen Käse oder einen anderen Lieblingskäse hinzu. Da kann man nichts falsch machen!

Sehen Sie sich dieses Vídeo an, um zu sehen, wie diera Mahlzeit auf einfache Weise zubereitet wird.

wie man dient

Diera Tacos werden leicht frittiert, um die perfekte knusprige Außenseite und eine würzige, cremige, käsige Innenseite zu erhalten. Füllen Sie sie mit geriebenem Eisbergsalat, Käse und der Sauce Ihrer Wahl für ein dekadentes fleischloses Abendessen.

Normalerweise serviere ich sie dazu hausgemachte Soße und Guacamole-Sauce .Gerne mit Toppings Ihrer Wahl dekorieren. Avocado, Sauerrahm oder sogar Käse können serviert werden, um diera reichhaltigen Kartoffel-Tacos noch köstlicher zu machen.

Weitere hausgemachte Gemüse-Taco-Rezepte

Nicht alle Tacos sind dominante Fleischfresser! Es gibt eine Vielzahl von Taco-Ideen, die den vegetarischen Gaumen ansprechen. Zusätzlich zu Papas Tacos finden Sie hier Migas-Tacos gefüllt mit Eiern und knusprigen Tortillachips, Nopales Tacos oder frittierte Avocado-Tacos . Nachfolgend finden Sie mexikanische vegetarische Rezepte, die sogar Fleischfresser lieben werden.

Weitere vegetarische Essensideen

Haben Sie schon einmal Kartoffel-Tacos gegessen? Wenn Sie mit „Nein“ geantwortet haben, folgen Sie mir für weitere traditionelle mexikanische Rezeptideen!

Wenn Sie dieses Rezept gemacht haben und es Ihnen gefällt, bewerten Sie es unten unbedingt!

Knusprige Kartoffel-Tacos

Knusprige Kartoffel-Tacos sind auf Spanisch auch als „Tacos Dorados de Papa“ oder „Tacos de Papa“ bekannt. Wenn Sie auf der Suche nach einem vegetarischen Taco-Rezept sind, probieren Sie diera knusprigen Tacos, gefüllt mit einer leckeren Käse-Kartoffelpüree-Mischung.

Aufgeben: zwanzig Tacos

Vorbereitungszeit: fünfzehn Protokoll

Zeit zu Kochen: 4 Protokoll

Gesamtzeit: 19 Protokoll

Knusprige Kartoffel-Tacos

  • Die Kartoffeln und 1 Esslöffel Salz in einen großen Topf mit Wasser geben und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe und lassen Sie die Kartoffeln etwa 15 bis 20 Minuten lang köcheln, bis sie weich sind, wenn Sie sie mit einer Gabel einstechen.

  • Schütteln Sie die Kartoffeln aus und geben Sie sie zurück in den Topf. Fügen Sie Butter, 1 Esslöffel Salz, Knoblauch (falls verwendet) und Paprika hinzu. Mit einem Kartoffelstampfer die Kartoffeln zerstampfen. Gut vermischen, bis alle Zutaten gut vermischt sind und die Kartoffeln eine schaumige Konsistenz haben. Mit Käse bestreuen und vermischen. Abschmecken und bei Bedarf salzen.

  • Erhitzen Sie die Maistortillas, bis sie weich und geschmeidig sind, oder legen Sie sie auf eine heiße Grillplatte, um Risse zu vermeiden. Legen Sie die Tortilla flach hin und füllen Sie sie zur Hälfte mit etwa einem Esslöffel Kartoffelpüree. In der Mitte gefaltet. Fahren Sie fort, bis alle Tortillas gefüllt sind.

  • In der Zwischenzeit das Rapsöl in der Pfanne erhitzen, bis es sehr heiß ist. Probieren Sie das Öl, indem Sie einen Rand der Tortilla in das Öl tauchen. Wenn sie frittiert ist, ist sie bereit für Tacos.

  • Lassen Sie mit einer Zange vorsichtig 3 bis 4 Tacos in das heiße Öl fallen. Falls vorhanden, mit einem Spritzschutz abdecken, um zu verhindern, dass heißes Öl verschüttet wird. Etwa 2 Minuten braten, bis die Tortilla knusprig aussieht, wenden und auf der anderen Seite braten.

  • Nehmen Sie die Tacos aus dem Öl und legen Sie sie zum Abtropfen auf einen mit Papiertüchern ausgelegten Teller. Den Rest der Tacos weiter braten.

  • Servieren Sie die Tacos mit Toppings Ihrer Wahl, zum Beispiel geriebenem Eisbergsalat, Käse und einer Soße Ihrer Wahl.

  • Das Kartoffelpüree kann im Voraus zubereitet und gekühlt werden, und die Tacos können zusammengesetzt und frittiert werden.
  • Überfüllen Sie die Füllung nicht.
  • Verwenden Sie den Käse Ihrer Wahl.
  • Die Ernährung umfasst keine Beläge oder Beilagen.

Kalorien: 228 kcal , Kohlenhydrate: zwanzig Gramm , Eiweiß: 4 Gramm , Fett: sechzehn Gramm , Gesättigte Fettsäuren: 3 Gramm , Cholesterin: 10 Milligramm , Natrium: 777 Milligramm , Kalium: 236 Milligramm , Faser: zwei Gramm , Zucker: 1 Gramm , Vitamin A: 168 Benutzeroberfläche , Vitamin C: 3 Milligramm , Kalzium: 62 Milligramm , Eisen: 1 Milligramm

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Knusprige Kartoffel-Tacos + Vídeo

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Knusprige Kartoffel-Tacos + Vídeo

  Knusprige Kartoffel-Tacos + Vídeo

  Knusprige Kartoffel-Tacos + Vídeo

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück