Knoblauchnudeln, Zitronen-Parmesan-Garnelen

Knoblauchnudeln, Zitronen-Parmesan-Garnelen

Parmesan-Zitronen-Knoblauch-Pasta wird in einer Pfanne zubereitet und ist in 30 Minuten fertig! Frische Garnelen werden in einer Butter-Zitronen-Knoblauch-Sauce gekocht und mit frischem Parmesan und Nudeln vermengt. Es wird ein neuer Favorit!

Ich liebe es, Garnelen zu kochen, weil sie so schnell garen und ein Publikumsliebling sind! Sogar Kinder lieben es, egal wie man es macht. Hier sind einige meiner Familienfavoriten: Zitronengarnelen, cremige Knoblauchgarnelen Alfredo oder cremige toskanische Knoblauchgarnelen.

Knoblauchnudeln, Zitronen-Parmesan-Garnelen

Begrüßen Sie Ihr neues Lieblingskräuteressen. Das hat unsere Geschmacksknospen ernsthaft geschädigt und wurde vom ersten Bissen an zu einem unserer Lieblingsgerichte.

Gehen Sie zurück in die Zeit, als Sie Garnelen verachteten. Ja, ich hasste Garnelen. Aber jetzt glaube ich fest daran, den Dingen eine Oportunidad zu geben. Zum Beispiel … er hasste Lachs. Mittlerweile ist es mein Lieblingsessen.

Also habe ich mir gesagt, dass ich die Garnelen probieren werde. Vor allem, weil mein Mann Garnelen liebt! Deshalb versuche ich ein paar Mal im Monat Garnelen für ihn zu kochen. Dieses Gericht, meine Freunde, ist unglaublich. Und selbst der ehemalige Shrimps hasst mich, auch bekannt als „Ich liebe ihn“!

Zutaten für den Garnelenteig:

Die Garnelen werden in einer fantastischen Zitronen-Knoblauch-Buttersauce gekocht, die einfach himmlisch ist. Ich liebe Garnelen, weil sie unglaublich schnell garen. Dazu gibt es Spinat, Nudeln und frisch geriebenen Parmesan. Also im Grunde alle meine Lieblingssachen in einem. Zitrone, Butter, Knoblauch, Parmesan…. Bist du hungrig? Sie werden dieses Essen lieben. Das verspreche ich.

  • Linguine-Nudeln: Dünne und leichte Nudeln, die perfekt zu der cremigen Sauce und den Garnelen passen.
  • Olivenöl und Butter: Das Anbraten der Garnelen in der Kombination aus Olivenöl und Butter ist der Schlüssel zu einer großartigen Garnelentextur!
  • GRAMM Arlico: Geben Sie den Knoblauch und die rote Paprika in das Öl, bis er duftet.
  • Rote Paprikaflocken: Fügt den Aromen etwas Schärfe hinzu.
  • große Garnelen: Die größere Größe hält den Teig besser.
  • Salz und Pfeffer: Versuchen.
  • Yo Talian-Gewürz: Italienische Gewürze sind mit dieser Knoblauch-Pastasauce eine perfekte Geschmackskombination.
  • B. drehen: Fügen Sie es am Ende hinzu, damit es perfekt welken kann, ohne dass es durchnässt wird.
  • P Armesan-Käse: Nach dem Garen mit Garnelen und Nudeln vermischen.
  • L Zitronensaft: Nach Geschmack (ein Esslöffel ist ein guter Anfang)

So bereiten Sie Garnelen und Nudeln zu:

Das Erstaunliche an dieser Mahlzeit ist, dass sie in nur einer Pfanne zubereitet wird. Nur einen Topf schmutzig machen und der Familie ein tolles Essen liefern müssen = eine glückliche Mutter.

  1. Teig kochen: In einem fetter Fisch Die Nudeln nach Packungsanleitung in kochendem Wasser kochen. Kanalisation und lege es beiseite.
  2. Sautierter Knoblauch und roter Pfeffer in Öl: In derselben Pfanne das Olivenöl und 2 Esslöffel Butter erhitzen. Den Knoblauch und die Paprikaflocken hinzufügen und kochen, bis es duftet.
  3. Garnelen kochen: Fügen Sie die Garnelen sowie Salz und Pfeffer hinzu und schmecken Sie ab. Kochen, bis die Garnelen anfangen, rosa zu werden. Italienische Gewürze und Spinat hinzufügen und kochen, bis sie zusammengefallen sind.
  4. Nudeln und Garnelen kombinieren: Geben Sie die Nudeln mit der restlichen Butter, dem Parmesankäse und der Petersilie zurück in die Pfanne. So lange weiterrühren, bis alles vermischt ist und die Butter schmilzt.
  5. Etwas Zitronensaft hinzufügen und servieren. solange es heiß ist.

Tipps für die Zubereitung einer 30-Minuten-Mahlzeit:

  • Halte es einfach! Halten Sie sich an Rezepte und Zutaten, die Sie kennen. Bewahren Sie Ihre neuen Ideen und Zutaten für einen Tag auf, an dem Sie etwas mehr Zeit haben.
  • Vorausplanen. Wenn Sie mit den Einkäufen nach Hause kommen, waschen Sie die Produkte, schneiden Sie sie, verkaufen Sie sie usw. die Sie später in den Rezepten der Woche verwenden werden. So sind sie jederzeit griffbereit, wenn Sie sie schnell brauchen!
  • Die Reihenfolge ist wichtig. Bringen Sie zuerst den Ofen und das Wasser zum Kochen, da diera Dinge am längsten dauern. Während sie aufheizen, können Sie an den nächsten Schritten arbeiten.
  • Ersetzen, tauschen Sie Zutaten oder lassen Sie sie sogar weg die Sie nicht zur Hand haben oder deren Zubereitung lange dauert. Wenn eine Zutat den Gesamtgeschmack des Gerichts nicht verändert und die Verarbeitung oder Zubereitung länger dauert, ändern Sie sie einfach oder lassen Sie sie weg. Verwenden Sie stattdessen etwas Vorgefertigtes, z.
  • Bitten Sie um Hilfe. Delegieren Sie Aufgaben wie das Naschen oder Zubereiten eines Salats, um die Arbeit schneller zu erledigen!

Variationen oder Ersetzungen:

  • Versuchen Sie, die Masse zu ändern. Rotini und Fusilli sind tolle Optionen! Für eine gesündere Variación können Sie auch pflanzliche Nudeln wie Zucchini-Nudeln in Betracht ziehen.
  • Fügen Sie neue Toppings wie Pilze, Spargel, Hühnchen, andere Meeresfrüchte und Wurst hinzu, um herauszufinden, was Ihre Lieblingskombinationen sind. Man weiß nie, was man lieben wird!
  • Verwandeln Sie dies in eine cremige Soße, indem Sie etwas Sahne und/oder Frischkäse hinzufügen.

So lagern Sie den Teig:

Richtig gekocht und gelagert halten sich Garnelen im Kühlschrank 3-4 Tage. Um die Haltbarkeit zu verlängern, können Sie es bis zu 6 Monate einfrieren. In abgedeckten, luftdichten Behältern oder robusten Gefrierbeuteln einfrieren. Sie können es auch gut mit robuster Aluminiumfolie oder Gefrierfolie einwickeln.

Weitere Pasta-Rezepte zum Abendessen:

  • Eintopf-Cajun-Hühnchen-Alfredo-Pasta
  • Cremige Pasta mit Garnelen und Pilzen
  • 10 Minuten Pesto-Nudeln
  • Einfaches Pasta-Carbonara-Rezept
  • Pasta Puttanesca mit Hühnchen

Zutaten

  • 4 Tassen Babyspinat
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel italienisches Gewürz
  • 1 1/4 Pfund große Garnele
  • 1 Teelöffel rote Paprikaflocken
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 8 Unzen Linguini-Nudeln
  • 4 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1/2 Tasse Parmesankäse
  • 2 Esslöffel Petersilie (gehackt)
  • 6 Esslöffel Butter
  • Salz und Pfeffer qb

Anweisungen

  • In einem großen Topf die Nudeln in kochendem Wasser nach Packungsanweisung kochen. Laufen und buchen.
  • In derselben Pfanne das Olivenöl und 2 Esslöffel Butter erhitzen. Den Knoblauch und die Paprikaflocken hinzufügen und kochen, bis es duftet.
  • Fügen Sie die Garnelen sowie Salz und Pfeffer hinzu und schmecken Sie ab. Kochen, bis die Garnelen anfangen, rosa zu werden. Italienische Gewürze und Spinat hinzufügen und kochen, bis sie zusammengefallen sind.
  • Geben Sie die Nudeln mit der restlichen Butter, dem Parmesankäse und der Petersilie zurück in die Pfanne. So lange weiterrühren, bis alles vermischt ist und die Butter schmilzt.
  • Vor dem Servieren Zitronensaft hinzufügen und heiß servieren.

Komposition

Kalorien: 279 kcal Kohlenhydrate: 2 g Eiweiß: 23g Fett: 20g Gesättigte Fettsäuren: 9g Cholesterin: 274 mg Natrium: 990 mg Faser: 1g Zucker: 1g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Knoblauchgarnelen mit Fettuccine Alfredo

PASTA MIT GARNELEN MIT SIZILIANISCHER ZITRONENSAUCE

Rezept für mit Bier und Knoblauch gebratene Garnelen | Göttlicher Snack!

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Knoblauchnudeln, Zitronen-Parmesan-Garnelen

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Knoblauchnudeln, Zitronen-Parmesan-Garnelen

  Knoblauchnudeln, Zitronen-Parmesan-Garnelen

  Knoblauchnudeln, Zitronen-Parmesan-Garnelen

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück