Keksteig-Proteinbällchen

Keksteig-Proteinbällchen

Diera No Chocolate Chip Peanut Butter Cookie Protein Dough Balls sind lecker, tragbar und voller gesunder Zutaten – ideal für einen Snack!

Ich weiß was du denkst. Brittany, warum zum Teufel postest du ein weiteres Proteinball-Rezept?!? Das ist das Letzte, was das Internet im Moment braucht. Aber weißt du was? Sie sind unglaublich lecker, weil sie das beste kulinarische Duo haben: Erdnussbutter und Schokolade. Und ihnen… Ich mag Keksteig … Was wäre besser?

Wenn meine Einführung in die Geschmacksrichtungen nicht ausreicht, um Sie zu verführen, gibt es noch mehr: Diera Proteinbällchen bestehen aus nur sechs Zutaten und brauchen etwa 10 Minuten, um sie zuzubereiten!

Nur 6 Zutaten!

  • Haferflocken
  • Medjool-Datteln
  • Vanille-Proteinpulver
  • natürliche Erdnussbutter – Suchen Sie nach Erdnussbutter, deren einzige Zutaten Erdnussbutter und Salz sind.
  • ungesüßte Mandelmilch
  • dunkle Schokoladenstückchen – Die Schokoladenstücke von „Enjoy Life“ sind großartig, wenn Sie es sind milchfrei . Ich mag auch die Schokoladenstückchen von Lily, die weniger Zucker enthalten.

Warum sind diera Proteinbällchen so gesund?

Was die Ernährung betrifft, sind sie Vegetarier und Ohne Gluten Mit einer tollen Cómputo aus Proteinen, gesunden Fetten und intelligenten Kohlenhydraten, perfekt für vor oder nach dem Training, als Nachmittagssnack oder als Nachtsnack. Ich habe sie sogar zum Frühstück gegessen. Ich meine, sie haben Haferflocken.

Erdnussbutter hat einen guten Proteingehalt, aber ich habe beschlossen, etwas mehr Protein hinzuzufügen, indem ich etwas Proteinpulver hinzufüge. Dieser Snack (oder dieses Frühstück) macht wirklich satt.

Weitere Keksteig-Rezepte, die Sie lieben werden:

  • Protein-Keksteig
  • Gesunde Keksteigriegel (zuckerarm)
  • Hafernudeleis mit gesunden Hafernudeln
  • Gesunde Keksteig-Häppchen

Weitere Proteinball-Rezepte zum Ausprobieren:

  • Feine Minz-Proteinbällchen
  • Kokos-Protein-Pellets
  • Proteinbällchen mit Zimtpaste
  • Mandel-Joy-Proteinbällchen
  • Schokoladen-Erdnussbutter-Proteinbällchen

Zutaten

  • 1/2 Tasse natürliche Erdnussbutter
  • 1/2 Tasse Vanille-Proteinpulver
  • 2 Esslöffel dunkle Schokolade (ich habe Lily’s verwendet)
  • 1 Tasse altmodische Haferflocken
  • 8 entkernte Medjool-Datteln
  • 1/4 Tasse ungesüßte Mandelmilch

Anweisungen

  • Geben Sie die Datteln in eine Küchenmaschine und zerkleinern Sie sie, bis eine dicke Paste entsteht. Fügen Sie die Haferflocken hinzu und pulsieren Sie noch ein paar Mal, bis sie sich gerade vermischt haben.
  • Geben Sie die Dattel-Hafer-Mischung in eine Schüssel. Proteinpulver und Erdnussbutter hinzufügen. Dann die Mandelmilch dazugeben und gut verrühren. Wenn die Mischung trocken erscheint, fügen Sie einen zusätzlichen Schuss Mandelmilch hinzu. Fügen Sie die Schokoladenstückchen hinzu.
  • Den Teig mit einer kleinen/mittleren Kekskugel aus der Schüssel schöpfen und mit den Händen zu Kugeln formen. Sie sollten etwa 24 Bälle haben.
  • Legen Sie die Kugeln in einen verschlossenen Vorratsbehälter und lagern Sie sie 1–2 Wochen im Kühlschrank oder 1–2 Monate im Gefrierschrank.

Komposition

Portionsgröße: 1 KugelKalorien: 84 Kalorien Zucker: 6g Fett: 4g Kohlenhydrate: 10g Faser: 1g Eiweiß: 4g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Keksteig-Proteinbällchen

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Keksteig-Proteinbällchen

  Keksteig-Proteinbällchen

  Keksteig-Proteinbällchen

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück