Kalifornischer Nudelsalat

Kalifornischer Nudelsalat

Dieser köstliche und farbenfrohe kalifornische Nudelsalat ist als Teil eines Partymenüs immer ein Hit. Wenn Sie möchten, können Sie dieses einfache Nudelsalat-Rezept bis zu einem Tag im Voraus zubereiten. Die Aromen werden durch das Marinieren nur noch besser.

Denken Sie über den Tellerrand der Pasta hinaus! Ihre Nudelsalat-Optionen können weit über kurze Nudeln hinausgehen. (Obwohl ich niemals einen Löffel des besten Makkaronisalats, BLT-Nudelsalats mit Cracker-Topping, Meeresfrüchte-Nudelsalat mit würziger Penne oder Orzo-Nudelsalat mit kleinkörnigem geröstetem Gemüse ablehnen werde.)

Ich habe dieses kreative Nudelsalat-Rezept auf einer Party gesehen und ausprobiert und mich sofort in die Idee von Nudeln und Spaghetti im Nudelsalat verliebt. Mein Rezept für kalifornischen Nudelsalat verleiht Farbe und Geschmack mit viel frischem Gemüse und einer einfachen hausgemachten Rotweinvinaigrette, die mit Kräutern und Mohn angereichert ist.

Rezeptzutaten

Auf einen Blick: Hier ist ein kurzes Fotografía der Zutaten in diesem Rezept. Spezifische Mengenangaben finden Sie im Rezeptblatt unten.

Zutatenhinweise

  • dünne Spaghetti: Ja, ich weiß, dass die italienischen Köche sich über mich lustig machen werden, indem sie empfehlen, die Nudeln in Drittel zu teilen. Ich empfehle Ihnen jedoch dringend, meinem Beispiel zu folgen. Dadurch garen die Nudeln nicht nur schneller und passen besser in die Pfanne, sondern sind auch leichter zu essen.
  • Cocktail-Tomaten: Gehackte Kirschtomaten oder Granatäpfel, klassisch oder alt, können ebenfalls gehackt werden.
  • Schwarze Oliven in Dosen: Ich weiß, dass diera polarisierend sind, also überspringen Sie sie gerne. Aber ich liebe die salzige Note, die sie dem Nudelsalat hinzufügen.

Schritt für Schritt Anweisungen

  1. In einer kleinen Schüssel mit Schneebesen oder einem Glas mit dicht schließendem Deckel Olivenöl, Rotweinessig, Parmesankäse, Sesam, Oregano, Mohn, Knoblauch, Paprika, Selleriesamen und Salz vermischen. Gut umrühren und die Aromen vermischen, während Sie den Salat zubereiten.
  1. 4 Liter Wasser und 1 Esslöffel Salz zum Kochen bringen. Spaghetti hinzufügen und nach Packungsanweisung ca. 9 Minuten kochen. Gut abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abspülen.
  1. In der Zwischenzeit Zucchini, Tomaten, Gurken, Paprika, Zwiebeln und schwarze Oliven in eine große Schüssel geben. Gewaschene Nudeln dazugeben und je nach Geschmack mit Salatdressing beträufeln (Sie müssen nicht alles aufbrauchen).
  1. Mischen, abdecken und mindestens 2 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank lagern.

Tipps und Rezeptvariationen.

  • Aufgeben: Dieses kalifornische Nudelsalat-Rezept ergibt 16 1-Tasse-Portionen Suppe. Sprechen Sie über perfekt für Partys, Potlucks oder Picknicks! Fühlen Sie sich frei, das Rezept zu halbieren, wenn Sie es mit einem kleineren Team teilen.
  • Lagerung: Übertragen Sie überschüssigen Nudelsalat in einen luftdichten Behälter und stellen Sie ihn bis zu 4 Tage lang in den Kühlschrank.
  • Nach vorne: Kalifornischer Nudelsalat kann bis zu 3 Tage im Voraus zubereitet werden. Bis zum Servieren in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Servieren vorsichtig umrühren.
  • Bitte Käse! Wenn Sie Ihren Nudelsalat mit etwas Sauerrahm genießen, fügen Sie Bocconcini-Mozzarella hinzu oder streuen Sie etwas Feta oder Ziegenkäse darüber.

Rezept-FAQs

Welche anderen Nudelsorten könnten Sie für den kalifornischen Nudelsalat verwenden?

Engelshaar, Bucatini oder Nudeln würden hier in den langen, schlanken Stil passen. Wenn Sie möchten, können Sie natürlich auch bei einer kleineren Nudel bleiben. Farfalle, Pasta, Rotini, Cavatappi, Gemelli, Ziti oder Penne würden auch wunderbar funktionieren. Bitte beachten Sie, dass die Garzeiten für Nudeln variieren.

Zutaten

  • 2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 2 Teelöffel Mohn
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 Liter Traubentomaten (siehe Anmerkung 2))
  • 1 Dose (6,5 oz) geschnittene schwarze Oliven (abgetropft (siehe Hinweis 3))
  • 1/2 Tasse Rotweinessig
  • 1/2 Teelöffel Selleriesamen
  • 2 mittelgroße Zucchini (in Würfel geschnitten)
  • 1/4 Tasse Parmesankäse
  • 1 Glas Olivenöl
  • 1 Pfund feine Spaghetti (siehe Hinweis 1))
  • 1 mittelgroße grüne Paprika (in Würfel geschnitten)
  • 1 mittelgroße rote Paprika (in Würfel geschnitten)
  • 1 Esslöffel Sesamkörner
  • 1 große scharfe Gurke (gehackt)
  • 1/4 Teelöffel Salz (oder mehr nach Geschmack)
  • 1 rote Zwiebel (in Würfel geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehen (fein gehackt)

Anweisungen

  • In einer kleinen Schüssel mit Schneebesen oder einem Glas mit dicht schließendem Deckel Olivenöl, Rotweinessig, Parmesankäse, Sesam, Oregano, Mohn, Knoblauch, Paprika, Selleriesamen und Salz vermischen. Gut umrühren und die Aromen vermischen, während Sie den Salat zubereiten.
  • 4 Liter Wasser und 1 Esslöffel Salz zum Kochen bringen. Spaghetti hinzufügen und nach Packungsanweisung ca. 9 Minuten kochen. Gut abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abspülen.
  • In eine große Schüssel Zucchini, Tomate, Gurke, Paprika, Zwiebel und schwarze Oliven geben. Gewaschene Nudeln dazugeben und je nach Geschmack mit Salatdressing beträufeln (Sie müssen nicht alles aufbrauchen). Mischen, abdecken und mindestens 2 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank lagern.

Komposition

Kalorien: 257 kcal Portionsgröße: 1 TasseKohlenhydrate: 26g Eiweiß: 5g Fett: 15g Gesättigte Fettsäuren: 2 g Cholesterin: 1 mg Natrium: 70 mg Faser: 2 g Zucker: 3g ungesättigtes Fett: 12g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

LUXUSSALATREZEPT FÜR KALIFORNISCHE SALATPARTYS 💎🍍 TAMIRES MOTA

Rezept: Kalifornischer Salat

Salattipps #01 – Kalifornischer Salat

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Kalifornischer Nudelsalat

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Kalifornischer Nudelsalat

  Kalifornischer Nudelsalat

  Kalifornischer Nudelsalat

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück