Kaffee-Muffins

Kaffee-Muffins

Diera Kaffeemuffins eignen sich perfekt zum Brunch, Frühstück oder als Essensgeschenk. Es besteht keine Notwendigkeit, um den größten Anteil zu kämpfen; Alle diera mit Zimt und Pekannuss gefüllten Muffins sind gleich groß und lecker.

Wenn Sie die Zimtschnecke auf Obstkuchen und Kartoffelchips mögen, werden Sie diera Pekannuss-Muffins lieben.

Der Teig selbst wird mit Zimt und Ingwer verrührt und dann die Streuselsterne in die Mitte gegeben. Ist als Topping auf Cupcakes. Auf diera Weise können Sie die knackigen Pekannüsse, den warmen Zimt und den süßen braunen Zucker an verschiedenen Stellen genießen und so Schicht für Schicht Geschmack genießen.

Rezeptzutaten

Zutatenhinweise

  • Butter: Sie benötigen insgesamt 9 Esslöffel; 4 kalte zum Schneiden in die sternenklare Masse, agregado 5 weiche für den Tortenboden. Kalte Butter wird normalerweise in etwa 30 Minuten weich, wenn sie bei Zimmertemperatur aufbewahrt wird (viel länger, wenn sie gefroren ist). Um Butter in der Mikrowelle weich zu machen, schneiden Sie jedes Stück Butter in zwei Hälften, wickeln Sie es aus und legen Sie es auf einen mikrowellengeeigneten Teller. Dann die Butter 1 Minute lang bei 10 % Leistung kochen. Drücken Sie die Butter vorsichtig mit dem Finger hinein. Wenn sie immer noch zu fest ist, kochen Sie sie weitere 40 Sekunden lang bei 10 % Leistung.
  • Walnüsse: Der nussige Geschmack und die Knusprigkeit machen Streusel unwiderstehlich. Pekannüsse würden auch wunderbar funktionieren.
  • Sauerrahm: Zusätzlich zu Butter und Öl ist 1 Tasse Sauerrahm unerlässlich für eine superzarte und saftige Kuchentextur. Auch einfacher, fettreicher griechischer Joghurt kann den Zweck erfüllen.

Schritt für Schritt Anweisungen

  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. Muffinförmchen mit Papierförmchen auslegen und mit Antihaftspray bestreichen. Für den Belag Mehl, braunen Zucker und Zimt in einer kleinen Schüssel vermischen. Butter hineinschneiden, bis die Mischung groben Krümeln ähnelt. Fügen Sie die Nüsse hinzu; Buchcover.
  1. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, Salz, Zimt und Ingwer verquirlen. Leg es zur Seite. In einer anderen Schüssel Zucker, Butter und Öl schaumig schlagen. Die Eier einzeln unterrühren, bis sie eingearbeitet sind.
  1. Mit Sauerrahm verrühren. Zur Mehlmischung hinzufügen und rühren, bis es feucht ist. Der Teig sollte klumpig sein.
  1. Die Hälfte des Teigs in die vorbereiteten Muffinförmchen füllen und jedes Drittel vollständig füllen. Mit der Hälfte der Glasur, dem restlichen Teig und der restlichen Glasur belegen.
  1. Backen, bis es goldbraun ist und ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt, etwa 25 Minuten. In Muffinformen auf einem Kuchengitter 5 Minuten abkühlen lassen.

Tipps und Rezeptvariationen.

  • Aufgeben: Dieses Rezept ergibt 16 große Bagels, perfekt für ein Frühstücksbuffet, ein Wochentagsfrühstück mit Joghurt oder Eiern oder in einem Korb als Feinschmeckergeschenk für einen Gastgeber, frischgebackene Eltern oder Nachbarn.
  • Lagerung: Lagern Sie diera Rollen 2 bis 3 Tage bei Raumtemperatur.
  • Gefrierschrank: Kaffeekuchen-Muffins können gekühlt, in zwei Schichten Plastikfolie eingewickelt und bis zu 3 Monate lang eingefroren werden. Bei Raumtemperatur auftauen.
  • Mischungen: Rühren Sie getrocknete Preiselbeeren, Rosinen oder weitere Nüsse unter den Teig, bevor Sie den Streptokokken hinzufügen.

Zutaten

  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 2 Eier
  • 1/2 Tasse brauner Zuckertee
  • 4 Esslöffel Butter ((siehe Anmerkung 1))
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Tasse saure Sahne (siehe Anmerkung 3)
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 4 Esslöffel Walnüsse (siehe Hinweis 2))
  • 2 1/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1/3 Tasse Pflanzenöl
  • 5 Esslöffel Butter (weich)

Anweisungen

  • Ofen vorheizen auf 350 Grad. Muffinförmchen mit Papierförmchen auslegen und mit Antihaftspray bestreichen.
  • Für den Belag Mehl, braunen Zucker und Zimt in einer kleinen Schüssel vermischen. Butter hineinschneiden, bis die Mischung groben Krümeln ähnelt. Fügen Sie die Nüsse hinzu; Deckel beiseite legen.
  • In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, Salz, Zimt und Ingwer verquirlen. In einer anderen Schüssel Zucker, Butter und Öl schaumig schlagen. Die Eier einzeln unterrühren, bis sie eingearbeitet sind.
  • Mit saurer Sahne verrühren. Zur Mehlmischung hinzufügen und rühren, bis es feucht ist. Der Teig sollte klumpig sein.
  • Die Hälfte des Teigs in die vorbereiteten Muffinförmchen füllen und jedes Drittel vollständig füllen. Mit der Hälfte der Glasur, dem restlichen Teig und der restlichen Glasur belegen.
  • Backen, bis es goldbraun ist und ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt, etwa 25 Minuten. In Muffinformen auf einem Kuchengitter 5 Minuten abkühlen lassen.

Komposition

Kalorien: 301 Kalorien Portionsgröße: 1 RolleKohlenhydrate: 37g Eiweiß: 4g Fett: 16g Gesättigte Fettsäuren: 10g Transfette: 1g Cholesterin: 45 mg Natrium: 183 mg Faser: 1g Zucker: 20g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Schokoladenmuffin | Rezept für Cafeteria-Muffins

PERFEKTER KUCHEN ZUM FRÜHSTÜCK

FANTASTISCHER APFEL-ZIMT-MUFFIN ZUM ESSEN MIT KAFFEE | Flaubert-Tag

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Kaffee-Muffins

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Kaffee-Muffins

  Kaffee-Muffins

  Kaffee-Muffins

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück