Johns unfehlbares Gebet um Schutz

Johns unfehlbares Gebet um Schutz

961

Der heilige Johannes ist laut Katholizismus der erste Märtyrer und der letzte der Propheten. Sein Tag ist der 24. Juni, der mitten in den Junifeierlichkeiten gefeiert wird. Er wurde dadurch bekannt, dass er Jesus taufte und seinen Kopf auf einer Platte darbrachte. Aber wie könnte man besser um Fürsprache für jemanden bitten, der im Himmel so wichtig ist? Finden Sie es jetzt heraus Gebet des Heiligen Johannes.

Erfahren Sie jetzt, wer der heilige Johannes war

Der heilige Johannes der Täufer wird als erster Märtyrer und letzter Prophet der Kirche seit ihrer Gründung gefeiert. Prophet, Heiliger, Märtyrer und Vorläufer des Messias sowie ein Prediger der Wahrheit, auch wenn der Preis zu hoch war. Der Tag zu Ehren dieses Heiligen ist der 24. Juni und er wird immer dargestellt, wie er Jesus tauft und einen kreuzförmigen Depósito hält.

Es stellt die Wahrheit und das Kommen Jesu Christi ofrecer, wie es in den heiligen Büchern immer vorhergesagt und prophezeit wurde. Wenn jemand getauft wird, ist die erste Anspielung auf den Heiligen Johannes den Täufer, der das erste Sakrament im Wasser des Jordans praktizierte.

Er ist die Stimme, die in der Wüste gegen alles und jeden schrie, immer für das Gute, die Wahrheit und den versprochenen Messias. Der heilige Johannes spielt eine sehr wichtige Rolle im Neuen Testament. Johannes der Täufer war derjenige, der Jesus Christus taufte und sein Haupt durch die Macht der Zeit auf die Probe stellte. Deshalb ist es wichtig, das Gebet des Heiligen Johannes zu lernen.

Die Geschichte, die die Kraft des Gebets des Heiligen Johannes erklärt

Seine Mutter, Santa Isabel, war bereits sehr alt und nie schwanger gewesen. Daher wurde es von der damaligen Gesellschaft als steril eingestuft. Dann erschien der Engel Gabriel ihrem Ehemann Zacharias und verkündete, dass sie einen Sohn bekommen würde und sein Name Juan sein würde. Doch Zacarías glaubte nicht an die göttliche Warnung. Er war sprachlos und bald darauf wurde Isabel, wie versprochen, schwanger.

Als sich die Cousins ​​bei einem Besuch von Maria bei Isabel trafen, drehte sich João im Schoß seiner Mutter um, die seinen Cousin mit dem berühmten Ave Maria-Teil des Gebets begrüßte: „Gesegnet bist du unter den Frauen und gesegnet ist die Frucht deines Bauches.“ .

Als Erwachsener erkannte der heilige Johannes der Täufer, dass seine Tage gezählt waren, als er in die Wüste zog, um zu beten. Dort brachte er Opfer ofrecer und predigte, um die Sünden seiner Anhänger zu bereuen. Er lebte in äußerster Not und unter viel Gebet. Er wurde als Prophet bekannt, als ein von Gott gesandter Mann. Dieser Ruhm wuchs, weil er Menschenmengen versammelte, indem er das Kommen des Messias ankündigte und alle, die ihm zuhörten, im Wasser des Jordan taufte.

Als Jesus sich von Johannes dem Täufer taufen lassen wollte, lehnte er ab, aber der Messias bestätigte seinen Wunsch, ließ sich im Wasser des Jordan taufen und begann so sein öffentliches Predigerleben. In seinen Predigten kritisierte der heilige Johannes der Täufer den örtlichen König Herodes Antipas. Er prangerte sein ehebrecherisches Leben, die Heirat mit seiner Schwägerin Herodiades und seine ungeordnete Regierung an.

Und siehe da, eines Tages war der König geblendet, als Herodias‘ Tochter Salome bei einer Veranstaltung für ihn tanzte. Er versprach ihr, ihr alles zu geben, was sie verlangte. Salome sprach mit ihrer Mutter und bat um den Kopf des Heiligen Johannes des Täufers in einem Brunnen. Obwohl er traurig und widersprüchlich war, hielt er sein Versprechen vor den Gästen dieser Veranstaltung und so wurde der heilige Johannes der Täufer ermordet.

Damit wurde er der erste Märtyrer der Kirche und der letzte der Propheten. Deshalb ist das Gebet des Heiligen Johannes so kraftvoll. Er folgte Gott bis zum Ende Christi und wurde für die Gläubigen so wichtig, mächtig und besonders.

Gebet des Heiligen Johannes für den Monat Juni

Den ganzen Monat Juni über feiern wir die Junifeierlichkeiten und erinnern uns an die Bedeutung von Santurrón Antônio, São João und São Pedro. Den ganzen Monat über können wir beten und um Fürsprache für dieran Heiligen bitten, damit er uns durch dick und dünn hilft. Sprechen Sie also das Gebet des Heiligen Johannes und erobern Sie, was Sie wollen:

„Oh glorreicher Heiliger Johannes der Täufer, Fürst der Propheten, Vorläufer des göttlichen Erlösers, Erstgeborener der Gnade Jesu und der Fürsprache seiner allerheiligsten Mutter, die dich in den Augen des Herrn für die wunderbaren Gaben gepriesen hat Gnade, mit der du mit dem Abendessen wunderbar bereichert wurdest, Mutter, und durch deine bewundernswerten Tugenden erreiche ich von Jesus, ich bitte dich inständig, dass du mir die Gnade schenkst, ihn mit großer Zuneigung und Hingabe bis zum Tod zu lieben und ihm zu dienen.

Erreiche auch mich, mein ausgezeichneter Beschützer, einzigartige Verehrung für die Heilige Jungfrau Maria, die eilig zum Haus deiner Mutter Isabel ging, um dich von der Erbsünde zu befreien und mit den Gaben des Heiligen Geistes erfüllt zu werden. Wenn du diera beiden Gnaden für mich erlangst, hoffe ich höchstens von deiner großen Güte und kraftvollen Kraft, bin ich sicher, dass ich, indem ich Jesus und Maria bis zum Tod liebe, meine Seele und im Himmel mit dir und mit allen Engeln retten werde Heilige, ich werde euch lieben und Jesus und Maria inmitten von Freuden und ewigen Freuden preisen. Amen.”

Gebet des Heiligen Johannes für den 24. Juni

Und wenn empfohlen wird, den ganzen Monat über zu der Stimme zu beten, die in der Wüste schrie, können wir sie doch nicht vergessen, nicht wahr? Am 24. Juni müssen wir uns ein paar Minuten Zeit nehmen, um ein paar Worte der Fürsprache und Unterscheidung zu widmen, die von dem kommt, der Jesus getauft hat. Lernen Sie also das Gebet des Heiligen Johannes kennen:

„Heiliger Johannes der Täufer, Stimme, die in der Wüste schreit, ebne die Wege des Herrn, tue Buße, denn unter euch ist einer, den ihr nicht kennt, und dessen Sandalenriemen ich nicht würdig bin, zu lösen.“ Hilf mir, Buße für meine Fehler zu tun, damit ich der Vergebung dessen würdig werde, den du mit dieran Worten verkündet hast: Siehe, das Lamm Gottes, siehe, der die Sünde der Welt trägt. Heiliger Johannes der Täufer, bete für uns. Amen.”

Jetzt, da Sie das wissen Gebet des Heiligen JohannesSchauen Sie sich auch Folgendes an:

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel Johns unfehlbares Gebet um Schutz

und alles rund um Horoskope, Tarot, Rituale und alles, was damit zusammenhängt, gefallen hat …

 Johns unfehlbares Gebet um Schutz

  Johns unfehlbares Gebet um Schutz

  Johns unfehlbares Gebet um Schutz

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Rituale

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Rituale