Himbeer-Coulis

Himbeer-Coulis

Verträumt auf Kuchen, Eis, Brownies oder direkt vom Löffel: Himbeer-Coulis ist ein Rezept für frische Fruchtsauce mit einem Hauch von Sommer. Finden Sie heraus, wie Sie dieses einfache Dessert mit nur 3 Zutaten zubereiten.

Ich weiß, es klingt albern, aber mein Herz setzt jedes Mal einen Schlag aus, wenn ich dieses Himbeer-Coulis-Rezept probiere. Deshalb habe ich es ursprünglich gemacht, um meinen besten Schokoladenkuchen ohne Mehl zu dekorieren, in der Hoffnung, dass das Dessert meine Süße am Valentinstag in Ohnmacht fallen lassen würde.

Glücklicherweise kam ich nach dem Testen und Perfektionieren des Rezepts für Dessertsauce zu dem Schluss, dass es das perfekte Beispiel dafür ist, dass manchmal die kleinen Dinge einen großen Unterschied machen können. Mit wenigen Zutaten und Zeit für die Zubereitung, aber voller Geschmack ist dieses Himbeer-Coulis nicht mehr nur ein fester Bestandteil auf Feiertagsmenüs. Jetzt mache ich dieses Fruchtcoulis (ausgesprochen: GURREN -lee, ein französischer kulinarischer Begriff, der sich auf jedes gesüßte Fruchtpüree bezieht), das ich in fast jedes Schokoladendessert, jeden Biskuitkuchen, jeden Engelskuchen und jeden Käsekuchen löffeln kann, der meinen Tisch ziert.

Aber Sie müssen nichts von Grund auf backen, um dieses Himbeer-Coulis-Rezept optimal zu nutzen. Stapeln Sie es auf im Laden gekauftem Eis oder einem köstlichen Cupcake oder Dessert von stärkender Qualität, für das Sie sich alle Ehre machen können. Was konnte nicht geliebt werden?

Rezeptzutaten

Auf einen Blick: Hier ist ein kurzes Fotografía der Zutaten in diesem Rezept. Spezifische Mengenangaben finden Sie im Rezeptblatt unten.

Zutatenhinweise

  • Himbeeren: Dieses Himbeercoulis beginnt mit 3 Tassen Obst oder etwa 1 ½ Pints ​​frischen Himbeeren. Weitere Informationen zu gefrorenen Beeren finden Sie in den „Rezept-FAQs“ weiter unten.
  • Puderzucker: Da Sie jederzeit etwas hinzufügen, aber nicht wegnehmen können, beginnen Sie mit ¼ Tasse. Mischen, abseihen, mit Zitronensaft vermischen und nach Geschmack noch mehr Puderzucker hinzufügen.

Schritt für Schritt Anweisungen

  1. Geben Sie die Himbeeren und den Puderzucker in eine Küchenmaschine oder einen Mixer. Pulsieren, bis die Himbeeren püriert sind.
  1. Stellen Sie ein feines Sieb über eine kleine Schüssel, gießen Sie das Püree hinein und drücken Sie die Mischung aus, um so viel Saft wie möglich zu extrahieren. Entsorgen Sie das Fruchtfleisch.
  1. Den Zitronensaft unterrühren und je nach Geschmack noch mehr Puderzucker hinzufügen, dann zu all Ihren Lieblingsdesserts servieren.
Himbeercoulis serviert mit mehlfreiem Brownie.

Tipps und Rezeptvariationen.

  • Aufgeben: Dieses Rezept ergibt 1 Tasse Himbeercoulis oder ausreichend Portionen mit 2 Esslöffeln, um etwa acht Dessertportionen aufzupeppen.
  • Nach vorne: Das gekühlte Himbeercoulis in einen luftdichten Behälter umfüllen und bis zu einer Woche im Kühlschrank lagern.

Rezept-FAQs

Kann ich Himbeer-Coulis mit gefrorenen Früchten zubereiten, wenn diera nicht verfügbar oder außerhalb der Saison sind?

Natürlich ist das möglich. Achten Sie jedoch darauf, dass die gefrorenen Beeren auf Zimmertemperatur kommen, bevor Sie mit Schritt 1 fortfahren. Geben Sie die gefrorenen Beeren in eine Schüssel, während sie auftauen, um den Saft aufzufangen. Sie sollten die Früchte und den Saft in die Mischung einarbeiten.

Kann ich Coulis mit anderen Obstsorten zubereiten?

ZU Granatwerfer Es handelt sich lediglich um ein passiertes Obst- oder Gemüsepüree, Sie können also durchaus auch andere Früchte (z. B. Erdbeeren oder Mangos) verwenden. Fruchtcoulis werden normalerweise zum Nachtisch serviert, können aber auch einen Cocktail versüßen.

Was ist der Unterschied zwischen Coulis und anderen Fruchtsaucen für Desserts?

Im Gegensatz zu meinem Erdbeer-Topping, das Fruchtstückchen enthält, muss man bei Coulis die Früchte kochen und dann durch ein feines Sieb passieren, um eine seidenweiche Soße zu erhalten.

Zutaten

  • 1/4 Tasse Puderzucker (mehr nach Geschmack (siehe Hinweis 2))
  • 12 Unzen Himbeeren ((ca. 3 Tassen. Siehe Anmerkung 1))
  • 1 Teelöffel frischer Zitronensaft

Anweisungen

  • Geben Sie die Himbeeren und den Puderzucker in eine Küchenmaschine oder einen Mixer. Pulsieren, bis die Himbeeren püriert sind.
  • Stellen Sie ein feines Sieb über eine kleine Schüssel, gießen Sie das Püree hinein und drücken Sie die Mischung aus, um so viel Saft wie möglich zu extrahieren. Entsorgen Sie das Fruchtfleisch.
  • Den Zitronensaft hinzufügen und nach Belieben noch mehr Puderzucker hinzufügen.

Komposition

Kalorien: 37 kcal Portionsgröße: 2 EsslöffelKohlenhydrate: 9g Eiweiß: 1g Fett: 1g Gesättigte Fettsäuren: 1g Natrium: 1 mg Faser: 3g Zucker: 6g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Rezept für frische Himbeersauce – So bereiten Sie frische Himbeercoulis zu – Valentinstags-Special

Wie man Coulis mit Himbeeren macht | Gute Haushaltsführung, Vereinigtes Königreich

Himbeer-Käsekuchen / Baumwollkuchen / Himbeer-Jell-O

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Himbeer-Coulis

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Himbeer-Coulis

  Himbeer-Coulis

  Himbeer-Coulis

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück