Hausgemachter Schokoladenlikör

Hausgemachter Schokoladenlikör

Selbstgemacht Schokoladenlikör ein einfaches und unglaublich leckeres Schokoladenlikör-Rezept. Ein perfektes Dessertgetränk nach dem Abendessen.

Da die Feiertage vor der Tür stehen, warum gönnen Sie sich dieses Jahr nicht mit Ihrer Familie und Ihren Freunden einen Schokoladenlikör? Dies ist ein super einfaches und leckeres Getränkerezept.

Es kann pur oder mit Eis serviert werden. Den Likör sehr kalt aus dem Kühlschrank servieren und vor dem Servieren gut schütteln.

In Italien stellen viele Menschen gerne ihren eigenen Likör her, vom Limoncello bis zum cremigen Kaffeelikör, und es gibt sogar einen für Nutella-Entusiastas. Wenn Erdbeeren Ihr Favorit sind, wie wäre es dann mit einem leckeren Erdbeer-/Fragolino-Likör?

Ich habe während meiner Zeit in Italien einige davon gemacht, aber dieser Schokoladenlikör scheint sehr gut gelungen zu sein, vielleicht sogar zu gut.

Italiener nehmen ihre Getränke genauso ernst wie ihr Essen. Ich schätze, das ist der Grund, warum 95-Prozent-Alkohol hier so leicht zu finden ist. Man hat mir gesagt, dass er woanders schwer zu finden ist. Also keine Sorge, ersetzen Sie es durch Wodka und schon kann es losgehen.

Wie man einen Schokoladenlikör herstellt

  • In einen mittelgroßen Topf Zucker und Kakao geben,
  • Fügen Sie Milch und Sahne hinzu und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist.
  • Stellen Sie den Topf auf mittlere Hitze und rühren Sie dabei ständig um.
  • Bringen Sie die Mischung zum Kochen und kochen Sie sie bei schwacher Hitze 5 Minuten lang unter häufigem Rühren.
  • Vom Herd nehmen und vollständig abkühlen lassen.
  • Sobald es kalt ist, den Wodka hinzufügen und gut vermischen.
  • Den Schokoladenlikör in eine saubere Flasche mit dicht schließendem Deckel füllen und kalt stellen.
  • Köstlich auch mit Eis serviert.

So lagern Sie hausgemachten Sauerrahmlikör.

Schokoladenlikör sollte in einer sauberen Glasflasche mit dicht schließendem Deckel aufbewahrt und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Im Kühlschrank ist der Likör bis zu 30 Tage haltbar.

Dieses wundervolle und cremige Schokoladenlikör-Rezept wurde mir von einer guten Freundin gegeben, die zusammen mit ihrer Tochter eine fantastische Köchin ist und wir von Zeit zu Zeit Kochtipps austauschen (wie viele tolle Ideen haben sie mir gegeben)?

Wir lieben es auch, ab und zu einen Espresso zu trinken. Ich muss Ihnen sagen, es macht den besten Espresso, den ich je in meinem Leben getrunken habe. Wir benutzen beide Wasser in Flaschen, wir benutzen beide die gleiche Kaffeemarke und die gleiche Espressomaschine.

Könnte es etwas im Blut sein? Ein Kaffee-Gen?

Ich weiß, wie man kocht, aber ich frage mich immer wieder: „Wird dieser tolle Espresso immer unerreichbar bleiben?“ Trotzdem weigere ich mich aufzugeben!

Weitere köstliche Schokoladenrezepte für die Feiertage

  • Dicke italienische heiße Schokolade
  • Einfache hausgemachte gefüllte Pralinen
  • Schokoladennougat
  • altmodische Schokolade
  • Hausgemachter Schokoladensirup

Stellen Sie sicher, dass Sie dieran Likör im Voraus zubereiten, da er möglichst kalt sein soll. Wenn Sie also bereit sind, legen Sie die Füße hoch, trinken Sie etwas und gemeinsam stoßen wir auf frohe Feiertage an, Salute! Genießen.

Zutaten

  • 2/3 Tasse Wodka
  • 1 3/4 Tassen Zucker
  • 7/8 Tassen ungesüßter Kakao, verarbeitet in den Niederlanden (gute Qualitätsmarke)
  • 1 1/4 Tassen Sahne oder Schlagsahne
  • 2 Tassen 2-prozentige Milch

Anweisungen

  • In einem großen Mixer Zucker und Kakao vermischen, dann Milch und Sahne gut hinzufügen.
  • Wenn die Mischung gut vermischt ist, stellen Sie die Pfanne unter ständigem Rühren auf mittlere Hitze, bringen Sie sie zum Kochen und lassen Sie sie 5 Minuten lang unter häufigem Rühren köcheln.
  • Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Sobald es abgekühlt ist, den Wodka hinzufügen und verrühren, bis alles gut vermischt ist. In eine Flasche füllen und etwa drei Stunden lang kalt stellen, vor dem Servieren gut schütteln. Köstlich auch mit Eis serviert.

Komposition

Kalorien: 789,51 kcal Kohlenhydrate: 106,12 g Eiweiß: 9,11g Fett: 32,44 g Gesättigte Fettsäuren: 20,13 g Cholesterin: 111,33 mg Natrium: 88,95 mg Faser: 6,25 g Zucker: 93,71 g Portionsgröße: 1 Portion

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Cremiger Schokoladenlikörvorrat Der Restaurantbesitzer hat mir das Rezept gegeben: „Ich kaufe nie wieder Alkohol.“

CREMIGER SCHOKOLADENLIKÖR

Hausgemachter Schokoladenlikör

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Hausgemachter Schokoladenlikör

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Hausgemachter Schokoladenlikör

  Hausgemachter Schokoladenlikör

  Hausgemachter Schokoladenlikör

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück