Hasselback-Kartoffel

Hasselback-Kartoffel

Wissen Sie, was eine Hasselback-Kartoffel ist? Wussten Sie, dass es in Schweden auftauchte und dass sein Name von dem Lugar de comidas stammt, in dem es kreiert wurde? Die Kartoffel hat die Form einer Ziehharmonika, sie verließ ihr Ursprungsland und eroberte die ganze Welt, wo sie zu großer Berühmtheit gelangte.

Ich habe einige tolle Rezepte für Sie ausgewählt, die Sie zu Hause zubereiten können. Probieren Sie sie aus:

Was Sie in diesem Inhalt finden

Rezept für Hasselback-Kartoffeln

Zutaten:600 Gramm Kartoffeln (klein) 1/4 Tasse Olivenöl 2 Esslöffel geschmolzene Butter 1/2 Esslöffel gehackte Petersilienblätter 1/4 Teelöffel Salz

Zubereitungsmodus:Heizen Sie zunächst den Backofen auf 170 Grad vor.

Direkt danach die Kartoffeln schneiden, nicht ganz schneiden.

Die Kartoffeln auf ein Backblech legen und mit Olivenöl und zerlassener Butter bestreichen.

Dann den Knoblauch, die Petersilie, die Zitrone und den Thymian zwischen die Kartoffeln geben.

Mit Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen.

Zum Schluss die Hasselback-Kartoffeln 1 Stunde lang backen und alle 30 Minuten mit der Ölmischung begießen.

Direkt nach dem Backen servieren.

Hasselback-Kartoffeln im Airfryer

Hasselback-Kartoffeln in der Heißluftfritteuse sehen schick und kompliziert aus, sind aber so einfach zuzubereiten! Schneiden Sie die Kartoffeln einfach in Scheiben, bestreichen Sie sie mit köstlicher Knoblauchbutter und geben Sie sie in die Heißluftfritteuse, bis sie innen knusprig und superweich sind!

Zutaten:4-5 Kartoffeln Salz Olivenöl Butter Verschiedene Gewürze

Zubereitungsmodus:Schneiden Sie die Kartoffeln zunächst in dünne Scheiben, ohne dabei das Ende der Kartoffel zu erreichen.

In den Airfryer geben und mit Olivenöl, Butter und Salz nach Geschmack beträufeln.

Zum Schluss schalten Sie die Fritteuse 30 Minuten lang ein und fertig.

Was ist die Hasselback-Kartoffel?

Ursprünglich wurde die Hasselback-Kartoffel mit Semmelbröseln und Mandelblättchen bestreut, schmeckt aber garantiert mit jedem Gewürz köstlich. Bei dem Gericht handelt es sich um eine laminierte Ofenkartoffel, die mit den unterschiedlichsten Füllungen und Belägen belegt werden kann.

In Schweden bestehen Hasselback-Kartoffeln normalerweise nur aus Butter und Salz. Allerdings verleihen Brasilianer einer Ofenkartoffel am Ende immer etwas mehr Geschmack.

Die Kartoffeln haben ein sehr schönes lineares Design. Dies liegt daran, dass Hasselback-Kartoffeln normalerweise mit Soße, Hühnchen oder Pilzen serviert werden.

Wenn Sie möchten, kann das Rezept aber auch das Hauptgericht sein. Sie können zum Beispiel: zwischen die Schnitte, die ihm eine Ziehharmonikaform verleihen, Käsescheiben oder, wenn Sie es bevorzugen, Speck legen.

Woher kommt dieses Rezept?

Wie Sie bereits sehen können, ist die Hasselback-Kartoffel ein Gericht, das seinen Ursprung in Schweden hat und dessen Name von dem Lugar de comidas stammt, in dem es zubereitet wurde.

Allerdings besteht es meist nur aus zwei Zutaten: Salz und Butter, viele Leute neigen jedoch dazu, andere Varianten zuzubereiten, wie zum Beispiel Kartoffelgratin. Aber wie Sie sehen, handelt es sich um eine ziehharmonikaförmig geschnittene Kartoffel, die praktisch aus zwei Zutaten besteht.

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Hasselback-Kartoffel

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Hasselback-Kartoffel

  Hasselback-Kartoffel

  Hasselback-Kartoffel

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück