Hackbraten

Hackbraten

Shepherd’s Pie, auch Cottage Pie genannt, ist das beste britische Pub-Essen. Dieser einfache Auflauf mit Fleisch und Kartoffeln besteht aus Hackfleisch (oder Lammfleisch), Gemüse und einer herzhaften Soße, geröstet unter einer dicken, lockeren Schicht Kartoffelpüree. Grabe, bevor es verschwindet.

Shepherd’s Pie ist die ultimative All-in-One-Esslösung. Es ist genau die Art von getreidegetreuer Herznahrung, mit der ich (und viele von Ihnen) aufgewachsen bin.

Alles in diesem Rezept ist frisch zubereitet, aber es ist auch eine fantastische Möglichkeit, übrig gebliebenes Kartoffelpüree nach einem Festessen zu verwerten. Einfach etwas Rinderhackfleisch anbraten, die Soße zubereiten und voilà. Kartoffelpüree im Ofen ist knusprig. Jeder Bissen ist reichhaltig, fleischig und absolut sättigend.

Rezeptzutaten

Auf einen Blick: Hier ist ein kurzes Fotografía der Zutaten in diesem Rezept. Spezifische Mengenangaben finden Sie im Rezeptblatt unten.

Zutatenhinweise

  • Hackfleisch: „Picada“-Rind- oder Lammfleisch ist traditionell. In Großbritannien wird Cottage Pie aus Rindfleisch hergestellt, während Shepherd’s Pie aus Lammfleisch besteht. In den Vereinigten Staaten wird jedoch in beiden Fällen häufig Lammfleisch verwendet, da Lammfleisch nicht häufig gegessen wird.
  • Tragen: Jedes Bier, das Sie mögen: Lagerbier, Stout usw. Sie benötigen nur eine kleine Menge, aber wenn Sie nicht mit Bier kochen möchten, geben Sie Hühnerbrühe in das Rezept ein.
  • Rotkartoffeln: Stärkehaltige Ofenkartoffeln wie Russets ergeben das beste und fluffigste Kartoffelpüree.

Schritt für Schritt Anweisungen

  1. Stellen Sie den Ofenrost auf die obere mittlere Position und heizen Sie den Ofen auf 375 Grad vor. Die Butter in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze schmelzen. Die Zwiebeln hinzufügen und kochen, bis sie weich sind. Anschließend das Rinderhackfleisch mit Salz und Pfeffer dazugeben und anbraten, dabei alle großen Klumpen mit einem Löffel zerkleinern.
  2. Mehl und Tomatenmark hinzufügen und etwa 1 Minute kochen lassen, bis die Paste dunkel wird. Dann Brühe, Sojasauce, Bier und Thymian hinzufügen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe und lassen Sie die Mischung unter häufigem Rühren etwa 15 Minuten lang köcheln, bis sie eingedickt ist.
  3. Erbsen und Karotten dazugeben und vorsichtig vermischen. Ein letztes Mal mit etwas Salz und Pfeffer würzen und dann auf den Boden einer ofenfesten Auflaufform gießen.
  4. Kochen Sie die Kartoffeln in einem großen Topf oder Schmortopf in Salzwasser bei starker Hitze. Sobald es kocht, die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und 15 bis 20 Minuten köcheln lassen, bis es weich ist.
  5. Die Kartoffeln abgießen, zurück in die heiße Pfanne geben und zerstampfen. Ein Kartoffelstampfer, ein Teigschneider oder ein Handstampfer funktionieren hervorragend. Nach dem Kneten die geschmolzene Butter hinzufügen. Dann die Milch dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Verteilen Sie das Kartoffelpüree vorsichtig von einer Kante zur anderen auf dem Hackfleisch und dem Gemüse und glätten Sie es dann mit einem Gummispatel. (Wenn Sie einen Spritzbeutel haben, können Sie die Kartoffeln in einem hübschen Muster darauf spritzen, ähnlich wie bei meinem Duchess Potatoes-Rezept, aber auch ohne schmeckt es köstlich.)
  6. Bestreichen Sie die gesamte Oberseite mit dem geschlagenen Ei und ritzen Sie die Kartoffeln dann mit einer Gabel kreuzweise ein oder zeichnen Sie mit der Rückseite eines Löffels ein Wirbelmuster.
  7. Bei 375 Grad backen, bis es heiß und sprudelnd ist, etwa 15 Minuten. Vor dem Graben etwa 10 Minuten abkühlen lassen.

Tipps und Rezeptvariationen.

  • Aufgeben: Ein Rezept, das in einer 9 x 13 Zoll großen Pfanne gebacken wird, sollte 8 Portionen ergeben.
  • Nach vorne: Bereiten Sie den Auflauf vor (aber kochen Sie ihn nicht), lassen Sie ihn abkühlen und stellen Sie ihn bis zu zwei Tage in den Kühlschrank, bevor Sie ihn brauchen.
  • Lagerung: Bewahren Sie Reste im Kühlschrank auf und sind in 3 bis 5 Tagen fertig.
  • Einfrieren: Den Auflauf zubereiten, aber nicht kochen. Fest in Plastik und Folie einwickeln, beschriften, datieren und einfrieren. Direkt aus dem Gefrierschrank bei 325 Grad backen, bis es innen warm ist, etwa 1 Stunde.
  • Käse: JA! Ich habe den Käse in diesem Rezept nicht angegeben, aber das habe ich in der Vergangenheit getan, und wenn er Ihnen zusagt, kann ich ihn nur wärmstens empfehlen. (Life-Tipp: Wenn Sie sich fragen, ob Sie Käse hinzufügen sollten, lautet die Antwort immer Ja.) Geriebener Cheddar-Käse darüber wäre köstlich, aber auch Boursin-Kartoffelpüree.
  • Semmelbrösel: Lecker sind auch selbst gemachte Semmelbrösel oder Knoblauchsemmelbrösel, die über das Kartoffelpüree gestreut werden. Das nennt man Cumberland Pie, falls Sie sich fragen.
  • Süßkartoffeln: Natürlich können Sie den Auflauf auch mit Süßkartoffelpüree (oder sogar Blumenkohlpüree) belegen, um etwas Abwechslung zu schaffen. Sie können dieses Rezept sogar mit übrig gebliebenem Kartoffelpüree zubereiten, wenn Sie welche haben. Tu es.

Zutaten

  • 2 Butterlöffel
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 große Zwiebel (gehackt)
  • 3/4 Tasse Milch (und mehr, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten)
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 1/2 Pfund rostrote Kartoffeln (geschält und in 2-Zoll-Stücke geschnitten (siehe Hinweis 3))
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/2 Tasse Butter (1 Stück)
  • 2 Pfund Rinderhackfleisch (oder Lammhackfleisch (siehe Anmerkung 1))
  • 1 11-Unzen-Beutel gefrorene Erbsen und Karotten ((ca. 2 Tassen))
  • 1 Ei (geschlagen)
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 3/4 Tasse Bier (siehe Anmerkung 2)
  • 2 Teelöffel gehackter frischer Thymian

Anweisungen

Für die Füllung:

  • In einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze die Butter schmelzen, bis sie schaumig ist. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie etwa 3 bis 5 Minuten lang, bis sie weich ist.
  • Fügen Sie das Rindfleisch, 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer hinzu und kochen Sie es etwa 5 bis 10 Minuten lang, bis es braun ist. Zerkleinern Sie eventuelle Fleischstücke mit einem Löffel.
  • Mehl und Tomatenmark hinzufügen und ca. 1 Minute kochen, bis die Paste dunkler zu werden beginnt.
  • Hühnerbrühe, Bier, Sojasauce und Thymian hinzufügen. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren kochen, bis die Mischung dick, aber würzig ist, 15 bis 20 Minuten.
  • Zuckererbsen und Karotten dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine für den Grill geeignete 9 x 13 Zoll große Schüssel geben.

So machen Sie das Cover:

  • Stellen Sie in der Zwischenzeit einen Ofenrost in die obere mittlere Position und heizen Sie den Ofen auf 375 Grad vor.
  • In einem großen Topf oder Schmortopf bei starker Hitze die Kartoffeln, 1 Esslöffel Salz und so viel Wasser, dass die Kartoffeln 2,5 cm bedeckt sind, zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe und lassen Sie es 15 bis 20 Minuten köcheln, bis es weich ist.
  • Gut abtropfen lassen, die Kartoffeln wieder in den Topf geben und pürieren, bis eine glatte Masse entsteht. Butter hinzufügen, bis sie eingearbeitet ist. Die Milch hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken (ich mag 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer).
  • Verteilen Sie die Kartoffeln auf der Füllung in der Auflaufform und glätten Sie die Oberseite mit einem Gummispatel oder spritzen Sie sie mit einem Spritzbeutel und einer Spitze darauf. Mit dem Ei bestreichen und die Oberseite mit der Rückseite eines Löffels schütteln oder an den Spitzen der Gabeln ziehen, um Schraffuren zu erzeugen.
  • Backen, bis die Füllung heiß und sprudelnd ist, etwa 15 Minuten. Vor dem Servieren 10 Minuten kalt stellen.

Komposition

Kalorien: 588 kcal Portionsgröße: 1 PortionKohlenhydrate: 33g Eiweiß: 26g Fett: 39g Gesättigte Fettsäuren: 12g Cholesterin: 103 mg Natrium: 751 mg Faser: 2 g Zucker: 3g

palmeirofoods.com stellt Nährwertangaben für Rezepte aus Gefälligkeit zur Verfügung und ist lediglich eine Schätzung. Diera Informationen stammen von En línea-Rechnern. Obwohl palmeirofoods.com sich bemüht, genaue Informationen bereitzustellen, handelt es sich bei dieran Zahlen lediglich um Schätzungen.

Ähnliche Rezepte in einer Auswahl an Vídeos.

Einfaches Shepherd’s Pie-Rezept

Shepherd’s Pie in einer gusseisernen Pfanne | gefüllt mit Lammfleisch und Erbsen, garniert mit Käsekartoffeln

Irish Shepherd Pie

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Hackbraten

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Hackbraten

  Hackbraten

  Hackbraten

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück