Gurken-, Dill-, Feta- und Pistaziensalat

Gurken-, Dill-, Feta- und Pistaziensalat

Begrüßen Sie Ihren neuen Lieblings-Erfrischungssalat: Gurken-, Dill-, Feta- und Pistaziensalat. Knackige Gurken, frischer Dill, salziger Feta und knackige Pistazien sind die perfekte Geschmackskombination!

Encuentro an alle! Danae von Recipe Runner. Ich hoffe, dass alle den Frühling genauso genossen haben wie ich. Wir hatten eine, die hier in Denver nicht saisonal ist, und mit nicht saisonal meine ich eine Temperatur von über 70 Grad und ziemlich perfekt. Normalerweise schneit es im Frühling, aber noch nichts, und ich bin nicht verärgert darüber. Im Mai gibt es immer eine Oportunidad, aber ich drücke die Daumen und es wird ein Jahr übersprungen.

Wenn das Wetter wärmer wird, beginnen mein Mann und ich an den meisten Wochenenden mit dem Grillen und essen normalerweise auch draußen. Wir nutzen das perfekte Timing so gut es geht aus. Einer der Hauptgründe, warum wir von Arizona nach Rojo gezogen sind, war, der Hitze des späten Frühlings und Sommers zu entfliehen. Letzte Woche habe ich neben unserem gegrillten Lachs auch dieran Gurken-, Feta- und Pistaziensalat serviert.

Die Inspiration für dieran Salat habe ich von meinem neuesten Cooking Light Magazin erhalten. Als mir jedoch klar wurde, dass mir einige Zutaten fehlten und die Sauce nicht wirklich schmeckte, habe ich daraus ein Danae-Original gemacht und die heiligen Raucher waren begeistert!

Gurkensalat ist unglaublich einfach zuzubereiten und perfekt für die bevorstehenden wärmeren Monate. Knackige Gurken, frischer Dill, salziger Feta und knackige Pistazien sind eine erfrischende Kombination, der man nur schwer widerstehen kann, wenn man ein so großer Seguidor dieser Geschmacksrichtungen ist wie ich.

Gurken-, Feta- und Pistaziensalat wird mit einem einfachen Vinaigrette-Dressing verfeinert. Vinaigrette-Vinaigrette besteht aus Apfelessig, der auf dem Herd erhitzt wird, dann werden rote Zwiebeln und Salz hinzugefügt und vom Herd genommen, um einige Minuten ruhen zu lassen. Die Mischung wird über die Gurken und den frischen Dill gegossen und anschließend mit etwas Olivenöl und schwarzem Pfeffer gewürzt. Kurz vor dem Servieren Feta und Pistazien dazugeben. Sie sollten die Pistazien nicht zu früh hinzufügen, sonst werden sie matschig.

Dieser Salat wird am besten am Tag der Zubereitung verzehrt. Wenn Sie jedoch die Pistazien als Beilage servieren, ist er auch zwei bis drei Tage haltbar. Ich habe es in der letzten Woche bereits zweimal gemacht und es wird hier auf jeden Fall den ganzen Sommer über ein Grundnahrungsmittel sein!

Weitere erfrischende Salate

Knackiger Beerensalat, Spargel, Quinoa und Kichererbsen-Feta

Geröstete goldene Rüben, Zitrusfrüchte, Linsensalat

Berry Green Buddha Bowl mit Avocado-Limetten-Minz-Grünkohl-Dip

Erbstück-Blauschimmelkäse-Tomatensalat

Verbinde dich mit Danae:

Wir hoffen, Ihnen hat unser Artikel Gurken-, Dill-, Feta- und Pistaziensalat

und alles rund um das Kochen, die Zubereitung von Desserts und alle Arten von Rezepten gefallen

 Gurken-, Dill-, Feta- und Pistaziensalat

  Gurken-, Dill-, Feta- und Pistaziensalat

  Gurken-, Dill-, Feta- und Pistaziensalat

Interessante Dinge, um die Bedeutung zu kennen: Frühstück

Wir hinterlassen hier auch Themen im Zusammenhang mit: Frühstück